"Er war ein Pädophiler": Doku über Michael Jackson erhebt schwere Vorwürfe 13.059
"Bad Boys For Life" steht für fette Action: Smith und Lawrence klopfen Sprüche ohne Ende! Top
Türkei schiebt erneut mutmaßliche Terroristen nach Deutschland ab Neu
Euronics in Ahaus streicht bis Dienstag 19% Mehrwertsteuer auf ausgewählte Samsung-Produkte! 1.412 Anzeige
Rückruf: Diese Würzmischung ist nichts für Veganer! Neu
13.059

"Er war ein Pädophiler": Doku über Michael Jackson erhebt schwere Vorwürfe

"Leaving Neverland" feiert beim Sundance Film Festival in Utah Weltpremiere

Leaving Neverland heißt ein neuer Film, in dem zwei vermeintliche Opfer von Popstar Michael Jackson über sexuellen Missbrauch durch ihn sprechen.

Park City - Immer wieder musste sich Michael Jackson (†50) in seiner Karriere gegen Missbrauchsvorwürfe wehren, stand sogar vor Gericht. Nun stellt eine Filmdokumentation den King of Pop erneut an den Pranger.

2005 wurde Jacko vor Gericht von dem Missbrauchsvorwürfen freigesprochen.
2005 wurde Jacko vor Gericht von dem Missbrauchsvorwürfen freigesprochen.

Die vierstündige Doku "Leaving Neverland" feierte am Freitag beim Sundance Film Festival in Park City (Utah) Weltpremiere und hat es wirklich in sich. Regisseur Don Reed (55) erhebt darin viele verstörende Vorwürfe gegen den am 25. Juni 2009 verstorbenen Popstar.

Dabei stützt sich der Filmemacher auf Berichte von Wade Robson (36) und James Safechuck (40), die seit langem behaupten, dass sie von Jackson auf seiner Neverland Ranch vergewaltigt und belästigt wurden. Der Sänger wies zu seinen Lebzeiten alle Anschuldigungen zurück, minderjährige Jungen missbraucht zu haben.

Doch der neue Dokumentarfilm, der auf HBO und Channel 4 in Großbritannien ausgestrahlt wird, will zeigen, dass das Gegenteil der Fall war. So soll Jackson seinen jungen männlichen Opfern Schmuck im Austausch für sexuelle Handlungen gegeben haben, heißt es in einem Beitrag der "Daily Mail".

Dem Bericht zufolge erzählen Jacksons angebliche Opfer Robson und Safechuck in der Doku sehr grafisch und detailreich darüber, was im Schlafzimmer des Popstars passiert sei, als sie noch Kinder waren. Beide Männer behaupten, dass sie etwa im Alter von sieben Jahren bis 14 Jahren missbraucht wurden.

Viele stuften die Doku als glaubwürdig ein. Nach dem Film soll es stehende Ovationen gegeben haben. "Wow, wir lagen alle falsch, als wir Michael Jackson anfeuerten. Er war ein Pädophiler", wird eine Kritikerin zitiert.

Wade Robson verklagte Jackson nach dessen Tod auf Entschädigung.
Wade Robson verklagte Jackson nach dessen Tod auf Entschädigung.

Ein anderer hält fest: "'Leaving Neverland' ist ein Horrorfilm, eine intime, offensichtlich glaubwürdige, manchmal sexuell explizite Geschichte von zwei Jungen, die Michael Jacksons besondere 'Freunde' - also Liebhaber - wurden. Jackson war ein Unhold - ein sanftes Raubtier, ein Monster."

Fans von Jackson reagierten im Netz auf solche Äußerungen natürlich prompt, verteidigten den King of Pop und widerlegten die Behauptungen des Films. Doch jene, die ihn gesehen haben, seien fast einstimmig der Meinung gewesen, dass er vernichtende Beweise für die Behauptungen liefere, heißt es.

Ein fahler Beigeschmack bleibt dennoch. Denn im Missbrauchsprozess gegen Jacko im Jahr 2005 hatten Robson und Safechuck noch für den Sänger ausgesagt. Erst nach dessen Tod zogen sie ihre Aussagen wieder zurück und klagten auf Schmerzensgeld - jedoch ohne Erfolg.

Jacksons Nachlassverwalter äußerte sich entsprechend erbost gegenüber dem Magazin "People": "Diese reißerische Produktion ist nur ein weiterer ungeheuerlicher und erbärmlicher Versuch, Profit aus Michael Jackson zu schlagen." Den vermeintlichen Opfern gehe es nur ums Geld.

"Wade Robson und James Safechuck haben beide unter Eid ausgesagt, dass Michael nie etwas Unangemessenes getan hat. Safechuck und Robson, letzterer ein selbsternannter 'Meister der Täuschung', reichten Klagen gegen Michaels Nachlass ein und forderten Millionen von Dollar. Beide Klagen wurden abgewiesen."

Damit steht weiterhin Aussage gegen Aussage. Vor allem für Jacksons Familie dürften die neuerlichen Vorwürfe ein Schlag ins Gesicht sein. Tochter Paris hatte zuletzt wieder mit psychischen Problemen zu kämpfen.

Fotos: Aaron Lambert/AP/dpa, Carlo Allegri/Justin Sullivan

Große Ausverkaufswoche bei MEDIMAX Kiel: Technik bis zu 53% günstiger 5.251 Anzeige
Frau bewertet Polizei-Revier auf Google und bekommt Anzeige! Neu
"Ein Pädophiler und Perverser": Priester missbraucht Dutzende Kinder Neu
Dieser Chef schenkt Euch die Lieferung und den Aufbau aller Möbel! 5.404 Anzeige
Mann mit Schwan angegriffen: Bachelor wehrt sich gegen Vorwürfe Neu
Vertrag von Skandalprofi Avdijaj aufgelöst! Ex-Schalker nach Schottland? Neu
Tattoo-Aus? EU will Tätowier-Farben verbieten Neu
Rassismus-Vorwürfe gegen die Polizei! Dieses Foto sorgt für massiven Ärger Neu
Kleinster Mann der Welt stirbt mit nur 28 Jahren Neu
Mann verklagt Pornhub: Den Grund erratet Ihr nie Neu
Bombe explodiert an Schiri-Auto! Fußball-Spiele abgesagt 2.491
Auf Landstraße: Mann eröffnet Feuer auf Tanklaster 1.807
Rentnerin rast in Verkaufsstand und Supermarkt: Führerschein weg! 1.885
Aldi-Nord ruft Mozzarella zurück: Fremdkörper! 568
Goebbels-Rede imitiert: Kultursekretär schockt mit Video 934
Wildschwein randaliert in Einkaufszentrum: Polizei schießt! 2.325
Drogenrazzia! Polizei durchsucht auch Filiale der Deutschen Bank 2.063
Kind (6) stirbt im Schwimmbad: Urteil für Bademeister und Erzieherinnen gefallen 2.403
Zurück in seiner Paraderolle: Channing Tatum präsentiert "Magic Mike Live" 463
Aus 51 mach 50: Skisprung-Qualifikation bei Heim-Weltcup in Titisee-Neustadt wird zur Farce! 4.208 Update
Ferieninseln Mallorca und Ibiza verbieten Flatrate-Saufen und noch mehr 1.529
Wann kommt Werbung auf WhatsApp? Unternehmen spricht Klartext! 1.040
Annemarie Carpendale zeigt, wie sexy Mamasein ist 1.164
Bombendrohung: Universität Wien komplett geräumt! 391
Zieht es Lukas Podolski zurück in die Türkei? 232
"Hans im Glück": Burgerkette hat neue Eigentümer! Neue Filialen geplant 1.320
Rückruf wegen kritischen Inhaltsstoffen: Finger weg von diesem Oregano! 849
Unter Tränen: Liverpool-Star Firmino lässt sich im eigenen Schwimmbad taufen 1.901
Schäferhund richtet Blick auf Kinderwagen, fletscht die Zähne, dann beißt er zu 3.645
Darum kann Til Schweiger nachts oft nicht schlafen! 600
"Hanfbar" im Visier: Drogen-Razzia in veganem Teehaus 1.485
Transfer-Coup: Union holt Malli aus Wolfsburg 681
Lufthansa: Gewerkschaft Ufo prüft unbefristeten Streik! 344
Was für ein Andrang! Reisemesse CMT vor Besucherrekord 80
Ex-SS-Wachmann will nichts von Kindermorden im KZ gewusst haben 1.590 Update
Grausam: Wurde Betrunkener verprügelt und zum Sterben in den Fluss geworfen? 3.192
Brüder bauen Drogen-Imperium über Muttis Amazon-Konto auf! 1.369
Nach widerlichem "Streich" muss dieser Mann ins Gefängnis 1.953
Er braucht dringend Hilfe: Wo ist Jan (23)? 494
Verlässt dieser GZSZ-Star die Serie? 9.693
Jan Fedder (†64): Dieser Platz soll künftig an ihn erinnern 1.403
Eminem ist zurück: Neues Album mit Ed Sheeran und Juice Wrld! 525
14 Menschen sterben bei Angriff auf ein ganzes Dorf! 1.912
"Hilfeeee": Darum hat Reality-Girl Josi jetzt eine harte Zeit vor sich 577
Dschungelcamp als Trinkspiel: Mundstuhl saufen sich Danni Büchner schön 1.623
Kein Herrchen wollte diesen Hund behalten: Findet er nie ein Zuhause fürs Leben? 4.420
"Selber betroffen!" Sara Kulka hat klare Meinung zur Organspende 1.104
Hilfe für Koalas in Australien: Diese Frau packt an 878