Gewagtes Outfit von Melina Sophie spaltet ihre Fans

Minden/Island - Über Geschmack lässt sich bekanntermaßen eigentlich nicht streiten. Das hält viele aber trotzdem nicht davon ab, ihre Meinung zu äußern.

Einige Fans fragen sich, ob Melina Sophie dieses Outfit wirklich ernst meint.
Einige Fans fragen sich, ob Melina Sophie dieses Outfit wirklich ernst meint.  © Instagram/melinasophie

Vor kurzem postete YouTuberin Melina Sophie auf Instagram ein Selfie von sich, auf dem sie einen voluminösen Mantel in einem blau-grauen Farbton trägt.

Während sie selbst das Bild nur mit einem Delfin-Emoji kommentierte, gehen ihre Fans noch einen Schritt weiter und geben ungefragt ihren Senf zu dem monströsen Überwurf.

Und in den Kommentaren wird schnell klar, dass sie sich mehr als uneinig sind. "Hast du etwa meinen Schlafsack geklaut?", fragen sich einige. Andere sind der Meinung, dass die 22-Jährige wohl eher ein Wal-Emoji und nicht das eines Delfins wählen wollte.

Wieder andere vergleichen den Mantel mit einem Müllsack oder wahlweise auch mit einer "Bettdecke ohne Bezug". Einige hoffen, dass Melina Sophie sich nur einen Scherz erlaubt hat (Rechtschreibung übernommen): "Meinst du nict ernst oder?" Sogar Vergleiche mit einem "Sumoringer" muss sich die YouTuberin gefallen lassen.

Doch neben den kritischen Stimmen gibt es zahlreiche Fans, die begeistert sind: "Steht dir mega", findet beispielsweise eine Userin. "Du vollzeit Model", meint eine andere.

"du könntest einen Müllsack tragen und wärst immernoch die schönste", stimmen wieder andere zu. Manche hinterlassen Melina Sophie für das Bild sogar zum ersten Mal ein Like.

Ob die 22-Jährige den Mantel am Ende wirklich kaufte, ist übrigens nicht bekannt. So oder so: Wirklich schocken konnte sie ihre Fans mit dem Bild anscheinend nicht.

Über Outfits wie dieses dürften sich Melina Sophies Fans mit Sicherheit mehr freuen.
Über Outfits wie dieses dürften sich Melina Sophies Fans mit Sicherheit mehr freuen.  © Instagram/melinasophie

Titelfoto: Instagram/melinasophie