16-Jährige nach Party sexuell belästigt

Die Polizei hat die Ermittlungen gegen den 19-Jährigen aufgenommen (Symbolbild).
Die Polizei hat die Ermittlungen gegen den 19-Jährigen aufgenommen (Symbolbild).  © DPA

Mittweida - Nach einer Feier in Mittweida ist ein 16-jähriges Mädchen sexuell belästigt worden.

Wie die Polizei mitteilt, passierte der sexuelle Übergriff am Samstag, gegen 4.30 Uhr, in der Straße Am Schwanenteich.

Die 16-Jährige und ein 19-Jähriger waren dort Gäste auf einer Feier. Gemeinsam verließen sie die Lokalität und in der Nähe wurde der 19-Jährige dann nach Angaben der Jugendlichen zudringlich. Ein Bekannter (18) der 16-Jährigen zog den Tatverdächtigen von ihr weg und hielt ihn bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Gegen den 19-jährigen Deutschen haben die Beamten Ermittlungen aufgenommen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft kam der Tatverdächtige bereits am Samstag wieder auf freien Fuß.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0