Nach Messerattacke auf Flüchtlinge: 70-Jähriger in Haft
Neu
Flugzeug meldet Notlage an Stuttgarter Flughafen!
Neu
Ist Isabella zu langweilig für GNTM?
Neu
Nächste Stadt will Zuzug von Flüchtlingen verhindern
Neu
13.500

Metallstangen und Pfefferspray! Nazis verprügeln unbeteiligte Jugendliche

Unglaublich brutaler und hemmungsloser Nazi-Angriff! Gestern attackierten Rechtsradikale eine Gruppe unbeteiligter und friedlicher Jugendlicher mit Metallstangen und Pfefferspray.
Am 1. Mai attackierten Neonazis in Halle eine Gruppe unbeteiligter Jugendlicher brutal.
Am 1. Mai attackierten Neonazis in Halle eine Gruppe unbeteiligter Jugendlicher brutal.

Halle (Saale) - Unfassbare Brutalität von Rechtsradikalen gegen friedliche Jugendliche in Halle! Nachdem 4000 Menschen den 500-Mann-Nazi-Aufmarsch zum 1. Mai verhinderten, überschattete ein skrupelloser Angriff den Tag. Rechtsradikale attackierten aus zwei Autos heraus unbeteiligte Jugendliche.

Die kleine Gruppe Jugendlicher lief gegen 15.15 Uhr zufällig am Infostand vom "Bündnis gegen Rechts" vorbei, war auf dem Weg zum gemeinsamen Grillen in Richtung Innenstadt.

Plötzlich rasten zwei dunkle Autos heran. Thomas Schade, Autor des Anti-Rechts-Blog "Störungsmelder", wurde Augenzeuge des Übergriffs. Er hielt den Angriff in Bildern fest.

So hätten die Rechten erst einen Böller geworfen, dessen Druckwelle auch zehn Meter entfernt spürbar gewesen sein soll.

Die Jugendlichen wurden mit Metallstangen, Pfefferspray und anderen Gegenständen angegangen.
Die Jugendlichen wurden mit Metallstangen, Pfefferspray und anderen Gegenständen angegangen.

Zudem seien Flaschen, andere Gegenstände und Pfefferspray auf die Jugendlichen geflogen.

Dann seien die Männer mit Metallstangen auf die Gruppe losgegangen, haben gezielt auf die Köpfe der Jugendlichen eingeschlagen. Mindestens einer der Angreifer trug ein T-Shirt mit der Aufschrift "Aryans" (Arier), auf dem Rücken "Support your Race" (Unterstütze deine Rasse).

Durch den Angriff habe ein junger Mann eine Platzwunde erlitten, eine Frau Reizungen durch das Pfefferspray.

Erst als Gegendemonstranten zum Tatort eilten, sollen die Neonazis von ihren hilflosen Opfern abgelassen haben. Die rechten Schläger flüchteten in ihren Autos.

Den Kennzeichen zufolge, stammen die Angreifer aus Aschaffenburg beziehungsweise dem Main-Kinzig-Kreis.

Nach einem Twitter-Post des Landtagsabgeordneten der Grünen, Sebastian Striegel, ermittele die Polizei wegen versuchten Totschlags. Das widerlegten die Beamten am Dienstagmittag in einer Pressemitteilung.

Polizeisprecher Ralf Karlstedt sagte, es gebe eine Anzeige. Jetzt wird unter Hochdruck gegen die Brutalo-Nazis wegen besonders schwerem Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Fotos: Thomas Schade

Horror-Crash! Busfahrer verstirbt noch an Unfallstelle
Neu
Dieser Star-Regisseur dreht neuesten Film nur mit Handy
279
Zurück am Set: Verrät Janina Uhse mit diesem Foto ihr GZSZ-Comeback?
1.144
Selfies auf dem Knast-Gelände: So kommen Häftlinge an ihre Handys
161
Bachmann muss weg! AfD stellt Bedingungen für Zusammenarbeit mit PEGIDA klar
2.407
Missbrauchs-Skandal erschüttert Dresdner Semperoper!
13.034
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.415
Anzeige
Schon wieder! Weltkriegsbombe in Frankfurt gefunden
146
Hat eine Frau ihren Ehemann niedergestochen?
103
Elfjährige stirbt in Freizeitpark: Rechtsstreit hört einfach nicht auf
194
"Die Sozis sind tot und schon lange nicht mehr echt"
3.119
Furchtbar! Frau wird beim Gassigehen von Hund angefallen und mehrfach gebissen
1.249
Krasse Ansage! Bachelor Daniel Völz hat's satt
4.975
Schwiegermutter die Kehle durchgeschnitten! War es Notwehr?
170
Top-5-Kandidatin packt aus: Favoritin soll Bachelor dreist hintergehen
7.885
Autos nur noch Schrott, nachdem 1000-Tonnen-Güterzüge kollidieren
4.143
Einmal umgeknickt und aus der Traum!
7.559
Anzeige
Wer hat den Riesen-Penis in den Schnee gemalt?
5.578
Schlimm! 19 Schüler verletzt - Schulbus kracht in Haus
3.983
Nach geheimnisvollem Post: Sarah Lombardi spricht über ihren Traummann!
1.022
Gibt es neue Beweise im Skandal-Schlachthof für McDonald's?
2.737
Schwiegervater und Kinder attackieren Ehemann
149
Traurige Gewissheit: Vermisste Lehrerin aus Taucha ist tot
28.800
Vermisste Jugendliche Madita (14) und Jason (16) sind wieder da
367
Update
Polizei fasst mutmaßlichen Rohrbomben-Bastler
2.182
Technisches Problem! Lufthansa-Jumbo muss umkehren
1.859
Erhöhte Polizeipräsenz nach Gewalttaten unter Flüchtlingen
1.676
Frau schlitzt Verlobtem aus Eifersucht die Hoden mit Diamantring auf
3.119
Jetzt endgültig! Stückel-Kommissar muss lebenslang hinter Gitter
2.690
41-Jähriger wollte Ex-Kollegen verbrennen
917
Garderobenfrau per Kopfschuss getötet: Urteil für "Lasermann" gefallen
1.195
Arbeiter stürzt aus 10 Metern Höhe in den Tod
240
Aus heiterem Himmel: Sportler stürzt 50 Meter in die Tiefe
124
Knast für syrischen Gefährder
1.260
Haft für tödlichen Angriff mit Samurai-Schwert
85
"Bild" fällt auf Satire rein und startet Schmutzkampagne
3.663
Dieser Einsatz stinkt zum Himmel! Hier ist ein Gülletank geplatzt
2.312
Junge (12) von Auto erfasst: Gaffer machen Fotos und helfen nicht
2.526
Zweierbob-Damen bescheren Deutschland nächste Gold-Medaille
657
Mit Polizei-Eskorte zum Kreißsaal: Werdender Vater findet Krankenhaus nicht
1.817
Beamte retten Schäferhund aus fünf Meter Höhe
1.522
69-Jähriger läuft gefesselt auf Straße, aber keiner will ihm helfen
3.073
Nachbarn denken Autofahrer ist betrunken, doch in Wahrheit kämpft er um sein Leben!
3.179
Trotz Überlastung: Terrorermittler im Fall Amri fand Zeit für Nebenjob
1.517
Blutiger Angriff: Küchenhilfe attackiert Kollegen mit Hackmesser!
1.843
Falsch abgebogen: Autofahrer landet in Treppenhaus!
2.375
Daimler-Betriebsräte distanzieren sich von rechten Kollegen
1.418
Werden sie unterschätzt? Wie gefährlich sind Islamisten-Frauen?
2.289
Autos komplett zerstört! 29-Jährige stirbt bei Horror-Unfall in Kurve
6.988
Tödliche Medikamentenversuche an Kindern: Arzt verabreichte in 61 Fällen falsche Medizin
2.243