Microgaming plant ein Riesen-Update

Deutschland – Online-Glücksspiele in Europa erleben bessere Zeiten. Wenn vor 10 Jahren nur wenige Spieleentwicklung-Unternehmen auf dem Markt bekannt waren, lässt sich diese Zahl heutzutage nicht mehr an den Fingern beider Hände abzählen.

Die Entwickler halten sich mit neuen Technologien auf dem Laufenden und setzen sie aktiv ein, um alte Spiele zu verbessern und neue zu entwickeln.

© pixabay.com

Trotz der großen Konkurrenz bleibt Microgaming einer der führenden Anbieter. Microgaming ist ein privates Unternehmen, das 1994 erstmals ein Online-Casino eröffnet hat.

Jetzt gibt es mehr als 600 Spiele für Spielautomaten, Live-Roulette, Poker, Blackjack, progressive Jackpots und vieles mehr. In jedem seriösen Casino lassen sich die Spiele dieses Entwicklers finden.

Neue Standards für digitale Glücksspiele

Microgaming hört nicht bei seinen Errungenschaften auf. Das Unternehmen strebt nach einem perfekten neuen Standard in seinen Spielen. Einige Ergebnisse waren bei den vorigen Messen zu sehen, beispielsweise auf der letztjährigen Gaming Messe SiGMA (Summit of iGaming Malta).

Auf dem Microgaming-Stand wurden die wichtigsten Phasen der technischen Innovationen präsentiert. Insbesondere wird’s an der Verbesserung von mobilen Tischspielen wie Roulette oder Blackjack gearbeitet. Die Besucher der Ausstellung konnten die neue Schnittstelle von Roulette beobachten.

Microgaming stellt Switch Studios vor

Switch Studios ist ein neues unabhängiges Spielstudio aus Ipswich, England. Es wird Microgaming dabei helfen ein neues Level zu erreichen. Die 3D-Roulette basiert auf einem ganz neuen Spielmechanismus, der verschiedene Arten von Wetten unterstützt. Das Spiel ist für mobile Geräte optimiert. Einige anderen Demos von Switch Studios wurden ebenfalls bei der SiGMA präsentiert.

Die Zusammenarbeit mit den Switch Studios ist der Beginn einer neuen Ära der digitalen Tischspiele von Microgaming. Sie haben eine Strategie entwickelt um den Markt mit den coolsten Inhalten für Gamblers zu erobern.

© pixabay.com

Pläne für die Zukunft

Tom David, der Leiter von Switch Studios, ist stolz auf das erste vollständige Produkt des Unternehmens. Die individuelle Spielerfahrung für jeden Kunden - darauf müssen Sie sich konzentrieren.

Wie die Originalquelle CasinoHEX.at berichtet sollten Online-Casinos in der Zukunft mit künstlicher Intelligenz ausgestattet sein, die den Spielablauf optimiert. Beispielsweise sollte das System das Verhalten des Benutzers im Spiel analysieren und das Spiel automatisch an seine Bedürfnisse anpassen.

Impressionen aus Testmodi

Vor kurzem startete Microgaming einen Roulette-Test. Dank der 3D-Grafik sind die Eindrücke des Spiels einfach großartig! Das Roulette selbst, der Tisch, der Ball sehen so realistisch wie nie zuvor aus - als wären dies keine Grafiken, sondern Videos von realen Objekten. Ein solches Design wird in Hoch- und Querformat unterstützt.

Außerdem kommt es dank der Sounds so vor, als ob man in eine echte Casino-Halle gebracht wird. Für ein vollständiges Eintauchen fehlt nur noch das Spielen in der virtuellen Realität. Alle sind gespannt, wie bald das Online Casino in VR verfügbar sein wird.

Die Ausschüttungsquote beim klassischen Roulette von Microgaming ist übrigens auf 97,3% gestiegen. Die Gewinnbeträge liegen zwischen 0,25 und 125 Euro pro Runde. Der maximale Gewinn beträgt 64.500 Euro


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0