Menderes! Mit diesem Lied aus dem Dschungel in die Charts?

Ich bin kein Star und trotzdem im Dschungel: Menderes.
Ich bin kein Star und trotzdem im Dschungel: Menderes.

Australien - Eigentlich war das völlig klar! Hobbysänger Menderes nimmt Anlauf auf die deutschen Charts. Seine Teilnahme im Dschungelcamp (RTL) macht's möglich.

13 Jahre hatte er sich erfolglos bei Dieter Bohlens "DSDS" (RTL) bemüht, ein großer Star zu werden. Mehr als zur Witznummer am Rande reichte es nicht. Doch die Zuschauer liebten ihn trotzdem. Die Teilnahme im aktuellen Dschungel-Camp war also eine logische Folge. Irgendwann musste es passieren.

Dass Menderes Bagci (31) jetzt mit einem Lied in die Charts will, mag zwar (wegen seiner nicht vorhandenen Stimme) erstaunen, die PR- und Marketingmaschine des Dschungels aber läuft.

Das Stück heißt "Mittendrin", ist ganz klar eine Ballermann-Schlagernummer und wird eher schleppend in echten Clubs laufen, es sei denn ein berühmter DJ erbarmt sich und mixt das ganze in ein erträgliches Format.

Was kaum einer weiß (oder auch nie wissen wollte): Es ist schon Menderes' dritte Single. Vermutlich die erste, die nun Erfolg hat. Und viele werden sich sagen: "Na siehste, der arme Kerl, jetzt hat er es doch noch geschafft..."

Der Dschungel macht's möglich.

Menderes "Mittendrin" zum Reinhören bei Soundcloud. Ein Video gibt es noch nicht.

Im Dschungel machte Menderes (oben) einen guten Job.
Im Dschungel machte Menderes (oben) einen guten Job.
Menderes wurde ordentlich eingemadet.
Menderes wurde ordentlich eingemadet.
Immer wieder versuchte es Menderes in den letzten 13 Jahren bei "DSDS" und Dieter Bohlen (re.).
Immer wieder versuchte es Menderes in den letzten 13 Jahren bei "DSDS" und Dieter Bohlen (re.).
Anklicken, reinhören und... naja, Meinung bilden.
Anklicken, reinhören und... naja, Meinung bilden.

Fotos: Stefan Menne/RTL; Stefan Regorowius/RTL; PR/Pulsive Media


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0