Feuer im Seniorenheim: Ein Verletzter

Mittweida - In einem Pflegeheim an der Burgstädter Straße in Mittweida ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen.

Rettungsdienst und Katastrophenschutz waren für eine Evakuierung des gesamten Gebäudes vor Ort.
Rettungsdienst und Katastrophenschutz waren für eine Evakuierung des gesamten Gebäudes vor Ort.  © Harry Härtel/Haertelpress

Als die Einsatzkräfte eintrafen, schlugen die Flammen bereits aus der betroffenen Wohnung.

Die Feuerwehr rettete den Bewohner (76) aus der Brandwohnung. Der Mann kam mit Rauchgasvergiftung und Verbrennungen zweiten Grades ins Krankenhaus.

Rettungsdienst und Katastrophenschutz waren für eine Evakuierung des gesamten Gebäudes vor Ort.

Die Evakuierung war aber zum Glück nicht nötig. Die anderen Bewohner blieben unverletzt.

Brandursache und Schadenshöhe sind noch unbekannt.

Die Ermittlungen laufen.

In einem Pflegeheim an der Burgstädter Straße in Mittweida ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen.
In einem Pflegeheim an der Burgstädter Straße in Mittweida ist am Freitagabend ein Feuer ausgebrochen.  © Harry Härtel/Haertelpress

Titelfoto: Harry Härtel/Haertelpress

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0