Spurlos verschwunden: Wo ist Gert (61)?

Dresden - Seit Donnerstag, den 25. Oktober 2018, wird Gert H. (61) aus Meißen vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Von diesem Mann fehlte jede Spur.
Von diesem Mann fehlte jede Spur.  © Polizei Dresden

Vor knapp zwei Wochen gab es letztmals telefonischen Kontakt zum Vermissten. Seitdem fehlt jede Spur von dem Gesuchten, der Suizidgedanken hegt.

Der 61-Jährige wird wie folgt beschrieben:

  • 1,65 Zentimeter groß
  • schlanke Gestalt
  • kurze, graue glatte Haare

Wer hat den Vermissten gesehen? Wer kann Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 03514832233 entgegen.

Normalerweise zieht die Redaktion es vor, nicht über versuchte Suizide zu berichten. Da sich der Vorfall aber komplett im öffentlichen Raum abgespielt hat, hat sich die Redaktion entschieden, es zu thematisieren.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Update 5. Dezember: Wie die Polizei am heutigen Mittwoch mitteilt, wurde der 61-Jährige tot aufgefunden.

Titelfoto: Polizei Dresden

Mehr zum Thema Vermisste Personen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0