Mit diesem Ergebnis stimmt SPD für GroKo
Top
Update
Krass! Das wolltet Ihr am Wochenende unbedingt sehen
Neu
Mann schlägt Angestellte mit Stein bewusstlos und flüchtet
Neu
Tiefe Fleischwunde! Zirkus-Dompteure zu nah am Gehege, dann packt der Tiger zu
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
120.360
Anzeige
2.006

Darum protestiere ich heute gegen PRIMARK

Dresden – Es ist Dresdens spektakulärste Eröffnung des Jahres. Wenn Primark am Donnerstag seine Tore öffnet, werden 30.000 Kunden erwartet. Zum Opening kündigen sich aber auch Protestbewegungen an – direkt vor der Centrum Galerie.
Der Ansturm auf Primark wird riesig sein. 30.000 Menschen werden erwartet, die ersten Kunden schon gegen 3 Uhr morgens vor der Centrum Galerie.
Der Ansturm auf Primark wird riesig sein. 30.000 Menschen werden erwartet, die ersten Kunden schon gegen 3 Uhr morgens vor der Centrum Galerie.

Von Matthias Kernstock

Dresden – Es ist die spektakulärste Neu-Eröffnung des Jahres. Wenn Primark am Donnerstag auf der Prager Straße in Dresden seine Tore öffnet, werden 30.000 Kunden erwartet. Zum Opening kündigen sich aber auch Protestbewegungen an – direkt vor der Centrum Galerie.

Mit Primark bekommt Dresden einen weiteren Klamotten-Riesen nach dem Motto: modische Kleidung zu günstigen Preisen.

Doch das irische Kaufhaus hat nicht nur Fans. Den Kritikern sind die 7500 Quadratmeter Verkaufsfläsche ein Dorn im Auge. Im Internet diskutiert die Facebook-Gemeinde heftig über Primark.

Claudia H. schreibt: „So eine Billigware kaufe ich nicht. Ich lege Wert auf Qualität bei Klamotten und da darf es gerne etwas mehr kosten als 2 Euro.

Auch Heike S. findet den Billigwahn grenzwertig: „Viel Spaß mit den Giftstoffen, die ihr gleich kostenlos mitkauft. Bei solchen Preisen bleiben nicht nur die Arbeiter auf der Strecke.“

Fabienne Winkler (29), Annabel Göhler (25) und Stefan Golla (35) organisieren die Protestaktion zur Primark-Eröffnung.
Fabienne Winkler (29), Annabel Göhler (25) und Stefan Golla (35) organisieren die Protestaktion zur Primark-Eröffnung.

Ganz ähnlich sehen das auch die Verantwortlichen der Protestaktion am Donnerstag.

Ein Zusammenschluss mehrerer Dresdner Initiativen, denen der Massenkonsum auch der Primark-Fans gehörig gegen den Strich geht, zeigt Flagge.

„Wir sind 30 Leute im Vorbereitungsteam und wollen die Leute mit unserer Aktion wachrütteln“, sagt Fabienne Winkler (29) vom Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V.

Mit einem Stand direkt vor der Centrum Galerie werden die Micha-Initiative Dresden, die TU Umweltinitiative, das Entwicklungspolitische Netzwerk Dresden und andere ab 11 Uhr zum Protest antreten.

„Wir wollen die Aufmerksamkeit der Kunden durch Plakate, Flyer, eine Sambagruppe, Theaterperformances und unseren Ständen zum Kleidertauschen und Nähtischen mit Nähmaschinen erreichen“, sagt Fabienne Winkler.

Gemeinsam mit Stefan Golla (35) von Greenpeace und Annabel Göhler (25) bastelt sie seit Tagen an Protest-Schildern und organisiert die Veranstaltung.

Ralf Kersten (38) von der Micha-Initiative wird am Donnerstag lautstark und mit Schild auf die Schattenseiten der Primark-Eröffnung aufmerksam machen.
Ralf Kersten (38) von der Micha-Initiative wird am Donnerstag lautstark und mit Schild auf die Schattenseiten der Primark-Eröffnung aufmerksam machen.

„Wir möchten durch die Protestaktion zeigen, dass es auch Alternativen zum Massenkonsum gibt und hoffen, die Leute zum Nachdenken bringen zu können", erklärt die Aktivistin.

"Ich glaube schon, dass wir allein durch unsere sichtbare Präsenz die Konsumenten irritieren und zum Nachdenken bringen werden.“

Jeder solle sich die Frage stellen, wie viele Klamotten er eigentlich wirklich braucht. Ob das die 30.000 erwarteten Primark-Fans wirklich interessiert, bleibt fraglich.

„Die Konsumenten hierzulande müssen den wahren Wert anerkennen, der in so einem Kleidungsstück steckt.

Jedes Kleidungsstück wurde von Frauen für einen Hungerlohn genäht. Die Umwelt und die Menschen in den Herstellungsländern leiden, damit wir billig einkaufen gehen können", so Winkler.

Bei Facebook haben sich zur Gegenveranstaltung bereits knapp 300 Menschen angemeldet.

Die Centrum Galerie öffnet am Donnerstag um 8.30 Uhr die Pforten. Ab 11 Uhr mischt sich dann auch die Protest-Bewegung unters Primark-Volk.

Fotos: Steffen Füssel

Tragisch! Kind (4) stürzt bei Eiseskälte in Teich
Neu
Alarmstufe Fett! So dick ist Sachsen
Neu
Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.
28.273
Anzeige
Frauke Petry: "Ich schäme mich nicht für meine AfD-Vergangenheit"
Neu
10 Ladys nehmen Gruppenfoto auf und suchen danach sofort das Weite
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
28.798
Anzeige
Rettung aus 600 km Entfernung: Münchnerin wählt 112 und rettet damit ihre Tante in Berlin
Neu
Ein Detail auf diesem Trump-Foto sorgt für große Irritation
Neu
Horror-Unfall: Auto wird gegen Betonmauer geschleudert
Neu
Mann fragt Fahrradfahrerin nach dem Weg: Was er dann macht, ist verstörend
Neu
Mann schlägt Loch zum Nachbarn ein, um seine Wohnung zu vergrößern
Neu
100 Meter Bungee Jumping: Lass Dich fallen !
5.292
Anzeige
Arbeiter wird auf Autobahnbaustelle von Auto erfasst und tödlich verletzt
Neu
Welches Model will Sophia Thomalla denn hier abschlecken?
Neu
Selbst Fremde sind sehr betroffen, als sie die Geschichte hinter diesem Tattoo erfahren
Neu
Polizeihubschrauber im Einsatz! Vermisster Junge gefunden
4.636
Update
Braut (18) wird in Hochzeitsnacht vergewaltigt
4.217
Situation völlig eskaliert, weil Mann fünf Kekse kaufen will
1.573
21-Jähriger ritzt Freundin mit Rasierklinge, bis sie in Ohnmacht fällt
2.199
Drei Lawinen in Bayern: Fünf Menschen gerettet
1.659
Update
Bruder sticht Lebensgefährten der Schwester nieder
1.423
Ohne Konfetti-Verbot! Hier waren heute Tausende Narren
65
Junge Lehrerin festgenommen: Hat sie einen Schüler (14) oral befriedigt?
2.717
Frau wird fast von Ast durchbohrt: Gaffer machen nur Bilder und helfen nicht
2.074
Als Siebenjährige bekommt sie die traurige Diagnose, doch ihre Mutter spielt ein falsches Spiel
2.857
Partner statt Konkurrenten? AfD bietet FDP Zusammenarbeit an
1.159
"Ich bringe das verdammte Kind um!“ Mann greift in S-Bahn Familie an
3.986
Sehr private Einblicke: So wohnt Ex-GZSZ-Star Isabell Horn
2.890
Vor der Abstimmung: Das verspricht Martin Schulz seiner Partei
822
Freier würgt Prostituierte in Bordell bis zur Bewusstlosigkeit
2.193
Tödlicher Autobahn-Crash! 41-Jähriger rast in Pannen-Lkw
2.782
Tragischer Hotelbrand in Prag! Deutscher unter den Todesopfern
4.378
Fußballfan landet nach Auswärtssieg in der Psychiatrie
4.320
17-Jähriger von drei Asylbewerbern brutal überfallen
13.939
Schnee-Chaos! Deutsche Urlauber stecken im Ski-Gebiet fest
23.842
Brennpunkt Cottbus: Erneut Konflikte zwischen Deutschen und Ausländern
5.262
Nico (19) war eine Woche vermisst: Geht es dem Fußball-Talent besser?
3.455
Betrunkener springt auf Motorhaube von Polizeiauto, dann eskaliert die Situation
2.321
Darum fühlt sich Claudia Pechstein auf ihre Steuernummer reduziert
1.768
Autofahrer fährt dreiköpfige Familie tot und flieht
5.376
Polizisten holen betrunkenen Piloten aus dem Cockpit
2.743
CDU-Vize: Deutsche und Franzosen müssen mehr Verantwortung übernehmen
62
Mann versucht Frau während der Autofahrt umzubringen und stirbt selbst
3.336
Vier Verletzte! Ford kracht in Mauer
1.721
Deutsche wegen IS-Mitgliedschaft im Irak zum Tode verurteilt
10.969
Update
Frau ist so dick, dass sie keine Kinder bekommen kann: Doch dann ändert sich einfach alles
7.670
Nanu?! Hier kommt ein Pinguin angesprungen
1.793
Schusswaffe, Drogen im Kofferraum: Schwerverletzter nach Verfolgungsjagd
3.966
Baby mit Sonnenbrand? Fans rasten bei diesem Foto von Janni und Peer aus
5.954
David packt aus! Tritt er hier gegen Jessica nach?
4.984
Infektions-Alarm! Hier hat sich die Zahl der FSME-Fälle verdoppelt
3.299
Er sang DDR-Hymne "Zeit, die nie vergeht": Michael Barakowski (†63) gestorben
15.001
Mitglied im "Club 27": Rapper tot aufgefunden
4.174
Wegen ihrer Hautfarbe! DSDS-Kandidatin aus Sachsen wird von der Jury gedisst
24.441
Unfassbar! Polizei findet Krokodil im Keller
3.562