Pochende Halsschlagader war zu sehen: Mann nach Messerattacke in Erfurt verurteilt 420
Schock für "Unter uns"-Fans: Sie stirbt nach 25 Jahren den Serien-Tod! Top
Tierisch clever: Das sind die schlausten Hunderassen Neu
Über 10.000 Artikel im Preis gesenkt: Wer neue Technik braucht, sollte jetzt hier hin! 2.470 Anzeige
Wildschweine und Co. in der Stadt: Weshalb die Wildtiere das Land verlassen Neu
420

Pochende Halsschlagader war zu sehen: Mann nach Messerattacke in Erfurt verurteilt

Erfurt: 58-Jähriger wird zu fünf Jahren Haft verhandelt

In Erfurt wurde ein Mann nach einer Messerattacke im März zu mehreren Jahren Haft verurteilt.

Erfurt - Nach einer blutigen Attacke mit einem Küchenmesser hat das Landgericht Erfurt einen 58 Jahre alten Mann wegen versuchten Totschlags in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung zu fünf Jahren Haft verurteilt.

Vor dem Landgericht wurde der Mann verurteilt.
Vor dem Landgericht wurde der Mann verurteilt.

Das Gericht sah es am Mittwoch als erwiesen an, dass der Mann im März einen Bekannten in einer Wohnunterkunft in Arnstadt angriff - während eines Streits, der von wechselseitigen wüsten Beschimpfungen geprägt war. Dabei habe der stark betrunkene Mann mit einem Küchenmesser, das er verdeckt mit sich führte, sein Opfer einen Schnitt am Hals versetzt.

Auch wenn keine Lebensgefahr bestand, sei der Schnitt doch so tief gewesen, dass dort die pochende Halsschlagader zu sehen gewesen sei, sagte der Vorsitzende Richter. Der Angeklagte habe den Tod des Opfers billigend in Kauf genommen. "Wenige Millimeter tiefer und das Opfer wäre mit buchstäblich tödlicher Sicherheit verblutet."

Es sei also lediglich dem Zufall geschuldet gewesen, dass das Opfer nicht starb. Zudem habe der Angeklagte Zeugenaussagen zufolge bereits im Streit zuvor angekündigt, den Bekannten "wie einen Hammel abzustechen".

Die Kammer blieb mit dem Urteil nahe an der Tatdarstellung des Staatsanwaltes. Dieser hatte zuvor fünf Jahre und sechs Monate Haft für versuchten Totschlag in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung gefordert. Der Verteidiger hatte dagegen auf eine Verurteilung wegen gefährlicher Körperverletzung und auf eine Freiheitsstrafe von zwei Jahren plädiert. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

Zu Gunsten des Mannes wertete das Gericht, dass er nicht vorbestraft ist, sich soweit er sich erinnern konnte, teilgeständig eingelassen hatte und sich bei der Verhandlung am Mittwoch reuig zeigte. Der Mann hatte zuvor erklärt, dass er große Erinnerungslücke am Tattag habe.

Der Angeklagte aus Tadschikistan hatte in seinem letzten Wort um eine milde Strafe gebeten. Er bedauere die Tat sehr. "Ich kann es mir selbst nicht erklären, wie das passieren konnte. Ich kann mich einfach an nichts mehr erinnern", übersetzte ein Dolmetscher für ihn aus dem Russischen. Er habe auf keinen Fall jemanden töten wollen.

Fotos: DPA

Hier werden Tickets für ein riesiges Gaming-Event in Hamburg verlost! 27.500 Anzeige
Krankenhaus will Leichnam von Kind nicht herausgeben, dann stürmen mehrere Männer die Klinik Neu
Weshalb diese sexy Instagram-Blondine "keine Bilderbuchtochter" ist Neu
Darum solltet Ihr bis Samstag unbedingt diesen Ort besuchen! 5.770 Anzeige
Bewohner bei Brand lebensgefährlich verletzt, zwei Katzen sterben Neu
"Civilization VI" im Test: Endlich gibt es das Strategie-Spiel auch für Playstation und Xbox! Neu
Stellenangebot: Hier werden helfende Hände im OP gebraucht! Anzeige
Bjarne Mädel räumt bei Bambi-Verleihung ab Neu
Medizinische Sensation! Erster toter Patient tiefgekühlt und wiederbelebt! Neu
Nur 75 Stück: Sonderedition von Glashütter-Uhr ist heiß begehrt 15.936 Anzeige
"Klare Tötungsabsicht!" So erlebte der verletzte Polizist den Mord an Fritz von Weizsäcker! Neu
Beste Freundin beißt 18-Jähriger ein Stück Wange aus dem Gesicht Neu
Schwesta Ewa überglücklich: Rotlicht-Rapperin und Tochter werden zunächst nicht getrennt Neu
Alle wollen am Montag zu Norma in Wuppertal! Das ist der Grund 1.659 Anzeige
Fler haut Disstrack gegen Bushido raus, auch seine Frau wird beleidigt Neu
Jogi Löw wird bald 60: Damit hat er zu kämpfen Neu
So günstig sind in dieser Region Grundstücke für Euer Eigenheim! 9.483 Anzeige
Spielemesse 2019: Willkommen im Spielzimmer Eurer Träume! Neu
Melanie spendet Universitäts-Klinikum ihre "Müller-Milch" Neu
Schmuck-Unternehmen verkauft Silber in Millionenhöhe, das es gar nicht gibt 140
Memoriam-Film beim Bambi: Haben Verantwortliche Walter Freiwald vergessen? 1.468
Schwerer Autobahn-Unfall: Klein-Lkw übersieht Stauende an Baustelle 234
Bußgelder für Vergehen mit E-Scooter: Lime gibt ab sofort Strafen an Nutzer weiter! 111
Absage! Victoria's Secret Fashion Show fällt dieses Jahr aus 745
Schock in Boeing 777: Triebwerk fängt nach Start plötzlich Feuer 2.312
Schwerer Bus-Unfall in Wiesbaden: Fußgänger stirbt, 23 Verletzte 1.481
13-Jähriger spurlos verschwunden: Wo ist Ethan? 2.270 Update
Horoskop: Das sagen die Sterne zum heutigen Tag 3.150
Schüsse in Treppenhaus: Großaufgebot der Polizei rückt an 239
Vater tot, Sohn (11) schwerbehindert: Autorennen schuld? 2.334
Nach "Hetzjagd"-Kritik bei tödlichem Raserunfall: Polizei erklärt Verfolgungsregeln 1.861
"Riverboat" (fast) ohne Kachelmann und Fisher: Jetzt übernehmen diese Damen 4.325
Neues Zuhause gesucht: Besitzer wollten dreibeinige Katze einschläfern lassen 558
Hot, hot, hot: Ex-Bachelor Andrej Mangold zeigt seinen Stahl-Body 748
"Bachelor in Paradise"-Filip hat genug von Janina Celine: "Halt einfach deine Fresse!" 1.131
Nach Echo-Eklat um Farid Bang und Kollegah: Große Acts beim International Music Award 277
Sophia Thomalla setzt Spitze gegen Bambi-Preis, doch eine Sache verwirrt 1.528
Hund wird in den Kopf geschossen und zum Sterben allein gelassen 1.168
Junge Boxerin getötet, als sie mit Smartphone in der Hand die Gleise überquert 2.711
Mann bestellt Diabetiker-Essen und bekommt diesen Fraß vorgesetzt 1.817
Riesiger Star-Auflauf bei der Bambi-Verleihung 1.771
Er sollte sterben! Hund stark blutend an Auto hinterhergezogen 4.034
BVB muss "in den Zweikämpfen mehr dagegenhalten"! Gegen Paderborn zählt es 383
Heißestes Video ever? Playboy-Model nackt wie noch nie! 1.895
Bis zum Hals im Schlamm: Wie diese Helfer acht Pferde vor dem Tod retteten 555
Inmitten einer Safari: Gepard springt aufs Dach des Jeeps 1.905
Polizei verbietet NPD-Demo in Hannover 653
Tragischer Tod! Junge (†4) fällt in heißen Topf 5.180
Neuer Dresden-"Tatort" wird ein Mystery-Thriller 1.908
Kleintransporter kracht auf A3 gegen 40-Tonner: Fahrer lebensgefährlich verletzt 868
120-Kilo-Frau nach Diät so schlank, dass Verwandte weinen 14.856
Mann spuckt, tritt und pinkelt gegen Foto von KZ-Überlebenden 2.058