Michael Wendler bringt neues Album raus, doch was verschweigt er seinen Fans?

USA - Michael Wendler hat dieses Jahr den Turbo gezündet. Zum einen wäre da die Beziehung mit seiner Laura (19), mit der er auch im "Sommerhaus der Stars" war, dann eine ganze Ballermann-Saison in Mallorca und zwei Alben.

Michael Wendler bringt am Freitag ein neues Album raus.
Michael Wendler bringt am Freitag ein neues Album raus.  © Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Thema Album: "Stunde Null" erschien Ende Juni dieses Jahres. Das Album stieg auf Platz 23 ein und hielt sich lediglich eine Woche in den offiziellen Charts. Großer Erfolg klingt irgendwie anders. Zum Vergleich: Die Alben "Next Level" (2018) und "Flucht nach vorn" (2017) landeten auf den Plätzen 13 und 12.

Das hält den 47-Jährigen aber nicht davon ab, gleich noch ein Album dieses Jahr rauszubringen. Aber von "neu" kann nicht wirklich die Rede sein.

Denn "Reloaded" wird, wie der Name schon sagt, alte Lieder des Schlagersängers beinhalten - allerdings nochmal neu aufgenommen. Mit dabei sein wird natürlich auch sein großer Hit "Sie liebt den Dj". Und auch eine Live-DVD wird ab diesem Tag im Handel erhältlich sein.

Doch warum kommt das Album erst diesen Freitag, am 15. November, in die Läden? Immerhin kündigte der Wendler im September an, dass das Musikwerk bereits im Oktober auf den Markt kommen soll. Warum daraus nichts wurde, ist nicht bekannt.

Ob der Wendler vielleicht das jetzt beginnende Weihnachtsgeschäft noch abwarten wollte? Auf welcher Chartposition "Reloaded" einschlägt, wird sich zeigen.

Seiner Freundin Laura Müller wird's egal sein. Sie unterstützt ihren "Schatzi" immer und teilt dies auch gerne bei Instagram.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Mehr zum Thema Michael Wendler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0