"Miss Tagesschau" sucht Mister Right: Dagmar Berghoffs einsame Abende

München - Für eine neue Liebe ist es nie zu spät! Nach fast 18 Jahren Single-Dasein hat Dagmar Berghoff (76) offenbar genug von einsamen Abenden. Die "Miss Tagesschau" hätte gerne wieder einen Mann an ihrer Seite.

Nach fast 18 Jahren Single-Dasein hat Dagmar Berghoff genug von einsamen Abenden.
Nach fast 18 Jahren Single-Dasein hat Dagmar Berghoff genug von einsamen Abenden.  © DPA

"Ich gehe gern mit Freundinnen ins Theater, in ein Musical oder ins Ballett. Aber es wäre auch schön, wenn ich solche Abende mal wieder mit einem Mann teilen könnte", verriet Berghoff jetzt in Bunte.

Allerdings wolle sie mit keinem mehr zusammenziehen: "Das Kapitel ist durch!"

Hat "Miss Tagesschau" denn eine klare Vorstellung von ihrem Mr. Right?

Selbstverständlich! Berghoff, deren Mann Peter 2001 starb, schwärmte schon immer, wie sie selbst sagt, für Kevin Costner (64) und Brad Pitt (55). "Also vom Typ her eher groß, blond, blauäugig." Dazu humorvoll, intelligent und keinesfalls geizig. Online-Dating oder Annoncen sind allerdings nichts für sie.

"Wenn es sein soll, wird es irgendwann auch so passieren." Sich selbst findet Dagmar Berghoff "überhaupt noch nicht" alt.

"Eher wie Mitte 40, Anfang 50. Ich empfinde mich nicht mehr als jung, aber auch noch nicht alt." Wann sie tatsächlich alt sein werde? "Vielleicht mal mit 80."

Dagmar Berghoff könnte sich einen neuen Mann an ihrer Seite gut vorstellen.
Dagmar Berghoff könnte sich einen neuen Mann an ihrer Seite gut vorstellen.  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0