Messerattacke in Finnland: Mann soll Passanten angreifen

Neu

Mutter der bei Rassisten-Demo Getöteten will Trump nicht sprechen

Neu

Krasse Vorwürfe: Dieser Seifenspender soll ein Rassist sein

Neu

Huch! Forscher finden heraus: Bier macht schwul

Neu
3.875

Merkel geht auf Russland zu

Berlin - Angela Merkel erwähnt seinen Namen nicht, aber der Adressat ist klar: CSU-Chef Seehofer. Die Kanzlerin verteidigt ihre Entscheidung, Flüchtlinge aus Ungarn nach Deutschland reisen zu lassen. Und sie fordert erneut die Solidarität der EU.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin beim 1. Mitgliederkongress #CDUdigital zur Digitalisierung.
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Berlin beim 1. Mitgliederkongress #CDUdigital zur Digitalisierung.

Berlin - Angela Merkel (61, CDU) erwähnt seinen Namen nicht, aber der Adressat ist klar: CSU-Chef Horst Seehofer (66). Die Kanzlerin verteidigt ihre Entscheidung, Flüchtlinge aus Ungarn nach Deutschland reisen zu lassen. Und sie fordert erneut die Solidarität der EU.

Die Kanzlerin hat die scharfe Kritik von Seehofer an ihrer Entscheidung zur Aufnahme von Flüchtlingen aus Ungarn zurückgewiesen. Es sei eine Notlage gewesen. Deutschland werde seiner Verantwortung gerecht, wenn es um die Hilfe von Schutzbedürftigen gehe.

Merkel sprach von einer "unglaublichen Anstrengung" und dankte den Bundesländern, den Behördenmitarbeitern und Ehrenamtlichen. Sie machte erneut deutlich, dass Deutschland keine wirtschaftliche Not als Asylgrund anerkenne.

Seehofer hatte mit Blick auf Ungarn gesagt: "Das war ein Fehler, der uns noch lange beschäftigen wird. Ich sehe keine Möglichkeit, den Stöpsel wieder auf die Flasche zu kriegen."

Auf dem Weg zu ihrer Rede über den Ausbau des Netzes und digitaler Vorratsdatenspeicherung: Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU).
Auf dem Weg zu ihrer Rede über den Ausbau des Netzes und digitaler Vorratsdatenspeicherung: Bundeskanzlerin Angela Merkel (61, CDU).

Merkel forderte erneut, dass sich alle EU-Staaten an der Aufnahme von Flüchtlingen beteiligen. "Dies ist nicht nur eine Verantwortung Deutschlands, sondern aller Mitgliedstaaten der EU."

Zu den Aufgaben der EU gehöre auch der Schutz ihrer Außengrenzen - auch der Schutz zwischen Griechenland und der Türkei. "Der ist derzeit nicht gewährleistet." Mit der Türkei müsse intensiv gesprochen werden.

Die internationale Gemeinschaft müsse die Flüchtlingslager in den Nachbarländern von Kriegsregionen besser unterstützen. "Vorrang muss sein, dass jeder möglichst nah an seiner Heimat Schutz findet." Zu den Finanzierungsschwierigkeit des UN-Flüchtlingshilfswerks (UNHCR) sowie des Welternährungsprogramms, das jüngst Lebensmittelrationen gekürzt hat, sagte Merkel: "Es kann nicht sein."

Ferner setzte sie sich für eine bessere Zusammenarbeit mit Russland bei der Bekämpfung von Fluchtgründen für Menschen aus Krisenregionen ein. "Wir müssen die Ursachen von Krieg (...) beseitigen." Dazu sei die internationale Zusammenarbeit nötig - mit den USA, aber auch mit Russland. "Sonst wird es keine Lösung geben."

Fotos: dpa

Reizgas-Attacke in Gesamtschule: 20 Verletzte

Neu

Aus Eifersucht! Mann übergießt Ehefrau mit kochendem Öl

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

46.281
Anzeige

Irre Idee: Marihuana-Plantage in Baumkronen

Neu

Erdogan ruft Deutsch-Türken zu Wahlboykott auf: Will er Merkel stürzen?

Neu

Als Ersatz für eine vegane Pizza erhält eine 19-Jährige das...

Neu

Vor G20: Hunderte Berliner Linksradikale haben es nach Hamburg geschafft

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

5.340
Anzeige

Hat sich Katja Kühne diesen Bullen-Star geangelt?

Neu

SEK sichert Gelände: Terrorverdächtiger Tunesier jetzt in Abschiebehaft

Neu

Passant findet Leiche in Leipzigs Innenstadt!

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.806
Anzeige

Er ist gefährlich! Wo steckt Steffen T.?

Neu

Lästerei unter C-Promis: Melanie Müller zieht über "Promi Big Brother" her

Neu

Mann will Brombeeren pflücken und entdeckt Kiffer-Paradies

1.032

Unfassbar! Mit so viel Promille war ein Mann mit seinem Rad unterwegs

995

Hund fällt elfjährigen Jungen an und verletzt ihn schwer

1.566

Rechte Politikerin erscheint mit Burka im Parlament und erntet Gegenwind

1.820

Brachialer Strafmarsch im Laufschritt! Fall um kollabierte Soldaten wird zum Skandal!

3.482

Geburt im Zug: Bundespolizist wird zur Hebamme

1.997

Barcelona-Attentat! 13 deutsche Touristen teilweise lebensgefährlich verletzt

4.451
Update

Gefasst: Polizei schnappt Sex-Täter mit Harry-Potter-Brille!

4.611
Update

Barcelona-Anschlag: SPD und CDU schränken Wahlkampf ein

1.173

Wollersheim nach Rippen-OP im Bikini: Die Kommentare sind überraschend

4.158

Gäste unter Schock! Mysteriöser Axt-Mann stürmt Geburtstagsparty

2.090

Herablassender Arzt schickt Mutter mit Säugling heim: Kurz darauf stirbt das Baby

11.395

Mann vor Augen seiner kleinen Tochter erschossen! Täter flüchtet

7.504
Update

Fans verwirrt! Was will uns Emma Schweiger mit diesem Foto sagen?

3.463

Schock-Fund! Menschliche Überreste in Krokodilbauch entdeckt

2.610

Dieser Comedian meint es ernst, hat jedoch keinen blassen Schimmer

647

Tiefe Bestürzung: Handballverein trauert um 21-jährige Spielerin

26.552

Drogendealer mit Kopfschuss ermordet

3.208

Audi-Fahrer reißt Friedhofsmauer ein: tot!

4.008

Frau fährt nackt durch Stadt: Dann gerät alles außer Kontrolle

9.979

Junger Münchner macht fatalen Fehler und stirbt in Wasser-Walze

5.123

Nach traurigem Schicksal: Alle wollen Urmel haben

1.617

In diesem Fitnessstudio könnte Euch Miss Germany begegnen

1.910

Zu Mörtels 85. Geburtstag: Heiratsantrag für die Ex

2.890

Aus diesem Inferno konnte sich ein BMW-Fahrer in letzter Sekunde retten

1.241

Anschlag auf AfD: Schweinekopf an Tür gehängt

4.100

"Unmöglich!" Diese Frau soll im siebten Monat schwanger sein

4.010

Was zur Hölle hält sie da? Foto macht alle verrückt

20.087

Berliner Clubs Schuld an Suff-Teenies? Das sagen Suchthelfer

182

Polizeigewerkschaft: Waffenverbotszonen eine "Schnapsidee"

1.818

Frachter in Flammen: Feuerwehr-Großeinsatz am Rhein

1.028

Mann fährt mit Auto in See und verkeilt sich in sinkendem Fahrzeug

2.721

Die Fans haben entschieden: So heißt das neue Stereoact-Album

1.711

In Badeort bei Barcelona: Polizei schießt weitere mutmaßliche Terroristen nieder

13.531
Update

Nach Baum-Unglück in Italien: So geht es Ministerin Diana Bolze

1.537

Terroranschlag in Barcelona: Das sagt Michael Müller

464

Dresden als Vorreiter. Das sagt Dynamo zum Dialog-Angebot des DFB

12.168

Sex im Knast! Beamtin vergnügt sich mit zwei Gefangenen

19.977

Polizei bittet um Hilfe: Spur des verschwundenen Bernd E. führt nach Tschechien

2.169

Vor Zug gestoßen: Wie ein Verbrechen eine Familie zerstört

37.177

Lippen-OP mit 17? Das sagt Mama Natascha zu den Vorwürfen

2.850