Nach gequälten Milchkühen: Video zeigt, wie Puten brutal verladen werden 2.750
Bereits aus dem All zu sehen! Seit zwei Wochen brennt der Amazonas lichterloh Top
Nach Gala-Auftritt gegen Meister PSG: BVB jagt Mega-Talent (16) aus Frankreich! Top
Der Soli wird abgeschafft, aber nicht alle Steuerzahler können sich freuen Top
"Hilfe, meine Mutter schlägt mich": Polizeieinsatz wegen verdächtigen Zettels Neu
2.750

Nach gequälten Milchkühen: Video zeigt, wie Puten brutal verladen werden

Allgäuer Tierskandal: Kontrolle bei weiterem Großbauern

Neben drei Milchbetrieben im Allgäu wurden die Behörden jetzt auch auf einen Putenschlachter in Oberbayern aufmerksam.

Memmingen - Immer mehr Milchbauern im Allgäu müssen sich dem Vorwurf der Tierquälerei stellen. Inzwischen befasst sich die Staatsanwaltschaft mit drei Betrieben. Außerdem wird in Oberbayern einem Putenschlachter vorgeworfen, dass Tiere in Ungarn nicht artgerecht verladen werden.

In mehreren Milchbetrieben im Allgäu wird wegen Tierquälerei ermittelt.
In mehreren Milchbetrieben im Allgäu wird wegen Tierquälerei ermittelt.

Der Skandal um Tierquälerei in Allgäuer Bauernhöfen nimmt immer größere Ausmaße an. Nun ist ein dritter Rinderhalter ins Visier der Staatsanwaltschaft geraten. Es wurden Vorermittlungen gegen das Unternehmen eingeleitet, wie die Staatsanwaltschaft Memmingen am Donnerstag mitteilte.

Am Mittwoch hatte das zuständige Veterinäramt den Bauernhof mit einem großen Rinderbestand kontrolliert (TAG24 berichtete). Gegen den Landwirt liegen nach Auskunft des Landratsamtes Unterallgäu Hinweise wegen Verstößen in der Tierhaltung vor.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits gegen zwei Betriebe aus dem Allgäu wegen Tierquälerei-Vorwürfen. Zudem ist ein Putenschlachtbetrieb in Oberbayern mit Vorwürfen des nicht artgerechten Verladens der Tiere in Ungarn konfrontiert.

Im Unterallgäu waren schon im Juli schwere Vorwürfe der Tierquälerei gegen einen der größten Milchviehbetriebe Bayerns mit rund 2850 Rindern bekannt geworden. Videoaufnahmen eines Tierschutzvereins sollen zeigen, wie dort Kühe getreten und geschlagen oder mit einem Traktor durch einen Stall geschleift werden.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt in dem Fall gegen neun Verdächtige, darunter der Inhaber, Mitarbeiter sowie drei Tierärzte. Gegen den Betreiber besteht der Verdacht, durch Unterlassen von Behandlungen oder das Einschläfern kranker Rinder den Tieren Schmerzen zugefügt zu haben.

Die Polizei bildete eine 30-köpfige Sonderkommission. Das Unternehmen äußerte sich bislang nicht öffentlich zu den Vorwürfen.

Drei Milchbauern müssen sich dem Vorwurf der Tierquälerei stellen, auch mit Puten wird nicht artgerecht umgegangen

Im Video sieht man, wie die Tiere lebendig in einen Transporter geworfen werden.
Im Video sieht man, wie die Tiere lebendig in einen Transporter geworfen werden.

Am Mittwoch teilte die Staatsanwaltschaft Memmingen mit, dass sie Ermittlungen gegen einen zweiten Milchviehbetrieb im Allgäu aufgenommen habe.

Es seien anonyme Hinweise auf Verstöße in der Tierhaltung des Großbauern ebenfalls im Landkreis Unterallgäu eingegangen, die sich nach einer Vorprüfung bestätigt hätten.

Die Landtags-Grünen forderten am Donnerstag eine Rinderhaltungsverordnung. "Vom Huhn bis zum Kaninchen ist im Tierschutzgesetz die Haltung von Nutztieren klar geregelt. Einzig für Rinder und Puten gilt diese Regelung nicht", sagte die Sprecherin für Landwirtschaft, Gisela Sengl.

Unterdessen gibt es auch Vorwürfe im Zusammenhang mit dem Transport von Puten aus Ungarn zu einem Schlacht- und Verarbeitungsbetrieb im oberbayerischen Ampfing (Landkreis Mühldorf a. Inn). Die Soko Tierschutz veröffentlichte im Internet ein Video, das zeigen soll, wie lebende Puten teils meterweit in Tiertransporter regelrecht geschleudert werden.

Die Süddeutsche Truthahn AG teilte dazu mit, dass der Betrieb in Ostungarn bis zur Klärung der Vorwürfe keine Puten mehr nach Ampfing liefern werde.

Bisher hätten sich jedoch aus den Transport- und Veterinärprotokollen keine Hinweise auf mögliche Tierschutzvergehen ergeben.

Fotos: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Wer jetzt schnell ist, bekommt Marken mit extrem hohen Rabatten! 10.256 Anzeige
Warnschüsse der Polizei! Schwere Krawalle vor Champions-League-Quali-Spiel in Bern Neu
Zug kracht in Auto: Fahrer tot! Neu
Riesiger Abverkauf! In diesem Zelt gibt's Technik so günstig wie nie 5.258 Anzeige
"Bachelor in Paradise: Nach Korb von Gerda sucht auch Serkan sein Glück im Paradies Neu
Wegen Baby-Wunsch: Steht ihre GZSZ-Liebe vor dem Aus? Neu
Justizskandal um "King Abode": Gericht grübelt plötzlich über wahres Alter des Bautzner Krawallflüchtlings Neu Update
Über 300 Menschen an Bord: Feuer tötet Mann auf Kreuzfahrtschiff Neu
FC Bayern sucht einen Sechser: 40-Millionen-Mann im Visier, Berater lässt aufhorchen Neu
Flammen-Inferno in Suchtklinik: Ein Mensch mit schwersten Brandverletzungen Neu
36-Jährige in Tornesch getötet: Polizei schweigt zu Hintergründen Neu
"Sie lag in ihrem eigenen Blut": Warum musste die junge Frau auf dem Reiterhof sterben? Neu
Alpinist (21) stürzt 250 Meter tief in den Tod Neu
Polizei ratlos: Wo versteckt sich das Schweriner Stachelschwein? 75
Sneaker-Battle: Händler sagt Online-Betrügern den Kampf an 100
Stau und volle Züge zum Ferienende: Urlauber wollen jetzt alle nach Hause 158
Welche sexy Promi-Lady lässt hier so tief blicken? 4.080
Trotz Kuss: Bachelorette lässt David kurz vor Dreamdate abblitzen 1.428
Transfer-Posse um Bas Dost geht weiter: Eintracht-Vorstand Bobic mit Klartext 2.535
Mesale Tolu über Türkei: "Von Pressefreiheit kann keine Rede sein" 565
Das sagt der LKA-Chef zu Hilfssheriff Boris Palmer 1.569
Tod von Mädchen im Irak: Deutsche steht vor Gericht, Verfassungsschützer macht Aussage 140
"Systemsprenger": Das ist der deutsche Hoffnungsträger bei den Oscars 267
Schießerei am Michel! Streit vor "Kebap House" eskaliert 2.430 Update
Annemarie Carpendale postet süßes Foto mit Sohn Mads: Follower sind empört! 34.425
Späti in Bayern: Wie ein kleiner Kiosk das Ladenschluss-Gesetz umgeht 603
Blutiges Beziehungsdrama: Liebespaar soll Leiche zerstückelt und einbetoniert haben 1.226
Theresias Ehemann spricht Klartext: Das geht wirklich bei Promi Big Brother ab 2.382
Lilo will "Stricher" Joey bei Promi Big Brother loswerden: "Wieso kriegen wir den nicht weg?" 4.612
Warum liegt da Klopapier?! Irre Kunst-Aktion verschandelt Weltkulturerbe 928
Endlich Papa: Kult-Regisseur Quentin Tarantino und Frau Danielle erwarten erstes Kind 475
Schrecklicher Verdacht: Strangulierte Hilfsarbeiter Reiterhof-Chefin zu Tode? 5.354
Rocco Starks Ex: Sie bereut die Hochzeit! 5.115
AKK startet in heiße Wahlkampfphase in Brandenburg! 298
Zuckersüßes Baby-Foto: BTN-Star ist Papa geworden 1.305
Alle Spitzenkandidaten auf einem Podium: Der große Schlagabtausch vor der Wahl 2.676
Schöne Sportlerin nach dem Training tot am Straßenrand gefunden 12.658
Mann kann nicht fassen, was der Fahrer vor ihm seinem Hund antut und handelt sofort 50.526
Er hatte viel gezapft, aber kein Benzin! Mann will an Tanke bezahlen und wird von der Polizei abgeholt 2.518
Leiser Zischer bis nasslauter Quietscher: So klingen Fürze 1.095
Tochter sendet Mutter Bild ihrer neuen Wohnung und bereut es sofort 4.446
Nachbar macht gerade Frühstück: Kind (2) stürzt aus Hotelfenster 838
Praktikantin ist sprachlos, weil sie Arbeitsplatz wegen dieses Outfits verlassen muss 5.498
Nach Doping-Vorwürfen: Das sagt Hütter zum Hinteregger-Gate 197
Vor Union-Spiel: Reporter von Fans geschlagen 4.396
Vor Konzert in Dresden: Geschmackloser Empfang für Feine Sahne Fischfilet 59.491 Update
Schülerin vergewaltigt: Mädchen (16) und drei junge Männer müssen in den Knast! 8.500
Schwerer Kutschunfall! Mutter in Lebensgefahr, Töchter verletzt 4.419