Melanie Müller schockt die RTL-Superhändler: "Das Krasseste, das ich je gehört habe!" 32.095
Demontage! FC Bayern schießt Schalke ab und rückt RB Leipzig auf die Pelle Top
SEK-Einsatz in Rot am See: Polizei nimmt Mann fest Top Update
Hier bekommt Ihr am Sonntag Möbel so günstig, wie selten zuvor! 2.197 Anzeige
Das Coronavirus hat Europa erreicht: Alle News rund um die mysteriöse Krankheit Top
32.095

Melanie Müller schockt die RTL-Superhändler: "Das Krasseste, das ich je gehört habe!"

"Die Superhändler": Ballermann-Sängerin blitzt bei allen Experten ab

Bei den RTL-Superhändlern war Ballermann-Star Melanie Müller (31) zu Gast. Welche Antiquität sie mitbrachte und welchen illusorischen Preis sie verlangte...

Von Nico Zeißler

Köln/Leipzig - Ab und zu bekommen die Antiquitäten-Experten der RTL-Trödelshow "Die Superhändler - 4 Räume, 1 Deal" Besuch von einem Prominenten. Diesmal war die ehemalige Dschungelkönigin Melanie Müller (31) zu Gast. Die schockte nicht nur mit ihrer mitgebrachten Totenmaske, sondern auch mit dem aufgerufenen Preis.

Um diese Totenmaske aus Bronze des Philosophen Friedrich Nietzsche ging es.
Um diese Totenmaske aus Bronze des Philosophen Friedrich Nietzsche ging es.

Ende Oktober, als Söhnchen Matty gerade drei Wochen alt war, wurde die Folge mit der Leipzigerin gedreht.

Im Auftrag ihres Managers und Ehemanns Mike (54) sollte sie eine Totenmaske des Philosophen Friedrich Nietzsche (1844-1900) an den Mann oder die Frau bringen.

Doch es gab gleich mehrere Haken. "Mein Mann hat die seit 35 Jahren. Er hat sie damals gegen einen Diamant-Ring getauscht. Ich will sie loshaben, mein Mann aber nicht. Er sitzt sicher mit klappernden Zähnen draußen und hofft, dass ich sie wieder mitbringe", so der Ballermann-Star.

Melanie Müller sollte am Ende alle vier Händler-Räume aufsuchen.

Doch vom Wunschpreis der gelernten Restaurantfachfrau war das Quartett mehr als irritiert. Zuvor versuchte sie aber, das Bronzestück mit einstudiertem Fachwissen anzupreisen.

Händler Thomas Käfer (56) war sich vor der Verhandlung unsicher. "Da wird es den ein oder anderen Hardcore-Fan geben, für den das in Frage käme. Ich muss es mir noch überlegen, wie weit ich bieten werde."

Und auch Markus Reinecke (50), der ab 10. Januar ins Dschungelcamp ziehen soll, wusste nicht so recht, ob er mit einem solchen Exponat handeln und was er bieten will. Johanna Schultz (37) war hingegen ganz von der Rolle. "Das ist ja alles ganz, ganz schlecht für uns. Ich glaub, noch nie hat ein Kandidat im Exponatenraum so viele Sachen erzählt, wo man denkt oh, ah, ih. Das wird richtig schwierig."

Die 37-Jährige zeigte sich allerdings positiv überrascht, dass Melanie drei Wochen nach der Geburt so top in Form ist: "Respekt!"

Und dann ging das kollektive Kopfschütteln los

Vor dem Besuch des ersten Superhändler-Raumes war Melanie Müller (31) im Gespräch mit Moderator Sükrü Pehlivan (46) noch voller Euphorie.
Vor dem Besuch des ersten Superhändler-Raumes war Melanie Müller (31) im Gespräch mit Moderator Sükrü Pehlivan (46) noch voller Euphorie.

Die Leipzigerin zeigte sich vor dem Gang in den ersten Raum selbstbewusst.

"Verhandeln kann ich gut. Ich bleib auch relativ hart. Und wenn das nicht meinen Vorstellungen entspricht, gehe ich auch ohne Deal nach Hause." Wenn sie da mal noch keine Vorahnung hatte...

Zuerst ging's zu Johanna. Die das Figur-Kompliment gemacht hat. Die gute Stimmung war aber schnell vorbei, als Melanie ihren Wunschpreis von 7000 Euro verkündete. "Das meint ihr Ernst?", war die Händlerin irritiert. "7000 Euro? Das ist das Krasseste, das ich bei den Superhändlern je gehört hab - wirklich."

"Mein Mann hat gesagt, dass ich unter 5000 Euro nicht nach Hause kommen soll", bekräftigte die prominente Verkäuferin. Doch Johanna entgegnete: "Das ist eine absurde Preisvorstellung. Sie wird von allen Händlern das Gleiche gesagt bekommen."

Weiter zu Markus Reinecke. Der Hippie-Fan dachte auch, dass er nicht richtig hört. "7000 Euro? Eieieieieieiei. Jetzt bin ich sprachlos. Das ist ein Preis, der - ich will nicht unhöflich sein - ist Quatsch. Ich würde Dir raten, meinen sehr realistischen Preis anzunehmen: 250 Euro." Beide kamen natürlich nicht zusammen. Reinecke: "Ich dachte bis in die letzte Sekunde, das sei ein Spaß." War's aber nicht.

Ehemann Mike bei "Die Superhändler": "Sie wird nicht mit 500 Euro ankommen. Wenn, dann gibt's richtig Alarm."

Die Ballermann-Sängerin musste das Exponat wieder mit nach Hause nehmen - zur Freude ihres Ehemannes Mike (54).
Die Ballermann-Sängerin musste das Exponat wieder mit nach Hause nehmen - zur Freude ihres Ehemannes Mike (54).

Melanies Ehemann Mike bekam von alldem nichts mit, war aber vom Verhandlungsgeschick seiner Frau überzeugt: "Sie wird nicht mit 500 Euro ankommen. Wenn, dann gibt's richtig Alarm. Da wäre ich sehr enttäuscht von ihr."

Manuela Schikorsky (58) war die Dritte im Bunde. Über den Wunschpreis von 7000 Euro war auch sie alles andere als begeistert. "Wow. Ich glaube nicht, dass du diesen Liebhaber bei uns finden wirst, weil der Marktpreis einfach nicht so ist. Ich weiß gar nicht, was wir jetzt machen sollen."

Ihr Gegenangebot - und gleichzeitig das Höchstgebot - lag bei 500 Euro. Schikorsky weiß: "Es gibt Auktionsergebnisse von dieser Maske, die liegen noch niedriger."

Rums ging's zurück zu Moderator Sükrü Pehlivan (54). Melli: "Wenigstens war sie nett."

Alle Hoffnungen lagen auf Thomas Käfer. Die waren aber schnell verflogen. "Ich weiß nicht, wie dieser Preis zustande kommt. Der ist illusorisch", so der 56-Jährige, der maximal 500 Euro bot. "Aber 7000? Das wird nichts. Du bist mit einem tollen Stück, aber mit dem völlig falschen Preis gekommen."

4 Räume - KEIN Deal für Melanie Müller. Moderator Pehlivan riet: "Frag noch mal deinen Mann, ob er sich nicht mit einer Null vertan hat. Der wollte die in Wirklichkeit vielleicht einfach nur behalten."

Wütend kehrte die Partysängerin zurück zu ihrem Mann. "Wenn ich dich nicht so lieben würde, würde ich sagen 'Du Arschloch!'. Ich hab mich so gut vorbereitet, aber preislich mal vorbereiten? Du lädst mich jetzt auf jeden Fall zum Austernessen ein", forderte sie. Immerhin hat sie einen Superhändler-Babystrampler für Matty geschenkt bekommen. Den Deal ohne Gegenleistung nahm Melanie gern an.

Ihr habt die "Superhändler"-Folge mit Melanie Müller verpasst? >>>Hier bei TVNOW könnt Ihr sie Euch noch mal anschauen.

Fotos: TVNow

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 26.823 Anzeige
Laura Müller und Michael Wendler bekommen 'ne eigene Show Top
Skandal-Auftritt in Kitzbühel: Sido spielt die Hitler-Karte und läuft Sturm gegen das Publikum Top
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 1.905 Anzeige
Torwart Markus Schubert leitet Schalke-Debakel in München mit Riesen-Patzer ein! Neu
Ausgesetzte Hündin zieht verzweifelt Käfig mit Welpen mit Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 9.335 Anzeige
Madonna-Konzert kurzfristig abgesagt 1.052
RB Leipzigs Serie gerissen! Tabellenführer verliert bei Angstgegner Frankfurt 1.283
Klaus Gjasula stellt schmeichelhaften Bundesliga-Rekord ein 786
Angefrorene Kätzchen mit heißem Kaffee gerettet 24.971
Greenpeace nimmt mit Protestaktion billiges Fleisch ins Visier 501
Ross Antony bei Riverboat: "Ich habe stundenlang geweint!" 2.151
DSDS-Kandidatin strippt breitbeinig im TV und bekommt fette Quittung! 2.286
Energie Cottbus reagiert auf Moser-Abgang und holt Union-Legende Jan Glinker! 1.044
Helge Schneider lebte früher in Armut: "Ging im Schlafanzug zur Arbeit" 864
Frau warnt mit Horror-Fotos vor dem Fingernagel kauen 9.127
Frau lässt sich Burger liefern und wirft ihn gleich wieder weg 7.108
Frau rennt verwirrt umher: Polizei findet drei tote Kinder! 6.972
Lack und Leder bei DSDS: Zu viel für Dieter Bohlen! 1.927
Bauarbeiter blickt aus Gulli und wird von Auto getötet 4.079
FC Bayern: Nübel als echte Gefahr für Neuer? "Bester Torhüter, den die Welt je hatte" 723
Erling Haaland: Wer soll diesen BVB-Wunderstürmer noch stoppen? 852
Bombenalarm an Tankstelle: Als die Einsatzkräfte eintreffen, machen sie überraschenden Fund 2.091
Nach Trauerfeier für Jan Fedder (†64): So denkt Til Schweiger über seine Beerdigung 6.879
Nach Liebeserklärung auf Instagram: Cathy Hummels schickt digitale Umarmung an Markus Söder 1.257
Jetzt ist es amtlich: Dani Olmo wechselt zu RB Leipzig! 895
Hatte Penis-Protzer Ennesto eine Affäre mit Danni Büchner? Jetzt spricht er endlich Klartext! 27.809
Sohn bekommt schlechte Englisch-Note, da rastet dieser Vater aus 7.679
Dschungelcamp-König von 2011: Peer Kusmagk hat wichtige Botschaft 1.662
Deutsche Skifahrerin rutscht in Tirol aus Sessellift und fällt meterweit in die Tiefe 4.153
Darum haben wir Probleme mit stehenden Rolltreppen 1.160
Panda-Zwillinge im Zoo Berlin haben Spitznamen aus kuriosem Grund 584
Paar hat gerade Sex, als plötzlich ihr Ex-Freund im Zimmer steht 6.760
Schwer verletzter Vater rettet Frau und Tochter (6) aus brennender Wohnung 668
Fahrerin konnte nicht mehr stoppen: Junge (8) von Auto erfasst und schwer verletzt 267
Darum lachen alle über das Logo von Donald Trumps neuer Weltraum-Armee 2.807
Meerschweinchen bei Eiseskälte vor Altglascontainer entsorgt 3.400
Zwei Mustangs krachen wegen eines Streifenwagens ineinander 6.492
Billie Eilish hatte Selbstmordgedanken: "In Berlin dachte ich darüber nach!" 2.275
Nach Dschungelcamp-Aus: Warum Raúl Richter im RTL-Busch nicht zündete 2.293
DHL-Fahrer nannte ihn "Puffgänger", dann flogen die Fäuste 11.783
Rot am See: Haftbefehl wegen sechsfachen Mordes gegen 26-Jährigen erlassen 3.534 Update
Thomas Müller schwärmt vom Dortmunder Jadon Sancho 582
Warum Komiker Jürgen von der Lippe Probleme mit Selfies hat 1.291
Hund macht seit einem Jahr jeden Abend dasselbe, um an Futter zu kommen 8.315
Winter deutlich zu mild: Wissenschaftler befürchten Folgen für Insekten und Allergiker 2.415
Lucia lässt alle Hüllen fallen: Von Schamhaar keine Spur 12.361
Sarrazin gegen SPD: Schlussgong nach Partei-Rauswurf noch nicht erklungen 402
Tödliches Familiendrama? 15-Jähriger stirbt, sein Bruder und Vater sind schwer verletzt 9.334 Update