Dieser Weihnachtsmarkt ist nur für Hunde

Tiertrainerin Lisa Brendel (27) organisierte den ersten tierischen Weihnachtsmarkt in Görlitz.
Tiertrainerin Lisa Brendel (27) organisierte den ersten tierischen Weihnachtsmarkt in Görlitz.  © Paul Glaser

Görlitz - Wau! Tiertrainerin und Therapeutin Lisa Brendel (27) lud in der Lausitz zum ersten "tierischen Weihnachtsmarkt" ein. Märkte der etwas anderen Art gibt's auch im Dresdner Umland zu entdecken.

Mit Hundekeksen, Pferdeleckerlis und geballter tierischer Kompetenz: An 13 Ständen informierten Tierheim, -ärzte und -trainer, auch die DRK-Rettungshundestaffel zeigte, was sie drauf haben.

Eine blinde Frau berichtete über ihren Alltag mit ihrem Blindenführhund. "Besucher kamen mit ihren Hunden, plauderten mit den Fachleuten in schöner Atmosphäre", freute sich Lisa Brendel.

Die Friedersdorferin organisierte den ersten Weihnachtsmarkt dieser Art in Görlitz. "Im nächsten Jahr wird es auf jeden Fall eine Fortsetzung geben", kündigte sie an.

Wer nicht so lange warten will: Zwei- und Vierbeiner können auch zur "Hunde-Weihnacht & Spektakel" in Meißen (10. Dezember, Boselweg) und Stauchitz (17. Dezember, Alte Poststraße). Los geht's jeweils 14 Uhr, Eintritt: 4 Euro.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0