Nach Flucht aus Gefängnis: Auch zweiter Mann von Polizei verhaftet

Lauben - Nach der bereits erfolgten Festnahme eines entflohenen Straftäters am frühen Montagnachmittag hat die bayerische Polizei nun auch einen zweiten flüchtigen Mann fassen können.

Beide Straftäter, die geflohen waren, konnten laut Polizei festgenommen werden.
Beide Straftäter, die geflohen waren, konnten laut Polizei festgenommen werden.  © Polizei

Die beiden Gesuchten waren am Sonntag während eines Hofgangs im Gefängnis in Memmingen über eine Mauer geflüchtet.

Zunächst wurde der 37 Jahre alte Gefangene am Montagnachmittag in Lauben im Landkreis Unterallgäu gefasst, wenige Stunden später konnte auch der zweite Flüchtige, ein 36 Jahre alter Mann, von den Beamten festgenommen werden.

Hinweise aus der Bevölkerung, die von der Polizei bei der Suche nach den Straftätern eingebunden worden war, hatte zur Ergreifung des 36-Jährigen, der auch in Lauben aufgefunden wurde, geführt.

Beiden befinden sich nach ihrer Flucht somit wieder hinter Gittern.

Die Polizei hatte nach einem Gefängnisausbruch nach zwei Straftätern gesucht. Beide wurden erwischt.
Die Polizei hatte nach einem Gefängnisausbruch nach zwei Straftätern gesucht. Beide wurden erwischt.  © Armin Weigel dpa/lby

Titelfoto: Montage: Armin Weigel dpa/lby, Polizei

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0