25.000 Menschen auf der Flucht: Wirbelsturm Debbie fegt über Australien

Neu

Spurlos verschwunden! Polizei sucht vermissten 17-Jährigen in Elbe

Neu

Kabel1 geht in Dresden auf Schnitzeljagd

Neu

Nach Razzia gegen Rechts in Bautzen: Wie ticken Sachsens Rocker-Clubs?

Neu

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

15.140
Anzeige
1.919

Darum protestiere ich heute gegen PRIMARK

Dresden – Es ist Dresdens spektakulärste Eröffnung des Jahres. Wenn Primark am Donnerstag seine Tore öffnet, werden 30.000 Kunden erwartet. Zum Opening kündigen sich aber auch Protestbewegungen an – direkt vor der Centrum Galerie.
Der Ansturm auf Primark wird riesig sein. 30.000 Menschen werden erwartet, die ersten Kunden schon gegen 3 Uhr morgens vor der Centrum Galerie.
Der Ansturm auf Primark wird riesig sein. 30.000 Menschen werden erwartet, die ersten Kunden schon gegen 3 Uhr morgens vor der Centrum Galerie.

Von Matthias Kernstock

Dresden – Es ist die spektakulärste Neu-Eröffnung des Jahres. Wenn Primark am Donnerstag auf der Prager Straße in Dresden seine Tore öffnet, werden 30.000 Kunden erwartet. Zum Opening kündigen sich aber auch Protestbewegungen an – direkt vor der Centrum Galerie.

Mit Primark bekommt Dresden einen weiteren Klamotten-Riesen nach dem Motto: modische Kleidung zu günstigen Preisen.

Doch das irische Kaufhaus hat nicht nur Fans. Den Kritikern sind die 7500 Quadratmeter Verkaufsfläsche ein Dorn im Auge. Im Internet diskutiert die Facebook-Gemeinde heftig über Primark.

Claudia H. schreibt: „So eine Billigware kaufe ich nicht. Ich lege Wert auf Qualität bei Klamotten und da darf es gerne etwas mehr kosten als 2 Euro.

Auch Heike S. findet den Billigwahn grenzwertig: „Viel Spaß mit den Giftstoffen, die ihr gleich kostenlos mitkauft. Bei solchen Preisen bleiben nicht nur die Arbeiter auf der Strecke.“

Fabienne Winkler (29), Annabel Göhler (25) und Stefan Golla (35) organisieren die Protestaktion zur Primark-Eröffnung.
Fabienne Winkler (29), Annabel Göhler (25) und Stefan Golla (35) organisieren die Protestaktion zur Primark-Eröffnung.

Ganz ähnlich sehen das auch die Verantwortlichen der Protestaktion am Donnerstag.

Ein Zusammenschluss mehrerer Dresdner Initiativen, denen der Massenkonsum auch der Primark-Fans gehörig gegen den Strich geht, zeigt Flagge.

„Wir sind 30 Leute im Vorbereitungsteam und wollen die Leute mit unserer Aktion wachrütteln“, sagt Fabienne Winkler (29) vom Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V.

Mit einem Stand direkt vor der Centrum Galerie werden die Micha-Initiative Dresden, die TU Umweltinitiative, das Entwicklungspolitische Netzwerk Dresden und andere ab 11 Uhr zum Protest antreten.

„Wir wollen die Aufmerksamkeit der Kunden durch Plakate, Flyer, eine Sambagruppe, Theaterperformances und unseren Ständen zum Kleidertauschen und Nähtischen mit Nähmaschinen erreichen“, sagt Fabienne Winkler.

Gemeinsam mit Stefan Golla (35) von Greenpeace und Annabel Göhler (25) bastelt sie seit Tagen an Protest-Schildern und organisiert die Veranstaltung.

Ralf Kersten (38) von der Micha-Initiative wird am Donnerstag lautstark und mit Schild auf die Schattenseiten der Primark-Eröffnung aufmerksam machen.
Ralf Kersten (38) von der Micha-Initiative wird am Donnerstag lautstark und mit Schild auf die Schattenseiten der Primark-Eröffnung aufmerksam machen.

„Wir möchten durch die Protestaktion zeigen, dass es auch Alternativen zum Massenkonsum gibt und hoffen, die Leute zum Nachdenken bringen zu können", erklärt die Aktivistin.

"Ich glaube schon, dass wir allein durch unsere sichtbare Präsenz die Konsumenten irritieren und zum Nachdenken bringen werden.“

Jeder solle sich die Frage stellen, wie viele Klamotten er eigentlich wirklich braucht. Ob das die 30.000 erwarteten Primark-Fans wirklich interessiert, bleibt fraglich.

„Die Konsumenten hierzulande müssen den wahren Wert anerkennen, der in so einem Kleidungsstück steckt.

Jedes Kleidungsstück wurde von Frauen für einen Hungerlohn genäht. Die Umwelt und die Menschen in den Herstellungsländern leiden, damit wir billig einkaufen gehen können", so Winkler.

Bei Facebook haben sich zur Gegenveranstaltung bereits knapp 300 Menschen angemeldet.

Die Centrum Galerie öffnet am Donnerstag um 8.30 Uhr die Pforten. Ab 11 Uhr mischt sich dann auch die Protest-Bewegung unters Primark-Volk.

Fotos: Steffen Füssel

75.000 Euro weg! Transporter mit Spezialdrohnen geklaut

Neu

Dieser Sanitäter fährt mit dem Mustang zum Einsatz

Neu

Höxter-Prozess: Wilfried W. will weiter aussagen

Neu

Champions League ist kein Muss für RB Leipzig-Trainer Hasenhüttl

9

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

9.821
Anzeige

Teenager gibt Mädchen Drogen und verhindert dann den Notruf

4.516

Im Auto eingesperrte Katze ruft die Polizei

2.911

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

12.004
Anzeige

Tödlicher Unfall: 80-Jährige Autofahrerin überfährt 94-jährigen Mann

5.738

Großbrand in Schloss! Bewohner schwebt in Lebensgefahr

4.814

Mutter droht Knast! Nathalie Volk macht Gericht zum Laufsteg

3.731

Sex dank Tinder? Das wollen die User wirklich

3.473

Leichenteile im Kanal entdeckt! Handelt es sich um den vermissten Steuermann?

4.814

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.802
Anzeige

Facebook-Hickhack: Macht Hanka wirklich Schluss?

3.749

Mega-Shitstorm! Geissens schocken mit Beerdigungs-Aktion

4.811

So wird die beliebte Ikea-Tüte bald nicht mehr aussehen

8.007

Weil er beim Zocken verlor! Stiefvater stößt Zweijährige gegen Tür - tot!

8.881

Fler meldet sich krank! Prozess um 33.000 Euro verschoben

1.508

Vermisster Mann im Dschungel: Affen retteten ihm das Leben

5.720

Selbstjustiz führt zu Haftstrafe: Supermarkt-Chef prügelt Ladendieb tot!

2.450

Gruselfund! Wanderer entdeckt Skelett im Wald

4.597

Malle-Jens hatte vorm Antrag Bammel

1.852

Warum sind wir bloß alle so müde?

3.616

Hacker laden Kinderpornos auf tschechischen Präsidenten-Computer

1.022

LKA-Warnung im Fall Amri: Innenminister Jäger wehrt sich gegen Vorwürfe

908

Millionen-Raubzug! Diebe stehlen kostbare 100-Kilo-Münze aus Berliner Museum

2.936

Schülerin fällt in Mathe durch, so liebevoll reagiert ihre Mutter

3.450

Casino-Spieler rastet beim Roulette komplett aus

2.542

Auf dem Weg zur U-Bahn: Frau geschlagen und an den Haaren gezogen

641

Youtuber sorgt für Tumulte und wird festgenommen

2.730

Mann ermordet, Komplize des Täters auf der Flucht

4.036

So verspottet das Netz Martin Schulz nach der Saarland-Schlappe

3.599

Ermittlungen eingestellt: Polizei geht bei totem HSV-Manager von Unfall aus

3.086

So lustig verarscht die BVG einen AfD-Politiker

6.047

Bombendrohung per SMS: Autozulieferer lahmgelegt

1.300

Mann beim Sterben fotografiert: Gaffer wohl nur mit geringer Strafe

6.121

Sind hier Hand und Füße Gottes zu sehen?

4.554

Miete nicht gezahlt: Streit endet tödlich

1.435

Fail in der Türkei: Statt Gebetsruf schallen Pornogeräusche durch die Stadt

10.424

Mord in Silvesternacht: Mann soll Ehefrau im Streit erwürgt haben

1.795

Brandanschlag auf Polizei: Sechs Transporter in Flammen

4.366

Studie belegt: Muslime engagieren sich besonders oft für Flüchtlinge

929

Porsche kracht beim Überholen in Gegenverkehr: Zwei Tote

5.645

Neunjähriger mit Bobby-Car von Auto erfasst: Fahrer flüchtet

951

Airline sperrt Mädchen aus, weil sie Leggings anhaben

5.906

Streik bei Coca Cola in Halle

642

Wehen ohne Ende: Bald-Mama Isabell Horn erwartet ihr erstes Baby

6.180

Mysteriös! Gymnasium nach Drohbrief von Schülern geschlossen

3.507

Nach Suiziden: Keine Versäumnisse bei Gefängnissen?

189

Pia rockt im "The Voice Kids"-Finale und muss sich trotzdem geschlagen geben

860

Toten Hosen starten Wohnzimmer-Tour in Sachsen

6.216

Kurios: Student will auf Balkon steigen und merkt zu spät, dass er keinen hat

5.319

Mann will Bergsteiger helfen: Beide stürzen in den Tod

4.232