Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Top

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Top

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

Top

Wird Zukunft für Billigflieger in Frankfurt jetzt Realität?

64

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

43.169
Anzeige
9.696

Minister Dulig besucht Asylheim und spricht Klartext

Dresden - Vize-Ministerpräsident Martin Dulig (41, SPD) redet in Sachen Asyl Tacheles - und erteilt CDU-Planspielen wie Grenzkontrollen eine Absage.
Martin Dulig (41, SPD) rechnet mit 5200 Asylbewerber im Monat August.
Martin Dulig (41, SPD) rechnet mit 5200 Asylbewerber im Monat August.

Von Juliane Morgenroth

Dresden - Vize-Ministerpräsident Martin Dulig (41, SPD) redet in Sachen Asyl Tacheles - und erteilt CDU-Planspielen wie Grenzkontrollen eine Absage.

Von Koalitionszoff will er aber nichts wissen: Asyl sei für die Staatsregierung gemeinsam das Thema Nummer eins.

Dulig redete angesichts der steigenden Flüchtlingszahlen Klartext: „Die Lage ist sehr ernst. Wir stehen vor der größten humanitären Herausforderung in Deutschland und damit auch in Sachsen seit den Balkankriegen.“

Die Situation werde nicht nur anhalten, sondern sich möglicherweise verschärfen.

Er rechnet mittlerweile mit 5200 neuen Asylbewerbern allein im August in Sachsen. „Das sind Dimensionen, die vor einigen Monaten nicht abzusehen waren“, so Dulig.

Vize-MP und Wirtschaftsminister Martin Dulig (41, SPD) im Asylheim in Dresden.
Vize-MP und Wirtschaftsminister Martin Dulig (41, SPD) im Asylheim in Dresden.

Es werde kurzfristig keine Verbesserung der Lage geben. Es sei klar, dass dies der Bevölkerung nur schwer zu vermitteln sei: „Da hilft Ehrlichkeit. Wir müssen deutlich machen, in welcher Situation wir sind. Aufklären, reden, nicht wegducken.“

Gleichzeitig wischte der SPD-Mann CDU-Planspiele vom Tisch: Über extra Abschiebecamps für Flüchtlinge vom Balkan rede niemand mehr, da seien sich auch die Ministerpräsidenten nun einig.

Gar nichts hält er davon, dieser Gruppe das Taschengeld zu kürzen. Und die Aussetzung des Schengen-Abkommens für mehr Grenzkontrollen habe keine Mehrheit in der Koalition.

Derweil erklärte Integrationsministerin Petra Köpping (57, SPD): „Ich schäme mich oft selbst - zum Beispiel wenn ich manche verbiesterte Kommentare von Sachsen höre oder lese“, sagte sie der „Zeit“.

„In Sachsen erleben wir teilweise den blanken Hass. Das muss man deutlich so sagen.“

Fotos: Holm Helis

Naddel wird ausgeraubt: Dann hat der Täter Mitleid!

2.884

Wildpinkler bespuckt Bahnmitarbeiter: Der fand's "zum Kotzen"

1.382

Dann klingeln bei BTN-Anne Wünsche die Hochzeitsglocken

666

Das wär's! Zieht Désirée Nick jetzt für "Adam sucht Eva" blank?

1.888

"Nicht in meiner Stadt!" Randalierer reißt Wahlplakate ab

1.845

Familien-Tragödie? Deutsche Auswanderin in Australien vermisst

2.857

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

3.902
Anzeige

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

592

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

810

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

2.648

Tag24 sucht genau Dich!

46.134
Anzeige

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

1.250

Mutter lässt ihre Kinder auf Bauernhof zurück. Dann passiert dieses Wunder

3.850

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

1.910

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

205

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

1.664

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

2.586

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

14.145

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

226

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

1.618

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

9.733

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

12.075

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

1.405

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

2.594

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

5.746

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

15.418

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

9.094

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

7.105

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

5.637

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

2.061

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

476

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

1.667

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

2.489

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

475

Erleichterung: Frühchen Pia wohlbehalten von Ljubljana nach Leipzig transportiert

3.987

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

8.865

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

2.638

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.600

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

2.524

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.944

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.789

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

2.040

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

11.006

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.614

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

13.075

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

2.281

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.520

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.389

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

2.530

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

2.266

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

3.908

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

2.038

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.640

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.703