Video: SPD-Politiker schmettert "Herr der Ringe"-Zitat bei Parteitag raus

Micha Heitkamp vertrat den Kreis Minden-Lübbecke auf dem SPD-Sonderparteitag.
Micha Heitkamp vertrat den Kreis Minden-Lübbecke auf dem SPD-Sonderparteitag.

Minden - Der SPD-Sonderparteitag am Wochenende in Bonn stand unter extremer Beobachtung. Einer der Redner sorgte für einen echten Lacher, als er seine Rede mit einem "Herr der Ringe"-Zitat abschloss.

Micha Heitkamp (27) aus Hille vertrat als einer der drei Delegierten den Kreis Minden-Lübbecke. Der Kreisvorsitzende der Jusos hat in der intensiven Debatte auf das Zitat von dem Zwerg Gimli aus den Fantasy-Filmen "Herr der Ringe" zurückgegriffen.

"Geringe Aussicht auf Erfolg, den Tod als Gewissheit? Worauf warten wir noch? Wer den Ring zerstören und das Auenland retten will, der braucht dazu auch Mut und Kampfgeist", schmetterte der 27-Jährige vor den Genossinnen und Genossen.

Er zielte mit Absicht auf den CSU-Verkehrsminister Alexander Dobrindt (47), der vor dem SPD-Parteitag über einen "Zwergenaufstand" sprach.

Durch das Film-Zitat ergatterte Heitkamp nicht nur viel Applaus von den Delegierten, sondern auch ein großes internationales Medienecho. Gegenüber dem Westfalen-Blatt sagte er, dass seine Rede auch in spanischen und italienischen Zeitungen aufgenommen wurde.

"Die Filme liefen über Weihnachten im Fernsehen. Ich wollte damit nur deutlich machen, dass es Mut braucht, sich dem zu widersetzen, was in Berlin als alternativlos gilt", erklärte der 27-Jährige Juso.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0