Merkel, ja oder nein? So könnt Ihr in Leipzig schon morgen wählen

Ab Montag kann in Leipzig via Briefwahl abgestimmt werden .
Ab Montag kann in Leipzig via Briefwahl abgestimmt werden .  © DPA

Leipzig - Am 24. September ist Bundestagswahl. Doch schon ab Montag kann in Leipzig gewählt werden. Wie geht das?

Wer an besagtem Sonntag keine Zeit hat, seine Stimme im Wahlbezirk abzugeben, kann bereits ab Montag, dem 21. August, im Neuen Rathaus via Briefwahl abstimmen.

Über den Eingang Lotterstraße ist die Briefwahlstelle immer von Montag bis Donnerstag (9-18 Uhr) geöffnet, freitags nur bis 14 Uhr.

Wie die Stadt Leipzig am Freitag bekannt gab, ist die Briefwahl auch ab dem 21. August über eine Antragsstellung möglich.

Dazu muss der vorgedruckte Antrag des Wahlbenachrichtungsbriefes (ab Montag online verfügbar) oder ein formloser Antrag via Post oder E-Mail eingereicht werden.

Name, Vorname, Geburtsdatum, Anschrift als auch Versandanschrift müssen dabei angegeben werden.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0