Google muss wegen Android Rekordstrafe zahlen Top "Noch nie gesehen": Mallorca-Tsunami schockt selbst Einheimische Top Innenminister Seehofer verteidigt Abschiebung von Gefährder Sami A. Top Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.287 Anzeige
24.671

Mit diesem „Tatort" blamiert sich Dresden!

Dresden - Die Spannung auf den ersten „Tatort“ aus Dresden seit 1999 ist groß, die Enttäuschung könnte nicht größer sein: Der erste Fall der Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski, 34) und Henni Sieland (Alwara Höfels, 33) ist ein Totalausfall.
Revierleiter Martin Brambach (48) mit seinen Kommissarinnen Alwara Höfels (33, l.) und Karin Hanczewski (34): Im Film sind die Damen leider nicht so sympathisch.
Revierleiter Martin Brambach (48) mit seinen Kommissarinnen Alwara Höfels (33, l.) und Karin Hanczewski (34): Im Film sind die Damen leider nicht so sympathisch.

Eine TV-Kritik von Heiko Nemitz

Die Spannung auf den ersten „Tatort“ aus Dresden seit 1999 ist groß, die Enttäuschung könnte nicht größer sein: Der erste Fall der Kommissarinnen Karin Gorniak (Karin Hanczewski, 34) und Henni Sieland (Alwara Höfels, 33) ist ein Totalausfall.

In „Auf einen Schlag“ müssen die beiden in der gar nicht so heilen Schlagerwelt ermitteln. Während der Proben zur Unterhaltungsshow „Hier spielt die Musik“ im Zwinger wird Toni Derlinger vom Gesangsduo „Toni [&] Tina“ erschlagen aufgefunden. Verdächtige gibt es viele: ein enttäuschter Fan, ein abgehalfterter Manager, ein aalglatter Konzertveranstalter und die Konkurrenz von den Volks-Rock’n’Rollern „Herzensbrecher“.

Wo soll man bloß anfangen? Es krankt schon an der Idee: Das erste rein weibliche Ermittlerteam will der MDR präsentieren und übertreibt es damit völlig. Hier wird Gleichberechtigung nicht nur mit der Brechstange herbeigeschrieben. Nein, die Damen müssen auch noch ständig darüber reden, wie sehr Frauen doch die besseren Menschen sind.

Peinlich: Michael Specht (39) sorgt als verlotterter Jammer-Ossi Walther für den schlimmsten Fremdschäm-Moment.
Peinlich: Michael Specht (39) sorgt als verlotterter Jammer-Ossi Walther für den schlimmsten Fremdschäm-Moment.

Und so spielen sie auch: Karin Hanczewski agiert mit verkniffener Oberlippe, und Alwara Höfels gibt mit rüdem Benehmen, Jogginghose und breitbeinigem Gang die Parodie eines Mannes.

Da tut einem Martin Brambach (48) leid: Der muss als ihr Chef - natürlich - einen Trottel spielen und ist dabei noch das Beste an diesem verkorksten Krimi. Und weil alle „Dresdner“ reinstes Hochdeutsch sprechen, wird obendrein auch noch eine unfassbar peinliche Jammer-Ossi-Karikatur ins Buch geschrieben ...

Tatort Dresden blamiert sich bis auf die Knochen.

Der MDR muss jetzt im Rundumschlag nachbessern. In dieser Form will man die verblüffend unsympathischen Flintenweiber jedenfalls nicht so schnell wiedersehen.

Tatort-Fakten

Die schöne Jella Haase (23) überlebt als Polizeianwärterin ihren ersten Dresden-„Tatort“ nicht.
Die schöne Jella Haase (23) überlebt als Polizeianwärterin ihren ersten Dresden-„Tatort“ nicht.

Am Sonntag kommt der erste „Tatort“ aus Dresden. Ab 20.15 Uhr ermitteln Karin Hanczewski (34), Alwara Höfels (33), Jella Haase (23) und Martin Brambach (48) im „Dresden Mord“. Die ersten Ausschnitte werden morgen ab 16 Uhr bei „MDR um 4“ gezeigt. Im Studio zu Gast ist Karin Hanczewski.

Die Fakten zum Dresden-Tatort: Der Mord passiert im Zwinger. Das Kommissariat quartierte sich in der Ex-Gardinenfabrik an der Breitscheidstraße ein. Gedreht wurde in der Altstadt, im Szeneviertel Neustadt und auf dem Dampfer „Dresden“.

Rund 25 Tage war das TV-Team im September und Oktober 2015 an der Elbe aktiv.

Im November/Dezember wurde die zweite Folge „Der König der Gosse“ produziert. Drehbuchautor ist „Stromberg“-Erfinder Ralf Husmann (51). Die Firma „Wiedemann [&] Berg“ produziert im Auftrag des MDR für das Erste. Kosten pro Folge: 1,3 bis 1,5 Mio. Euro.

Tänzerin Romys Tatort-Auftritt

Film-Neuling Romy Stasiak (27) mit Schauspieler Andreas Günther (42), der einen smarten Konzertveranstalter mimt.
Film-Neuling Romy Stasiak (27) mit Schauspieler Andreas Günther (42), der einen smarten Konzertveranstalter mimt.

16 Sekunden für die Ewigkeit... Kellnerin für einen Tag: Moderatorin, Cheerleader-Trainerin und Tänzerin Romy Stasiak (27). Die Dresdnerin begleitet im „Tatort“ die Sängerin Linda auf dem Schifferklavier.

Gedreht wurden im Oktober verschiedene Volksfest-Bühnen-Szenen, zwei Tage lang im Zwinger.

Zu sehen ist Romy für 16 Sekunden. Es ist ihre erste Filmrolle. „Künftig will ich mich mehr der Schauspielerei widmen“, sagt sie. Blut geleckt hatte Romy mit einer Statistenrolle bei den Zwingerfestspielen.

Noch mehr über sich und den „Tatort“ verrät Romy am 6. März (ab 18 Uhr) in der „Gaststätte zum Stein“ (Tornaer Straße). Dort kann man den „Tatort“ gucken, Romy zeigt Fotos vom Dreh - und kellnert.

Gerät auch unter Verdacht und ins Visier der Ermittlerinnen: Der Dresdner Schauspieler Till Wonka (34, l.) spielt im „Tatort“ einen Musiker.
Gerät auch unter Verdacht und ins Visier der Ermittlerinnen: Der Dresdner Schauspieler Till Wonka (34, l.) spielt im „Tatort“ einen Musiker.

Fotos: MDR/Andreas Wünschirs, Andreas Weihs

Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt Neu Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 9.590 Anzeige Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? Neu Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.097 Anzeige Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? Neu CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an Neu Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken Neu Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt Neu Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus Neu
Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand Neu In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel Neu
Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa Neu Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein Neu Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt Neu Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche Neu Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen Neu Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen Neu Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte Neu Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt Neu Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! Neu Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker Neu Rentner-Ehepaar betreibt zuhause Drogenplantage Neu Für den finalen Wurf lässt sich Goldjunge Robert Harting "totspritzen" Neu Die Kessler-Zwillinge wollen nicht mehr tanzen Neu "Nicht die hellste Kerze": Hanna Weig kassiert heftige Kritik für YouTube-Videos Neu Furchtbar: Mann unterschätzt Tempo eines Zuges und wird getötet Neu Nach Löw-Kritik aus Sachsen: Landeschefs sollen schweigen Neu Randalierer stirbt kurz nach Verhaftung: Misshandelte ihn die Polizei? Neu Verrückt: Darum freut sich diese Frau über ihr eigenes Grab Neu "Ich mag sie nicht": Angeklagter rechtfertigt Angriff auf syrischen Journalisten Neu Sie können es noch: Teuer-Tickets für Tokio-Hotel ausverkauft 1.003 Toten Hosen: So geht's Campino nach seinem Hörsturz 924 Frau wird ihre alten Möbel nicht los, doch dann hat sie eine brilliante Idee 1.850 Unfall auf Bundesstraße: Fahrbahn ist "blutgetränkt" 490 Gruppen-Vergewaltigung: Flüchtiger Junge in Bulgarien geschnappt 1.865 200 Jahre Geschichte bald für immer weg? Letzte Rettung für Rügens Wahrzeichen Nr. 1 3.616 Der Friseur, dem Frauen vertrauen: Kanzlerin Merkel lässt nur Udo ran! 1.106 Warum Nik ein Dickkopf ist und Jessi immer Leggings trägt 694 "Vier Wochen Obduktion müssen reichen!" Bruder von toter Sophia enttäuscht von spanischer Justiz 1.685 34-Jähriger fährt mit 1,84 Promille seinen Audi Schrott 158 In Bäckerei: Typ zieht Pistole und schießt auf Verkäuferin! 2.767 Update Fans rätseln: Meint CASPER diesen Style wirklich ernst? 522 Von Windböe erfasst: Sonnenschirm durchbohrt Touristin am Strand 4.195 Nach "Reichsbürger"-Fall: Hauptkommissar vor Gericht 1.031 Tragisch: Neunjährige stirbt nach schwerem Unfall 3.813 Trockene Böden, braune Bäume, kaum Regen: Wie schlimm wird diese Dürre noch? 1.266 Klopp nimmt Özil und Gündogan in Schutz 876 Ab heute! Bayern macht die Grenze dicht 4.835