Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

NEU

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

917

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

5.392

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
3.348

Minge: "Ich habe nie von Aufstieg gesprochen"

Dresden - Die erhoffte Trendwende durch den Trainerwechsel gab‘s nicht - zumindest nicht ergebnis-technisch. Dynamo-Sportdirektor Ralf Minge (54) will trotzdem die positiven Dinge des 0:1 gegen Wehen Wiesbaden hervorheben.

Minge nach dem Abpfiff mit Cristian Fiel, Nils Teixeira und Patrick Wigers (v.l.)
Minge nach dem Abpfiff mit Cristian Fiel, Nils Teixeira und Patrick Wigers (v.l.)

Von Thomas Schmidt

Dresden - Die erhoffte Trendwende durch den Trainerwechsel gab‘s nicht - zumindest nicht ergebnis-technisch. Dynamo-Sportdirektor Ralf Minge wollte trotzdem die positiven Dinge des 0:1 gegen Wehen Wiesbaden hervorheben.

Der 54-Jährige: „Im Vergleich zu Kiel sah vor allem die erste halbe Stunde viel besser aus. Da waren schöne Spielzüge, gute Ideen und hochkarätige Chancen zu sehen.

In Summe hatten wir das Doppelte an Abschlussmöglichkeiten als in allen drei Partien zuvor zusammen. Klar, wenn keine verwandelt wird, ist das für den Ausgang dieses Spiels unterm Strich unbedeutend.“

Doch Minge hat das große Ganze im Blick. Und das ist „die Weiterentwicklung einer jungen Mannschaft“. Weil die in den letzten Monaten ins Stocken geraten war, musste Trainer Stefan Böger bekanntlich gehen. Die erste halbe Stunde sieht Minge durchaus als einen Schritt nach vorn.

Nach dem 0:1 gegen Wehen-Wiesbaden beorderte Minge die Mannschaft vor den K-Block.
Nach dem 0:1 gegen Wehen-Wiesbaden beorderte Minge die Mannschaft vor den K-Block.

Das blanke 0:1 hat auch dem Dynamo-Idol nicht gefallen, zumal das im Dezember nach oben korrigierte Saisonziel in weite Ferne gerückt ist.

Allerdings fühlt sich Minge falsch verstanden, denn er erklärt jetzt über seine Aussagen in der Winterpause:

„Von Aufstieg habe ich nie gesprochen, sondern vom Obenmitspielen. Diese Signale sind damals auch aus der Mannschaft gekommen. Es wäre fahrlässig, sich bietende Möglichkeiten nicht zu nutzen.“

Nun gehe es darum, die aktuelle Truppe auch mit Blick auf die kommende Saison zu beobachten. Minge: „Jeder kann sich anbieten, jeder kann zeigen, ob er dazu gehören will. Wir müssen bis dahin als Mannschaft weiter reifen.“

Das aktuelle Problem ist das Toreschießen. In Münster gelang beim 1:2 der letzte Dresdner Treffer, danach gab‘s drei 0:1. Minge bereut es trotzdem nicht, im Januar keinen weiteren Offensiv-Mann verpflichtet zu haben:

„Bei jedem Kandidaten, mit dem ich gesprochen habe, endete es immer an einem entscheidenden Punkt.“ Am Geld? Der Ex-Stürmer: „Nur soviel: Ich musste immer wieder feststellen, dass wir nicht die Möglichkeiten haben wie einige andere Vereine.“

Fotos: Lutz Hentschel

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.281

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.115

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

14.919

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

1.742

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.382

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.437

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

461

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

4.461

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.322

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

258

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

827

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.470

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

601

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.011

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.325

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

575

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

9.606

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.123

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.516
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.238

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.482

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.326

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.420

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.004

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.271

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.728

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.302

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.047

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.589

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

9.965

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.110

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

10.832

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.450

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.027

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.009
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.730

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.153

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.301

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

28.575

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.900

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.340

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

411