22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

NEU

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.459

Ministerin: Familien der Flüchtlinge werden nachkommen

Berlin - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig erwartet, dass den in Deutschland eingetroffenen Flüchtlingen zahlreiche Angehörige folgen werden. "Wir rechnen damit, dass sehr viele Frauen und Kinder nachkommen", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag).
Familienministerin Manuela Schwesig begrüßt eine Flüchtlingsfamilie in Rostock.
Familienministerin Manuela Schwesig begrüßt eine Flüchtlingsfamilie in Rostock.

Berlin - Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig erwartet, dass den in Deutschland eingetroffenen Flüchtlingen zahlreiche Angehörige folgen werden.

"Wir rechnen damit, dass sehr viele Frauen und Kinder nachkommen", sagte die SPD-Politikerin den Zeitungen der Funke Mediengruppe (Dienstag).

Schwesig forderte, bei allen Maßnahmen zum Schutz, zur Versorgung und zur Integration müssten Frauen und Kinder Vorrang haben. Es sei zudem "unabdingbar, dass das Thema der Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein Schwerpunkt ist in den Integrationskursen".

Zu Wochenbeginn hatten Spekulationen über bis zu 1,5 Millionen Asylbewerber in diesem Jahr für Wirbel gesorgt. Politiker von Union und SPD verschärften daraufhin Warnungen vor einer Überforderung Deutschlands.

Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rief Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) zum Handeln auf: "Die Kanzlerin muss Wege aufzeigen, um die hohen Flüchtlingszahlen zu verringern", sagte er der "Rheinischen Post".

Um den Flüchtlingskindern ein gutes Schulangebot zu machen, sind rund 25.000 Lehrkräfte zusätzlich notwendig.
Um den Flüchtlingskindern ein gutes Schulangebot zu machen, sind rund 25.000 Lehrkräfte zusätzlich notwendig.

Das Asylrecht kenne zwar keine Obergrenzen. "Bei der Belastbarkeit der Länder und Kommunen gibt es aber faktische Grenzen und denen nähern wir uns rasant." Ähnlich kritisch hatte sich zuvor unter anderem CSU-Chef Horst Seehofer geäußert.

Das Bundesinnenministerium hatte zuvor einen Medienbericht über eine neue Schätzung von bis zu 1,5 Millionen Flüchtlingen in Deutschland in diesem Jahr als zweifelhaft eingestuft.

Man könne auf Basis der großen Anzahl an Neuankömmlingen im September keine Hochrechnungen anstellen, sagte ein Sprecher des Ministeriums in Berlin. "Wir gehen noch davon aus, dass die Wintermonate dazu führen werden, dass sich der Migrationsdruck verringern wird."

Die Lehrergewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) rechnet indes in den kommenden zwölf Monaten mit bundesweit rund 300.000 zusätzlichen Flüchtlingskindern im Schulalter.

"Um diesen ein qualitativ gutes Schulangebot zu machen, sind rund 25.000 Lehrkräfte zusätzlich notwendig", sagte die GEW-Vorsitzende Marlis Tepe dem Redaktionsnetzwerk Deutschland, dem mehr als 30 Zeitungen angehören.

Fotos: dpa

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

3.834

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

3.890

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

459

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

2.338

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.364

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

3.827

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.969

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

3.285

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.878

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

3.706

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.534
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.811

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.164

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

25.466

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.423

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

11.746

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.160

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.231

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

24.957

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.594

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.218

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.072

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.614

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.799

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.799

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.117

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.992

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.940

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.222

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

11.609

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.726

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.261

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.455

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.916

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.118

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.413

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.443

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.965

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.452

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

14.128

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.868

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

14.098

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

4.026