Sicherheitslücke bei WhatsApp! Das passierte bei den Betroffenen 6.595
AfD-Gründer muss Uni verlassen: Demonstranten stürmen zweite Lucke-Vorlesung Top
Bitte?! Polizei findet mit Strasssteinen besetzte Schildkröte bei Dieb Top
Nur 2 Tage! Hier gibt's den neuen Dyson-Sauger satte 150 Euro günstiger! 2.993 Anzeige
EM 2024 bei der Telekom: Pay-TV sichert sich TV-Rechte! Hintertür für ARD und ZDF? Neu
6.595

Sicherheitslücke bei WhatsApp! Das passierte bei den Betroffenen

Sicherheitslücke bei WhatsApp ließ Überwachungssoftware installieren

Der Chatdienst WhatsApp hatte Anfang Mai mit einer Sicherheitslücke zu kämpfen.

Menlo Park - Der Chatdienst WhatsApp hat eine Sicherheitslücke geschlossen, durch die Überwachungs-Software auf Smartphones installiert werden konnte.

Das Logo der Messenger-App WhatsApp ist auf dem Display eines Smartphones zu sehen.
Das Logo der Messenger-App WhatsApp ist auf dem Display eines Smartphones zu sehen.

Die Geräte konnten mit einem präparierten WhatsApp-Anruf infiziert werden, da die Schwachstelle in der Umsetzung der Internet-Telefonie lag.

Hinter der Angriffs-Technologie werde die israelische Firma NSO vermutet, die Spionage-Werkzeuge an Regierungen verkauft, berichteten unter anderem die "Financial Times" und das Blog "TechCrunch". WhatsApp geht davon aus, dass Ziel der Angriffe lediglich einige ausgewählte Nutzer geworden sein dürften.

So war wohl ein Menschenrechts-Anwalt in Großbritannien am Wochenende Ziel einer versuchten Cyber-Attacke über die Schwachstelle geworden, wie die "Financial Times" unter Berufung auf Forscher des Citizen Lab an der Universität von Toronto berichtete. Der Angriff sei durch die von WhatsApp unternommenen Gegenmaßnahmen aber gescheitert, hieß es.

WhatsApp schloss die Sicherheitslücke Anfang Mai

Der zum Facebook-Konzern gehörende Chatdienst erfuhr Anfang Mai von dem Problem und schloss die Lücke innerhalb weniger Tage. Betroffen waren sowohl Smartphones mit Googles Android-System als auch Apples iPhones, Telefone mit Microsofts Windows Phone und Samsungs Tizen, wie aus einem in der Nacht zum Dienstag veröffentlichten technischen Hinweis hervorgeht. WhatsApp schaltete auch US-Regierungsbehörden für Ermittlungen ein.

Das bekannteste Produkt der Firma NSO ist eine Software mit dem Namen Pegasus, das nach bisherigen Informationen Mikrofon und Kamera eines Telefons aktivieren, Standort-Daten sammeln sowie E-Mails und Kurzmitteilungen durchsuchen kann.

NSO betonte in einer Stellungnahme an die "Financial Times", das Unternehmen setze seine Werkzeuge nicht selbst ein, das machten nur Geheimdienste und Sicherheitsbehörden.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 6.422 Anzeige
Mann machte mindestens 240 Frauen zu Sexsklaven und zwingt sie zu Sodomie Neu
Brutal! Kleiner Baby-Katze wird Ohr abgeschnitten Neu
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 3.000 Anzeige
Student randaliert nackt in Wohnheim, dann geht er zur Polizei und tritt Tür ein Neu
Ruby O. Fee: Das liebt sie an ihrem Freund Matthias Schweighöfer Neu
Bis Samstag bekommt Ihr bei MediaMarkt Notebooks super günstig 3.331 Anzeige
Für Cheyenne Ochsenknecht beginnt jetzt ein neues Kapitel Neu
Schülerin schrie vor Schmerzen: 18-Jährige brutal geschlagen und vergewaltigt Neu
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 4.893 Anzeige
FC Bayern: Lucas Hernández fehlt deutschem Rekordmeister mehrere Wochen! Neu
"Risiko Pille": Influencerinnen Lisa und Lena heute in ARD-Thriller dabei! Neu
FC Barcelona gegen Real Madrid offiziell neu terminiert: Verband verschiebt den Clasico! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 7.822 Anzeige
Das schwerste Schaf der Welt ist tot! Neu
Deutsche Bahn stattet ICE-Züge mit Wohlfühl-Sitzen aus Neu
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.353 Anzeige
YouTuber Exsl95 verzweifelt an der Liebe: "Die Scheiße, die mich zurück in meine Depressionen wirft" 742
Mord-Prozess um Leonie (†6): Geht es auch einer Awo-Mitarbeiterin an den Kragen? 864
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 2.061 Anzeige
Grausamer Fund: Polizei spürt Überreste von 3-jährigem Mädchen in Müllcontainern auf! 1.866
Ex-Biathletin Laura Dahlmeier liebäugelt mit zweiter Sport-Karriere 2.151
Vermisste Hunde und Katzen: Tierfreunde gehen an ihre Grenzen 579
Randale bei Kreisliga-Spitzenspiel: Fans gehen aufeinander los, mehrere Verletzte 951
Holla: Hier lässt Sabrina Setlur ganz schön tief blicken! 1.465
Heftiges Bieter-Gefecht bei "Bares für Rares" 2.979
39 Leichen in Lkw entdeckt: Mann wegen Mordverdachts festgenommen 3.854
Irre Rekorde: Von der ältesten Katze der Welt bis zum Riesenschwanz 2.985
Trauernder Mann heiratet Leiche im Brautkleid 1.911
Abgekartetes Spiel bei "Joko & Klaas gegen ProSieben"? Fans sind stinksauer 1.970
Gil Ofarim überrascht bei "German Social Star" mit einem Geständnis 854
Leiche liegt sieben Tage in Auto! Spaziergänger entdecken Wrack in einem Gebüsch 4.336
Jose Mourinho zum BVB? "The Special One" wohl Kandidat für Favre-Nachfolge! 2.033
Horror-Story von Kindern sorgt für gewaltigen Polizeieinsatz 1.199
Volksmusik? Howard Carpendale versteht die Deutschen einfach nicht 1.013
Emotionaler Dreh für Kollegen: Letzte Folge mit Ingo Kantorek (†) kommt heute 2.451
"Oh Gott, nein..." Daniela Katzenberger in Sorge um Mama Iris Klein 2.550
Motsi Mabuse: Fans aus dem Häuschen! Ihre Tochter kann schon laufen 2.249
Olympiasiegerin Marieke Vervoort ist tot! Belgierin erhält Sterbehilfe 10.962
Donna Leon stellt neuen Brunetti in Zwickau vor 575
Nach Einigung mit Putin: Erdogan droht weiter mit Krieg 882
Til Schweiger ledert gegen Tatort-Fall: Augsburger Puppenkiste schaltet sich ein! 1.280
Zwei Frauen sollen auf schlafenden Mann eingeschlagen haben, dann wird er erstickt 1.585
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Polizei gibt Einblicke in Ermittlungen 1.727
Männer locken Bekannten in Wald, stechen auf ihn ein und lassen ihn zum Sterben zurück 4.094
Bayern-Sieg gegen Piräus: Karl-Heinz Rummenigge poltert, Lucas Hernández droht langer Ausfall 2.163
Leiche in Potsdam ist wohl vermisste Britney (†15): Es sind Fragen offen! 4.888 Update
Ende der Toten Hosen absehbar? Campino: "Wir sind Realisten" 1.039
Gericht schickt drei "Loverboys" in den Knast 2.723
Bekommt Deutschland bald einen Weltraum-Bahnhof? 770
Influencerin Jana Heinisch mit tränenreichem Abschied von ihrem Hengst 1.363
Uni wird für Vorlesung von AfD-Gründer Lucke zum Hochsicherheits-Trakt 766