Verrückt! Hexenmeister sah voraus, dass Deutschland verliert

Mexiko-Stadt - Hokuspokus-Punktlandung: Mexikos selbst ernannter Oberster Hexenmeister hat mit seinem 1:0-Tipp für das WM-Auftaktspiel seiner Mannschaft gegen Deutschland recht behalten.

Antonio Vázquez Alba bei seiner Prognose für die WM.
Antonio Vázquez Alba bei seiner Prognose für die WM.  © Facebook/Operaciones Especiales Mexico

Umnebelt von Rauch hatte Antonio Vázquez Alba diesen knappen Sieg der Mexikaner bei einer Zeremonie in Mexiko-Stadt vorausgesagt.

Erfüllt sich die Prognose des Mannes mit dem grauen Rauschebart komplett, gewinnt Mexiko alle drei Vorrundenspiele. Die mexikanische Mannschaft werde allerdings nicht Weltmeister, kündigte er an.

Im Viertelfinale wird nach seinen Angaben Schluss sein.

Titelfoto: Facebook/Operaciones Especiales Mexico


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0