Dschungel-Tag 11: Jetzt kommt alles raus! Yottas Geständnis Top Schon gemerkt? WhatsApp hat diese Funktion stark eingeschränkt! Top Handball-Wahnsinn! Unsere Jungs stürmen ins Halbfinale Top Rauswurf für Heidi Klum! Modelmama verliert ihren Job bei Casting-Show Top Damit Du später nicht auch im Dschungel landest, solltest Du das lesen! 14.422 Anzeige
13.694

Teenie-Eltern brüsten sich mit Videos, die zeigen, wie sie ihr eigenes Baby foltern

Was geht in diesen Horror-Eltern vor sich?! Das Paar aus dem australischen Melbourne folterte sein eigenes Baby und brüstete sich damit auch noch auf Snapchat!
Links: Feige verstecken sich die Teenie-Eltern hinter Emojis. Rechts: Ihr Baby hat einen Plastikbeutel über dem Kopf!
Links: Feige verstecken sich die Teenie-Eltern hinter Emojis. Rechts: Ihr Baby hat einen Plastikbeutel über dem Kopf!

Melbourne (Australien) - Körperlich unversehrt fand die Polizei im australischen Melbourne ein Baby am Wochenende in der Wohnung seiner vermeintlichen Horror-Eltern auf. Seelisch dürfte das Kind fürs Leben gezeichnet sein, denn es existieren Videos, die zeigen, wie es gefoltert wird!

Hochgeladen wurden diese ganz offensichtlich von den Tätern höchstselbst auf Snapchat. Dort brüsten sich die beiden sogar mit dem Material. Die Polizei wurde von Usern wegen der Videos alarmiert und fand schließlich die Teenie-Eltern in dem Stadtteil Preston.

Der nur 13-jährige Junge und seine 14-jährige Freundin behaupten, die Eltern des armen Kindes zu sein. In dem Video zeigen sich die beiden von einer grausamen Art, die ihresgleichen sucht! So ziehen sie dem Baby eine Plastiktüte über den Kopf, sodass ihm die Luft wegbleibt. Das Ganze ist angeblich dazu gedacht das Kind zu "disziplinieren", berichtet die "SUN".

Während das Baby bittere Tränen weint, hört man seine mutmaßliche Teenie-Mutter im Hintergrund kichern. In einem weiteren Video, das unter dem perversen Titel "Heute Nacht stirbt es sicher" zu sehen war, konnten entsetzte Zuschauer sehen, wie dem hilflosen Baby Wasser ins Gesicht gegossen wurde!

Eine Foltermethode, die dem Betroffenen das Gefühl gibt, zu ertrinken! Das Teenie-Mädchen rechtfertigt sich in einem der Videos mit den Worten: "Wenn ich mein Kind schlagen will, werde ich es so oft schlagen wie ich will, wenn es etwas Disziplin braucht, werde ich es weiter schlagen".

Das Schlimmste an der ganzen Geschichte ist ihr vorläufiges Ende: Laut des Portals "News.com.au" wurden die Teenies vorläufig freigelassen!

Der zuständige Ermittler Alistair Parons rechtfertigte sein Vorgehen damit, dass es dem Kind dem äußeren Anschein nach gut ging, als man das Teenie-Paar antraf.

Minus 27,2 Grad! Das ist der kälteste Ort in Deutschland Top Lkw-Anhänger fängt auf Autobahn-Auffahrt Feuer und brennt aus 657 Auf der Suche nach einem Job? Hier kommt ein Angebot bei der Bahn 1.972 Anzeige AfD-Männer Gedeon und Räpple weiter gesperrt! 592 Ab heute! Er wird bei GZSZ ersetzt 4.493 Dieser Top-Arbeitgeber in Deutschland sucht ab sofort neue Mitarbeiter 10.306 Anzeige Nur noch digital! Hier sollen ab Dienstag die Radios stumm bleiben 547 Nächster deutscher Coach in England: Siewert beerbt Wagner! 414
Doping-Prozess gegen Felix Sturm ist geplatzt! 159 Drama, Baby! In der Serie A ging es zwischen Florenz und Sampdoria Genua heiß her! 436 Nach 58 Ehejahren: Mann (84) tötet seine demenzkranke Frau "aus Liebe" 6.927
Ex-Bachelor enthüllt: Meine Frau hat mich zum Beauty-Doc geschickt! 1.043 Todes-Drama in Nationalpark: Freizügige Bergsteigerin erfriert bei Wandertour 8.344 Deshalb darf "Pastewka" nicht mehr ausgestrahlt werden! 5.895 Ihr Papa liegt im Sterben: Mit diesen Zeilen berührt Lena (11) alle Herzen 8.776 Weil er weiß, wie es geht: Dschungel-Chris hat schon 'ne Neue... 3.880 Mit Gas gespielt: 18-Jähriger löst Explosion aus 811 Männer entwaffnen Betrunkene, dann gibt's Hetze im Netz 2.352 Urteil nach Tragödie: Mutter tötet dreijährigen Sohn im Schlaf 3.632 Schulbus bremst zu spät! Neun Verletzte, darunter sieben Kinder 1.144 32-Jährige durch mehrere Messerstiche in den Hals getötet 4.831 Sila Sahin macht trauriges Geständnis: "Man denkt, man ist keine Frau!" 3.274 Unten ohne: So heiß feiert ein Ex-Pornosternchen den "Tag der Jogginghose" 3.016 Grausamer Stiefkampf mit über 1300 Bullen: 2 Zuschauer sterben, 41 Verletzte! 1.774 Schockierte Safari-Teilnehmer sehen, wie Löwen einen Mann zerfleischen 3.233 Feuerwehr warnt vor Leichtsinn: So gefährlich ist das Betreten von Eisflächen 67 Mann wirft Billardkugel auf Rettungswagen und trifft Fahrer am Kopf 2.378 Wie schreibst Du das X? Kurioser Buchstaben-Streit spaltet das Internet 1.182 Nach Tuberkulose-Schock in Würzburger Klinik: Untersuchungen abgeschlossen 185 Schock in Cottbus: Energie-Kapitän löst Vertrag auf! 2.268 "Schwiegertochter gesucht": Sex-Talk beim schüchternen Sachsen Marco 1.690 Spanner masturbiert vor zwei Mädchen, doch ihr Vater ist Football-Spieler 3.698 VfB-Spieler feierten Party nach der Pleite gegen Mainz 1.212 Lastwagen rast in Menschengruppe: Mehrere Tote! 6.639 Weil er Wohnung nicht räumen wollte: Mann rammt Messer in Kopf von Polizisten 701 Trauer um Horst Stern: Umweltschützer und Journalist gestorben 661 Deutschland gegen Kroatien: Handball-Orakel Astrid in Köln traut sich was! 115 Charlotte Würdigs Beauty-Beichte: Sie hat doch was machen lassen! 2.596 Micaela Schäfer genervt: "Evelyn und Domenico sind Kindergarten" 735 Abgeschlagener Letzter: Sorgen Neuzugänge für Braunschweigs Klassenerhalt? 712 Macht neue Methode die Rinder-Schlachtung endlich humaner? 2.137 Verschwundener Patient lag wochenlang tot vor Klinikfenster und keiner merkt's 7.226 Mit Jeep auf Menschengruppe zugefahren: Mann hatte wohl keine Tötungsabsicht 139 Sensationstransfer: Boateng kurz vor Wechsel zu diesem Spitzenclub! 1.983 Update Anwohner in Panik: Wölfe aus Wildpark entlaufen 2.096 Echte Fälle: WDR-Serie zeigt Feuerwehrleute bei der Arbeit 821 Länderfinanzausgleich: Bayern muss Rekordsumme blechen! 892 Nach Angriff auf AfD-Chef: Frank Magnitz will in den Landtag 528 Kracher-Duell gegen Kroatien: So schaffen es die DHB-Jungs ins WM-Halbfinale! 1.079 So soll es mit der "Hitler-Glocke" weitergehen 2.933