Fans sind sich sicher: Melissa von "Hochzeit auf den ersten Blick" ist schwanger

Hamburg - Die Fans von "Hochzeit auf den ersten Blick" können das Finale am Sonntag kaum noch abwarten! Auf den Instagram-Accounts der Kandidaten wird wild spekuliert, welches der Paare wohl noch zusammen ist.

Die Stories von Philipp sprechen jedenfalls Bände.
Die Stories von Philipp sprechen jedenfalls Bände.  © Screenshot Instagram/philipp_aufdenerstenblick (Bi

Bei einem Pärchen sind sich die Fans aber nahezu sicher, dass sie sich in der letzten Folge ganz klar die Ehe entscheiden werden: Melissa und Philipp zeigen sich bereits seit der ersten Folge total verliebt (TAG24 berichtete).

Seit einigen Wochen wird bereits gerätselt, ob die beiden vielleicht sogar noch weitere gute Nachrichten zu verkünden haben.

Ist da etwa das zweite "Hochzeit auf den ersten Blick"-Baby im Anmarsch? "Ich meine, heute ein Mini Bäuchlein gesehen zu haben", schreibt ein User nach der Ausstrahlung der letzten Folge bei Instagram und findet mit seiner Vermutung viel Zuspruch.

Dabei heizen Melissa und Philipp die Gerüchte um eine Schwangerschaft selbst ordentlich an. Zuerst hatte ein Hochzeitsfoto für Aufsehen gesorgt, bei dem Melissa mit ihren Händen ein Herz auf ihrem Bauch formt (TAG24 berichtete), doch seit einigen Tagen häufen sich auch weitere Andeutungen auf ihrem und Philipps Instagram-Kanal.

So postete der 32-Jährige in seiner Story ein Pärchen-Foto und fügte Gifs von Babys hinzu. Melissa postete in ihrer Story etwas ganz ähnliches.

Am Sonntag wird das Geheimnis gelüftet

Außerdem sprachen die beiden bereits darüber, eine gemeinsame Wohnung im Grünen zu suchen, und über ihre Familienplanung (TAG24 berichtete). "Erst reden wir über die Gründung einer eigenen Familie und im Anschluss wo wir das gemeinsame Kind groß ziehen wollen. Wir haben die identische Vorstellung", schrieb Philipp. Ob das gemeinsame Kind schon längst auf dem Weg ist?

Bei Instagram überschlagen sich die Kommentare dazu. Darauf, dass Melissa auf einem Bild keinen Ehering mehr trägt, schreibt ein Follower: "Weil ihre Finger durch die Schwangerschaft dicker geworden sind und sie ihn nicht mehr tragen kann."

"Entweder macht er ihr jetzt einen nachträglichen Heiratsantrag oder sie ist schwanger", vermutet ein anderer User im Hinblick auf die letzte Folge, für die Philipp bereits ankündigte: "Seid überrascht!"

Wie es mit den beiden weitergeht und welche Neuigkeiten sie zu verkünden haben, erfahrt Ihr am Sonntag, 17.15 Uhr, auf Sat.1.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/melissa_aufdenerstenblick

Mehr zum Thema Hamburg Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0