Ursula von der Leyen wird EU-Präsidentin! Top
Überraschung! Annegret Kramp-Karrenbauer wird neue Verteidigungsministerin Top
Mbappé-Show in Dresden! Dynamo bei 1:6 gegen PSG chancenlos 5.656
Hohe Ablösesumme! FC Bayern wohl mit U21-Europameister Marc Roca einig 1.518
Wahnsinn! Cabrios für nur 111 Euro im Monat! 10.858 Anzeige
36.056

Achtung! WhatsApp von gefährlichem Virus befallen, bereits Millionen Geräte betroffen

Virus befällt WhatsApp

IT-Experten haben einen Virus entdeckt, der Android-Geräte befällt und deren Nutzer abzockt.

Menlo Park (Kalifornien) - Ihr habt ein Android-Betriebssystem auf Eurem Gerät und benutzt Anwendungen wie WhatsApp? Dann solltet Ihr jetzt unbedingt die Ohren spitzen!

Anwendungen wie WhatsApp sind vor allem gefährdet.
Anwendungen wie WhatsApp sind vor allem gefährdet.

Wie jetzt nämlich bekannt wurde, wurde ein Virus entdeckt, der unter anderem bekannte Apps wie WhatsApp befällt. In der Folge werden die Anwendungen durch Betrugssoftware ersetzt.

Und das Virus breitet sich rasend schnell aus: Laut Angaben der Sicherheitsfirma "Check Point" sind bereits über 25 Millionen Geräte betroffen. Die meisten Infektionen betreffen Android 5 und 6, allerdings auch oft neuere Versionen. Alarmierend!

Besonders schlimm: Als Nutzer bekommt man gar nicht mit, dass sich die Schad-Software, die von Experten "Agent Smith" genannt wurde, auf dem Smartphone befindet.

Das liegt daran, dass "Agent Smith" sich gut tarnt: Der Virus taucht als gewöhnliche Google-App in Tools wie "9Apps" auf. Die schädliche Software kann sich zum Beispiel als kostenloses Spiel, ein praktisches Tool oder ähnlichem ausgeben.

Wird sie vom Nutzer heruntergeladen und installiert, geht es ganz schnell:

Das passiert, wenn Euer Gerät vom Virus betroffen ist

Unbekannte haben einen heimtückischen Virus freigelassen.
Unbekannte haben einen heimtückischen Virus freigelassen.

"Agent Smith" nutzt demnach vor allem die Schwachstellen des Betriebssystems aus.

Wie die Experten von "Check Point" erklären, macht sich der Virus sofort auf die Suche nach populären Apps. Auf seiner "Wunschliste" stehen zum Beispiel der Messenger WhatsApp oder der Browser "Opera Mini" ganz oben. Anschließend werden diese Anwendungen dann durch eine schädliche Fake-App ersetzt.

Und dann nimmt der Virus seinen Lauf: Ahnungslose Nutzer, die sich "Agent Smith" eingefangen haben, werden mit betrügerischen Anzeigen bombardiert, womit die Kriminellen ahnungslose Betroffene abzocken und dann an ihnen Geld verdienen.

Es wird sogar noch schlimmer! Wie Focus berichtet, kann die Software uns sogar belauschen und sich sensible Daten, wie zum Beispiel von unserer Bank, schnappen.

Die Experten warnen eindringlich vor der Malware, der sich auf unseren Geräten "unendlich viele Möglichkeiten" bietet, dem Nutzer zu schaden.

Müssen deutsche Android-Nutzer jetzt Angst haben?

Bisher sind vor allem Nutzer aus Indien, Pakistan und Bangladesch betroffen.
Bisher sind vor allem Nutzer aus Indien, Pakistan und Bangladesch betroffen.

Ein wenig beruhigen können wir Euch auf jeden Fall: Bisher sind vor allem Nutzer in Indien betroffen, gefolgt von Indonesien, Pakistan und Bangladesch betroffen.

Allerdings sind auch Fälle aus Australien, Großbritannien und den USA bekannt. Deutschland blieb bisher noch verschint.

Die Apps, die den Virus verbreiten, werden laut t-online meist auf indisch, arabisch sowie russisch angeboten.

Das oberste Gebot für alle Android-Nutzer lautet jetzt: Wollt Ihr eine App installieren, solltet Ihr diese nur aus dem sicheren Google Play Store herunterladen.

Von Drittanbietern wie "9Apps" solltet Ihr die Finger lassen!

Außerdem raten die IT-Experten die mobilen Geräte immer auf dem aktuellsten Update-Stand zu halten. Sollte man trotzdem schädliche Software entdecken, kann diese demnach ganz einfach deinstalliert werden.

Fotos: 123RF/ Hale Erg?ven? , 123RF/Ton Snoei , 123RF/Patrick De Grijs

Pädophilie-Verdacht: Jetzt wird auch unter Priestern und Lehrern ermittelt 973
Bewerber immer jünger: Kind (5) steht auf Polizei-Warteliste 2.233
Krimi-Drehstart! "Kein einfacher Mord" für Tonke und Klare 628
Nico Semsrott trollt Ursula von der Leyen im EU-Parlament 1.660
"ALDI anderen": So genial macht sich Lidl über seine Konkurrenz lustig 2.368
Cannabis, Koks, Crystal: Polizei findet jede Menge Drogen auf Feel-Festival 2.119
Waldbrände wüten in Europa: Mehrere Ferienorte vom Feuer bedroht, Urlauber evakuiert 2.063
Sie macht Ernst: Anna verlässt Namibia, Fans stinksauer 26.654
Nach Fitnesstest-Schlappe: Aytekin fehlt auch zum Bundesliga-Auftakt! 1.455
Pure Verzweiflung? So wollen ihre Eltern Maddie McCann jetzt finden 7.890
Anne Wünsche wendet sich mit emotionaler Botschaft an ihre Fans 2.701
Teenager (15) braust mit Auto hunderte Kilometer durch Deutschland: Dann endet seine Fahrt abrupt 1.581
Probleme beim Telefonieren! Deutschlandweit Störungen bei O2 3.502 Update
Achtung, hier ist täuschend echtes "Totengeld" im Umlauf! 5.766
Vodafone startet 5G-Netz, Telekom zieht bald nach 92
Schalke-Sportvorstand über Nübel-Gerüchte: "Einen Wechsel schließe ich aus"! 788
Schwesta Ewa postet sexy Dessous-Foto: Ein Detail sorgt für Aufruhr 3.437
Ebay lässt mit "Was kostet was" auf YouTube "Der Preis ist heiß" auferstehen 290
XXL-Kader bei Union Berlin: Wer muss die Eisernen verlassen? 3.534
Oberbürgermeister von Hockenheim angegriffen und schwer verletzt 3.207
Nach Böhmermanns scherzhaftem Aufruf: Landen jetzt Berlins E-Scooter in der Spree? 3.553
Auf Kreta ermordete Dresdner Forscherin (†59) wurde zweimal überfahren und vergewaltigt 22.318
Tödlicher Unfall: Rollerfahrer kollidiert mit KVB-Bus und Auto 1.053
Frau kauft Becher auf Flohmarkt: Wenig später erkennt sie die Gefahr 10.454
Menschlicher Steinzeit-Schädel auf Baustelle gefunden! Doch eine Sache gibt Rätsel auf 4.935
Knallharter Händler-Fight: Bei "Bares für Rares" fliegen die Fetzen! 3.471
Mann sieht Baby nach Geburt und weiß sofort, dass Schwägerin seinen Bruder betrogen hat 15.201
Weil sie einen Mann auf der Straße abwies! So übel richtete der Angreifer die Frau zu 5.568
Zorc bestätigt Wechsel: Diallo vom BVB zu Paris Saint-Germain! 623
Barbier traut seinen Augen nicht, als dieser Superstar seinen Laden betritt 6.105
Glyphosat-Skandal: Trotz Strafsenkung will Bayer in Berufung 434
Er spielte in "Polizeiruf 110" und "SOKO Kitzbühel": Maximilian Krückl ist tot 6.928
27-Jähriger liegt tot im Wald: Polizei gibt neue Details bekannt 6.997
Anwohner greift Sanitäter im Einsatz an, sein Grund ist unglaublich 2.595
Im ersten Barca-Training: Höchststrafe für Griezmann! 4.864
Termin für Mitgliederversammlung im Dezember: So gehts weiter beim VfB 190
Kein Witz: So kurios fuhr ein Mann mit seinem Smart durch die Gegend 2.423
Drama in Wohngegend: 100 Jahre altes Haus stürzt ein, 40 Menschen eingeschlossen, Tote 2.573
Wird Klinsmann der neue VfB-Präsident? 802 Update
Riesiges Feuer lodert neben Festival: 10.000 Partygäste in Sicherheit gebracht! 3.024
Eintracht bestätigt Wechsel: Haller zu West Ham United! 891
Alle schauten zu: Schwertfisch will an Strand gebären und wird von Touristen zu Tode gesteinigt 27.386
Das ist der Bayern-Plan mit Robert Lewandowski, klare Ansage zu Mario Mandzukic 1.435
Passantin hört grausige Schreie aus Wohnung: Als die Polizei eintrifft, staunt sie nicht schlecht 1.813
Greenpeace-Demo auf Amazon-Dach geht weiter: Das droht den Aktivisten 225
Ex-Bundesliga-Profi beklagt zunehmenden Rassismus 191
Mutter kann nicht fassen, was für ein Bild ihr Sohn (11) da aus der Schule mitbringt 41.228