Stimmung gegenüber Flüchtlingen so schlecht wie nie Top Tragischer Tod mit 37! Model und Schauspielerin überraschend gestorben Top Sorge um Sam Smith! Sänger muss alle Termine absagen Neu Leader Knoll knüpft sich seine St. Pauli-Versager vor Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.144 Anzeige
57

Migration ins Sozialsystem? Zahl ausländischer Kindergeldempfänger steigt

Mehr Zahlungen für osteuropäische Kinder in Bayern

Im Dezember vergangenen Jahres bekamen 39.900 Kinder aus Bulgarien und Rumänien Kindergeld aus der Familienkasse Nürnberg.

Nürnberg - In Bayern ist die Zahl osteuropäischer Kinder stark gestiegen, für die die Familienkasse der Nürnberger Bundesagentur für Arbeit Kindergeld überweist.

Die Zahl der ausländischen Kindergeldempfänger ist gestiegen. (Symbolbild)
Die Zahl der ausländischen Kindergeldempfänger ist gestiegen. (Symbolbild)

Wie die Behörde am Freitag mitteilte, bekamen Bulgaren und Rumänen im Dezember 2010 für rund 1800 Kinder Kindergeld, im Dezember vergangenen Jahres für rund 39.900 Kinder.

Die Zahl der Kinder aus dem oder im ehemaligen Jugoslawien - aus Serbien, Kroatien, Bosnien-Herzegowina, Slowenien, Kosovo, Mazedonien und Montenegro -, für die in Bayern Kindergeld gezahlt wurde, stieg von 53.000 auf 80.900. Die Zahl der deutschen Kinder sank von 1,914 auf 1,852 Millionen. Insgesamt überwies die Familienkasse im Dezember 2017 Kindergeld für rund 2,3 Millionen Kinder, 2010 waren es etwa 2,2 Millionen.

Die Zahl der ausländischen Kindergeldempfänger ist bundesweit stark gestiegen. Mehrere Oberbürgermeister beklagten eine zunehmende Migration in das deutsche Sozialsystem. Diskutiert wird über mehr Missbrauchskontrollen und die Senkung der Zahlungen für Kinder im Ausland, wenn die Lebenshaltungskosten am Wohnort niedriger sind.

Im fränkischen Fürth etwa hat sich die Zahl der Bulgaren und Rumänen laut Stadt in den vergangenen fünf Jahren fast verdoppelt. Die der Kinder und Jugendlichen hat sich fast verdreifacht. "Wir haben das Gefühl, dass viele dieser Menschen nicht da sind, weil sie hier arbeiten und leben wollen, sondern dass es mehr um Kindergeld und Hartz-IV geht", sagte Fürths Oberbürgermeister Thomas Jung (SPD).

Natürlich treffe das nicht auf alle 3000 Rumänen und 1200 Bulgaren in Fürth zu. "Aber man darf nicht die Augen verschließen, dass es hier auch eine nennenswerte Zahl von Menschen mit Sinti- und Roma-Hintergrund gibt aus diesen Ländern, bei denen es wirklich nur um den Leistungsbezug geht."

Fotos: DPA

Sie kämpfte seit der Geburt um ihr Leben, nun müssen die Eltern Abschied nehmen Neu YouTube-Star Julien Bam übernimmt Verantwortung Neu Nur noch wenige Tage: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 7.208 Anzeige "Perfektes Paar": Hübchen widmet Elsner (†76) herzzerreißende Worte Neu Horrorfund nach Wohnungsbrand: Feuerwehr entdeckt Leiche Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.042 Anzeige Cathy Hummels postet heißes Bikini-Bild, Fans reagieren anders als erwartet Neu Ziehen diese Paare ins "Sommerhaus der Stars"? Neu Marken-Outlets Schwarzheide: Jetzt einkaufen, Kassenbon aufheben und 200 Euro abräumen! 6.471 Anzeige Sexy Playmate und Model Anastasiya hatte schlimme Komplexe! Neu Kurios! Deswegen bleibt dieser Blitzer wohl für immer pink Neu Lehrer bemerken komisches Verhalten von Kind und decken dunkles Geheimnis auf Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 4.954 Anzeige Fans müssen stark sein: RTL setzt gleich drei Serien ab Neu Hat sie etwa zugenommen? Darum postet Melina Sophie ihren Bauch Neu
"Spaltend, gezielt, nervtötend": Nazan Eckes antwortet Palmer Neu Üble Intrige bei GZSZ: Geht Katrin für ihre Rache über Leichen? Neu
18-Jährige bekommt dicke Lippe, doch ihre Reaktion ist anders als erwartet Neu Großbrand in Hessen: Sieben Hektar Wald in Flammen 533 Update Obduktion bringt ans Licht: Dieses Geschlecht hatte das tote und verweste Baby 973 Riesiger Waffenfund bei totem Mann, im Keller wird es noch heftiger 6.115 "Lass dich in den Äther saugen": Endlich gibts den nächsten kompletten Song von Rammstein! 514 Strittiger Elfer bringt Bayern ins Finale: Das sagen Niko Kovac und Florian Kohfeldt 2.295 Fahrstuhl rast in die Tiefe: Elf Menschen sterben 3.463 Mit dieser Nachricht schockt Dieter Bohlen seine Fans! 4.934 Wann kommt das Baby? Neue Details zu Aljona Savchenkos Schwangerschaft 1.321 Tausende Knochen meterhoch gestapelt: Schaudern mitten in Köln! 1.133 Audi-Fahrer stirbt auf A6: Was sich dann mit den Gaffern abspielt, ist unglaublich! 4.270 Deutschlands schönste Polizistin weint: "Ein unglaubliches Gefühl der Leere!" 9.583 "Soll zur Hölle fahren": Daniela Büchner mit klaren Worten 7.684 Oh, Ronald! McDonald's wird jetzt vegan 1.860 Mutmaßliche Hochtstaplerin aus Deutschland: Ihr Anwalt liefert kuriose Verteidigung 2.092 Tränen-Drama bei GNTM-Tatjana: Serien-Aus für das Transgender-Model? 11.246 Privat wie nie: YouTube-Star Bibi verrät private Details aus ihrem Sex-Leben 2.355 Mit 300 Tonnen Sand: Hier verwandelt sich die Ostsee zur Märchenwelt 209 Weil er einen Sohn wollte! Vater wirft seine vier Töchter (2-5) von Brücke, eine stirbt, drei schwer verletzt 11.191 Sie ist die schönste Frau der Welt! 2.637 Familiendrama in Adelsberg! Wollte Sohn Mutter töten? 4.804 Großvater wirft Enkelsohn (2) bei lebendigem Leibe in glühenden Ofen 5.318 133-Kilo Frau nimmt 70 Kilo ab, doch ihr Selbstvertrauen ist dafür weg 3.738 Pamela Anderson sauer: Spendengelder für arme Kinder bekommt Notre-Dame 1.238 "Wie Hundezwinger": Eltern sperren Kleinkinder wie Tiere in Käfige 4.117 Ihr Körper ist der Hammer: Jenna Charlette steht auf schamlose Fotos! 1.387 Was ist diesem Hund nur widerfahren? 4.964 München zieht ins Finale: Bayern gewinnt Pokalfight gegen Bremen 1.365 Trauer um "Dallas"-Star! Ken Kercheval ist tot 2.854 Kleintransporter will Traktor überholen, plötzlich biegt dieser ab: Fahrer schwer verletzt 3.048 Insider berichtet in BUNTE: Helene Fischer soll über Baby nachdenken! 4.278 Auf Familienfeier: Hund beißt Kind (8) halbes Ohr ab! 2.003 Premiere! MTV zeigt heute neues Video "Medellin" von Madonna 879