Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

TOP

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

NEU

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

NEU

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
9.419

Messermord an Auerbach-Rentner: Festnahme!

Aufatmen bei der Zwickauer Kripo! Die Ermittler haben den Mord an Frank T. aufgeklärt

Von Ronny Licht

Frank T. († 72) wurde in seinem eigenen Haus erstochen.
Frank T. († 72) wurde in seinem eigenen Haus erstochen.

Auerbach/V. - Aufatmen bei der Zwickauer Kripo: Die Ermittler haben offenbar den Mord an Frank T. († 72) aufgeklärt. Der Rentner war in seinem Haus niedergestochen worden und verblutet (TAG24 berichtete).

Nachbarn hatten sich Anfang Juli diesen Jahres Sorgen gemacht, weil sie den Mann längere Zeit nicht gesehen hatten. Außerdem war sein Briefkasten voll mit Post und Werbung - untypisch für den lebensfrohen Mann.

Der grausige Fund dann am 12. Juli: Der Rentner lag verblutet vor einer Treppe in seinem Wohnhaus im vogtländischen Auerbach, Ortsteil Mühlgrün. Getötet durch viele Messerstiche - ein Blutbad.

Die Ermittlungen verliefen zäh. Zwar fanden die Polizisten im Mordhaus wenig später auch die in einem unbewohnten Zimmer versteckte Tatwaffe - ein Messer - die DNA und die Fingerabdrücke darauf konnten sie aber erstmal niemandem zuordnen. Außerdem berichteten Nachbarn, dass Frank T. oft Besuch von mehreren jungen Männern hatte.

Daher weiteten die Fahnder ihre Suche auch ins Homosexuellen-Milieu aus, selbst im knapp 20 Kilometer entfernten Tschechien wurde mit Plakaten und Handzetteln nach Zeugen gesucht. Dorthin war der Rentner oft mit der Vogtlandbahn gereist, auch hier wurde er mit anderen Männern gesehen.

Zwischenzeitlich wurde ein Phantombild eines eventuellen Zeugen herausgegeben - auch diese Spur führte die Fahnder ins Leere.

Jetzt, vier Monate nach der blutigen Tat, endlich der Treffer: Die Ermittler nahmen am Dienstag einen 54-jährigen Mann fest. Spuren am Messer und an seiner Kleidung überführten ihn am Ende. Ein Haftrichter schickte den Festgenommenen wegen Mordverdachts hinter Gitter.

Jürgen Pfeiffer (47), Sprecher der Staatsanwaltschaft Zwickau: „Der Mann streitet die Tat ab, äußert sich aber uns gegenüber derzeit nicht weiter zu den Vorwürfen.“

Jetzt müssen die Hintergründe der blutigen Tat ermittelt werden. Offenbar ging es um Eifersucht. Täter und Opfer kannten sich. Geld oder Wertgegenstände fehlten nicht.

Bei einer Verurteilung wegen Mordes droht dem mutmaßlichen Täter lebenslange Haft. Der Prozess soll im Frühjahr 2017 beginnen.

Fotos: Harry Härtel/Haertelpress

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

NEU

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

226

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

718

Trauer um Astronaut John Glenn

858

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

2.230

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

3.134

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

873

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

2.003

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

6.347

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

6.756

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

11.473

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

3.894

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

4.195

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

6.823

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

4.613

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

8.131

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

1.876

Italiens Schüler lieben Hitlers "Mein Kampf"

1.846

Mick Jagger ist mit 73 zum achten Mal Vater geworden

2.096

Darum solltet ihr das WLAN im ICE nicht nutzen

9.482

Nach Frauenbilder-Debatte: Facebook sperrt Titanic-Chefredakteur

2.378

Straßenlaterne rettet junger Frau das Leben

2.057

19-Jähriger verletzt sich an Oberleitung lebensgefährlich

368

Nach Kampagne mit Cathy Hummels: Peta kassiert Shitstorm

2.455

Kunden rasten bei Primark-Eröffnung völlig aus

9.336

So niedlich! Unerwarteter Nachwuchs im Allwetterzoo Münster

258

Hier kämpfen Fische ums nackte Überleben

4.035

Unglaubliche Veränderung! Wetten, diesen Star kennt ihr alle?

5.959

"Ich habe wirklich Angst um sie": Setzt Narumol ihr Leben aufs Spiel?

9.628

Dieser Clip drückt ganz schön auf die Tränendrüse!

3.330

Mann überfährt Rentner und will dann auch noch Geld haben

6.364

Du errätst nie, wo dieses süße Selfie geschossen wurde

5.612

Warum machen sich diese Spice Girls nackig?

4.585

Marihuana in Gummibärchen? 14 Schüler im Krankenhaus

2.335

Krass! Hier kann sich jeder wie ein Space Cowboy fühlen

371

Cathy Lugner packt aus: So lief der Sex mit ihrem Richard

15.939

Kollege drückt falschen Hebel! Baggerschaufel zerquetscht Arbeiter

6.451

Frau bekommt Ausweis zurück - und diesen unverschämten Brief

8.133

Drogenverdacht in JVA: Häftlinge im Krankenhaus

2.205

Großalarm an Berliner Schule! Polizei riegelt Gebäude ab

4.892
Update

Hier wird ein Pferd von der Polizei geblitzt

2.758

Täter sprengen Geldautomaten und erbeuten mehr als 100.000 Euro

8.910
Update

Auto fährt in Kinderwagen! Kleinkind schwerverletzt

4.230