Kretschmer fordert "klare Handschrift" der CDU 1.474 Polizei mit Großaufgebot bei Clan-Hochzeit in Mülheim! 3.991 Widerlich! Dieses abartige Plakat hielten Schalke-Ultras im Derby hoch 6.122 96-Sportchef Heldt tobt über Elfmeter: "Scheiß" und "Wahnsinn"! 631
14.613

Weinstein-Assistentin über Ekel-Job: Nackt Mails diktiert, Spritzen in Penis, Sperma aufwischen

Zwei Jahre arbeitet Sandeep Rehal für den Hollywood-Produzenten Harwey Weinstein. Jetzt reichte sie gegen ihn Klage wegen sexueller Belästigung und Diskriminierung ein.
Immer neue Vorwürfe werden gegen Harwey Weinstein wegen sexueller Belästigung laut.
Immer neue Vorwürfe werden gegen Harwey Weinstein wegen sexueller Belästigung laut.

New York – Aus einer Anklage gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harwey Weinstein gehen ungeheuerliche Details hervor, wie menschenverachtend der Mann mit Frauen umgegangen sein soll.

Sandeep Rehal (30) war von 2013 bis 2015 die persönliche Assistentin von Weinstein. Jetzt hat sie Klage gegen ihn eingereicht wegen Diskriminierung und sexueller Belästigung. Die Klageschrift ist voller abstoßender Vorwürfe gegen den Mann.

So soll er seiner Assistentin fast wöchentlich nackt E-Mails diktiert haben. Während der Arbeit beschimpfte er sie regelmäßig als "Fotze" und "Pussy", meist zwang er sie, in seiner Limousine mit auf der Rückbank zu sitzen, wo er sie begrapschte und sich ungefragt an ihr rieb.

Damit nicht genug. Die von Rehal erhobenen Vorwürfe gehen noch weiter. Weinstein habe von ihr verlangt, ihm Spritzen gegen Erektions-Störungen zu geben, direkt in seinen Penis.

Und sie musste seine Sex-Sauereien im Büro oder Hotel aufräumen, so soll es zu ihren Aufgaben gehört haben, leere Spritzen und volle Kondome zu beseitigen und Sperma von der Ledercouch zu wischen, wenn er Damenbesuch gehabt hatte – und zwar drei bis vier Mal in der Woche.

2015 kündigte sie ihren Job, weil sie es nicht mehr aushielt und begründete dies damit, dass ihr das sexuell aufgeladene Umfeld und die "erniedrigenden Aufgaben, die ich erledigen musste, um Harvey Weinsteins Sexleben zu ermöglichen, und der physischen sowie psychischen Misshandlung, die ich erleben musste, mir keine Wahl ließ", wird sie vom Rolling Stone Magazin zitiert.

Die Enthüllungen über sexuelle Belästigungen durch Harwey Weinstein gegenüber Schauspielerinnen hatten die #MeToo-Debatte ausgelöst, in deren Zuge sich immer mehr prominenten und nicht prominenten Frauen zu Wort meldeten, weil sie von Männer, die ihre Machtposition ausnutzen, sexuelle belästigt oder bedrängt wurden.

Weinstein war daraufhin im Oktober aus der Oscar-Jury gefeuert worden. Er wird nicht mehr über künftige Oscar-Gewinner abstimmen. Anfang Dezember gab die Academy eine "Verhaltens"-Erklärung heraus. In dem Verband gebe es keinen Platz für Menschen, "die ihren Status, Macht oder Einfluss" dazu missbrauchen, die Regeln des Anstands zu verletzen, hieß es unter anderem.

Zahlreiche weitere Hollywood-Größen, wie Michael Douglas, Sylvester Stallone oder Kevin Spacey sehen sich ebenfalls schweren Vorwürfen von sexueller Belästigung bis hin zur Vergewaltigung ausgesetzt.

Fotos: DPA

Trotz Nazi-Sympathien: "Junge Alternative" behält Status als AfD-Jugend-Organisation 687 Auf den Spuren von Beckenbauer: Zwei Deutsche gewinnen US-Fußball-Meisterschaft! 797 Chefarzt-Behandlung im Krankenhaus? So einfach kannst Du sie haben! 9.014 Anzeige Mehrere Tote! Lastwagen verliert Bremsen und rast in Stau 7.216 Nach Thermomix-Erfolg: Teekocher für 600 Euro macht Vorwerk Probleme 9.637 Egal, worauf Du stehst, so hast Du mehr Spaß im Schlafzimmer 1.897 Anzeige Fan (†37) bricht bei Hertha-Spiel zusammen: Jetzt ist er tot! 5.522 Saukomisch! Das haben Gollum und Theresa May gemeinsam! 555 Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 3.859 Anzeige Migration und Sicherheit? AKK-Aussage lässt Herrmann jubeln 4.381 Bei dem sind doch die Schrauben locker! Fahrer von Schrott-LKW bekommt mächtig Probleme 3.871 Warnstreiks bei der Deutschen Bahn: So hart trifft es uns Hessen 149
So rächt sich Meghans Vater an der armen Herzogin! 2.456 Betrunkener bedroht Bahn-Mitarbeiter mit dem Tod 325 DFB-Neuanfang: Diese Bayern-Stars müssen zittern, nur einer gesetzt 1.195 Gewalt bei Protesten in Frankreich eskaliert, doch Macron schweigt 1.824
Schlag den Star: Sarah Lombardi zieht Fazit nach Niederlage gegen Eko Fresh 1.747 Noch vor der Show: Sophia Thomalla lästert hart über Naddel! 10.996 "Hochzeit auf den ersten Blick": Droht diesem Paar die nächste Blitz-Scheidung? 27.674 Mann fährt nackt und onanierend über Autobahn 7.890 Friedensnobel-Preisträger: Engagement gegen sexuelle Gewalt als Waffe 293 Betonmast auf Gleis gelegt! Zug rast in Hindernis 6.260 Weihnachtsmarkt vom Sturm verwüstet! 39.940 Missbrauch von Fußballerinnen! Afghanische Funktionäre entlassen 1.904 Ihre Erbkrankheit macht den liebenden Eltern schwer zu schaffen: Alles Gute, kleine Greta! 5.741 Bundesweiter Warnstreik bei der Bahn geplant! NRW besonders betroffen 781 72 Stunden von acht Männern vergewaltigt: Model will, dass es alle erfahren 36.905 Gefahrgutaustritt an Bahnhof? 100 Feuerwehrmänner rücken an 214 Nach Lilly Beckers TV-Beichte bei Jauch: Das sagt Boris zum Rosenkrieg 5.033 Das würde Mario Basler als erstes tun, wenn er Politiker wäre 3.223 Kahn als FC Bayern-Vorstand? Salihamidzic will selber ran! 536 So stöckelte Sylvie Meis durch die schwerste Zeit ihres Lebens 1.209 Kein Scherz! Hier gibt's jetzt einen Bratwurst-Smoothie 561 15-Jähriger bei lebendigem Leib in Ofen zu Tode gebacken 24.783 Glücklicher Single oder fehlt Jenny Frankhauser der Partner? 1.273 Halbfinale bei "The Voice of Germany": Können diese Kandidaten die Quote retten? 2.572 BMW-Cabrio kracht gegen Baum und Laterne 366 Streit zwischen Ehepaar bei Autobahnfahrt: Was dann folgt, ist unglaublich! 2.990 So stehen die Chancen in Hamburg auf eine weiße Weihnacht 340 Liebe Nicht-Eltern: Einfach mal die Klappe halten! 5.170 Nackt-Protest bei Victoria's Secret: Frauen strippen gegen 90-60-90-Regel 8.338 Ausweis bitte! Schweiger erlebt am Flughafen ungewöhnliche Kontrolle 3.908 Traktor kracht in Straßenbahn: 42-Jähriger sofort tot 358 Orkan über Bayern: Stürme richten Schaden an und bringen Schnee 6.231 Hamburger Pendler werden auf harte Probe gestellt 169 So wütete der Sturm über dem Erzgebirge 10.493 Wayne interessiert's: Was Ihr schon immer über die Carpendales wissen wolltet 1.414 Vermisste Backpackerin (22) ist tot: Hat ihr Tinder-Date sie ermordet? 18.978 Sitzbank gegen Auto geschleudert: Polizei-Einsatz rund um AfD-Demo 4.695 Mann springt in Hamburger Alster: Suche bleibt erfolglos 259