Polizei fasst den mutmaßlichen Stückelmörder von Leipzig

TOP
Update

Moschee-Verein Fussilet verboten. Großrazzia in Islamisten-Szene

TOP

Nach Oscar-Panne: Comedian James Corden parodiert La La Land

NEU

Das ist das neue Tasten-Smartphone von Blackberry

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

9.086
Anzeige
2.343

Mit diesen 5 Tipps schützt Ihr Euer Smartphone

Leipzig - Das Smartphone ist für viele längst ständiger Begleiter, Arbeitswerkzeug und Spielgerät. Die kleinen smarten Geräte können navigieren, fotografieren und Geld überweisen. Doch wie schützt man sein Handy am besten? Hier gibt´s fünf Tipps für ein sichereres Smartphone.
Die sensiblen Daten Eures Handys können mit diesen 5 Tipps geschützt werden.
Die sensiblen Daten Eures Handys können mit diesen 5 Tipps geschützt werden.

Von Dominik Brüggemann

Leipzig - Das Smartphone ist für viele längst ständiger Begleiter, Arbeitswerkzeug und Spielgerät. Die kleinen smarten Geräte können navigieren, fotografieren und Geld überweisen. Doch ob und wie die persönlichen Daten geschützt sind, ist für viele Smartphone-Besitzer oft unbekannt oder nebensächlich.

„Aber würde man wirklich jeder Person das eigene Smartphone mit Zugriff auf private Bilder, Videos, Adressbücher, Telefonnummern oder Nachrichten frei überlassen?“, gibt Janine Hartmann von der Verbraucherzentrale Sachsen zu bedenken. Mit ein paar einfachen Klicks können die eigenen Daten besser vor dem unerlaubten Zugriff und Datendieben geschützt werden. Die Tipps der Verbraucherzentrale Sachsen für mehr Sicherheit beim Smartphone:

Tipp 1: Sperrbildschirm einschalten!

Längst nicht der Standard, aber besonders simpel und wichtig: Der Sperrbildschirm sollte unbedingt eingeschaltet sein. Drei Möglichkeiten gibt’s: Nummernpassword, ein Wisch-Muster oder gar den Fingerabdruck. „Bei einem PIN oder Passwort sollte man unbedingt auf einfache oder gängige Zahlenkombinationen wie 1234 oder 1111 verzichten“, rät Janine Hartmann. Beim Muster gilt Vorsicht, da Wischspuren zurück bleiben. Sicherer ist ein gutes Passwort oder der eigene Fingerabdruck.

Tipp 2: WLAN, Bluetooth und Standortdienste ausschalten

WLAN und Bluetooth sollten ausgeschaltet werden, wenn man sie nicht nutzt. „So wird verhindert, dass sich Datendiebe über öffentliche WLAN Hot-Spots oder ungesicherte Bluetooth-Verbindungen Zugang zum Smartphone verschaffen“, erklärt Hartmann. Auch die GPS-Funktion sollte ohne Nutzung ausgeschaltet sein, da sie den eigenen Standort übermittelt. „Ist die GPS-Funktion aktiviert, wird ständig ein Bewegungsprofil erstellt, das so einiges über den Tagesablauf oder den Arbeits- und Wohnort des Besitzers verrät“, so Hartmann.

Tipp 3: Virenschutz einrichten und regelmäßig aktualisieren

Längst gibt es für Smartphones Virenschutz-Apps. Sie sind genauso wichtig wie am Computer. „Smartphones sind beim Surfen im Netz oder Öffnen von E-Mail-Anhängen genauso anfällig, wie jeder andere PC“, erklärt Hartmann.

Tipp 4: Apps kontrollieren

Wenn man nicht möchte, dass die Apps alle möglichen Daten sammeln, kann man die von ihnen gespeicherten Daten löschen.

Tipp 5: Softwareupdates automatisch installieren

Automatische Softwareupdates sollten aktiviert sein, damit Sicherheitsupdates direkt installiert werden.

Fotos: flickr.com

Schwerer Unfall beim Karneval: Wagen bricht zusammen

NEU

Mutter hilft ihrem Sohn, sich umzubringen

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

11.703
Anzeige

Beendet Zlatan Ibrahimovic nach der Saison seine Karriere?

NEU

Shitstorm! Was macht diese Blondine auf der Couch im Weißen Haus?

3.034

Mann spritzt Frau auf offener Straße Säure ins Gesicht

4.528

Scharfe Kritik an U-Haft für Welt-Korrespondenten Yücel in der Türkei

294

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.478
Anzeige

Geköpftes Katzenbaby auf Spielplatz gefunden

2.578

Flugzeug stürzt auf Wohngebiet: MIndestens ein Toter

2.671

Illegale Autorennen: Drohen Rasern schon bald 10 Jahre Knast?

1.335

Zwei Tote! Mann und Frau in Mehrfamilienhaus erstochen

3.825

Killerkeime auf dem Vormarsch: Regierungen sollen endlich handeln!

5.798

Block von AKW in Bayern abgeschaltet

3.788

Hach! Heidi und Vito knutschen alle Trennungs-Gerüchte weg

1.539

Video zeigt: So feiert Sarah mit Michal und Alessio Karneval

7.145

"Volk ist jeder, der in diesem Lande lebt": Merkel empört eigene Partei und AfD

8.213

Völlig entstellt! Ihr glaubt nie, wie diese Frau früher aussah

14.720

Was ist das denn für ein Seemonster?

7.122

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

24.298

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

5.048

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

2.303

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

5.772

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

12.050

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

1.811

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

19.930

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

2.609

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

6.340

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

2.733

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

1.448

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

7.357

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

4.184

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

5.735

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

6.032

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

10.060

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

4.121

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

24.448

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

9.118

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

14.081
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

16.064

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

375

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

5.787