Das sagt Michael Wendlers Tochter zur Sex-Offensive ihres Vaters

USA - Michael Wendler und seine Freundin Laura Müller sind zurück in ihrer Wahlheimat Florida und auch dort ist der Auszug aus dem "Sommerhaus der Stars" (RTL) das Thema Nummer 1. Wendlers Tochter hat sich jetzt erstmals zu Wort gemeldet.

Michael Wendler gemeinsam mit seiner Freundin Laura (l) und Tochter Adeline.
Michael Wendler gemeinsam mit seiner Freundin Laura (l) und Tochter Adeline.  © Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Der 47-Jährige und seine 19-jährige Freundin sprachen in der RTL-Show immer wieder über Sex, befummelten sich den ganzen Tag und gingen auf Tuchfühlung. Am Ende war Laura sogar froh, dass das Paar von den anderen Mitbewohnern rausgewählt wurde, so konnten sie und der Wendler endlich wieder "Sex machen" (TAG24 berichtete).

Doch was sagt eigentlich die Tochter des Schlagersängers dazu? Immerhin ist Adeline Norberg 17 und somit fast gleich alt wie die neue Freundin ihres Vaters.

In einem Instagram-Livestream vom Schlagersänger, bei dem die Schülerin auch anwesend war, beantwortete sie jetzt die Frage der Zuschauer: "Ich lebe jetzt schon 17 Jahre mit diesem Mann unter einem Dach, es ist nichts Neues mehr für mich. Er ist halt offen, deswegen bin ich auch so offen."

Für sie sei das "ein ganz normales Thema". Und sie ergänzt: "Ich bin auch keine 10 mehr." Dass ihr Vater also in aller Öffentlichkeit über Sex redet, stört Adeline, die in Florida lebt, überhaupt nicht.

"Ich würde mich niemals für meine Eltern oder Laura schämen." Auf ihrer Instagram-Seite muss die 17-Jährige die Tage dennoch fiese Kommentare über ihren Vater lesen.

"Hast dir wohl die Posen von deiner neuen Stiefmutter abgeguckt 😂 du solltest dich echt für deinen Vater schämen", "Hätte nicht gedacht, das du dieses Schmierentheater von deinem Vater und seinem Kind mitmachst" oder "Dein Vater steht wohl auf kleine Kinder.."

Adeline allerdings scheint das egal zu sein. Sie steht hinter ihrem Vater.

Laura und der Wendler mussten das Sommerhaus verlassen.
Laura und der Wendler mussten das Sommerhaus verlassen.  © TV NOW

Mehr zum Thema Michael Wendler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0