Heimat-Kunstaktion auf Häuserdach! Neu Nach Berliner Terroranschlag: So geht es den Opfern heute Neu MediaMarkt verkauft 65-Zoll-Fernseher jetzt 900 Euro günstiger 1.694 Anzeige Er wollte sich mit Ronaldo und Messi messen: Kramaric sauer auf TSG-Coach Nagelsmann Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 9.502 Anzeige
418

"Klicken statt kicken": Student erforscht Zocker-Phänomen

Studiengänge für "eSport" an der Hochschule Mittweida

An der Hochschule in Mittweida wird nun das Phänomen „eSport“ erforscht.

Von Carolina Neubert

Mittweida - Vom Spielfeld an den Bildschirm - sportliche Videospiele liegen derzeit voll im Trend. Auch in der Wissenschaft rückt das Thema "eSport" in den Fokus. Die Hochschule Mittweida tut sich dazu mit dem Sächsischen Fußball-Verband zusammen. Mit dabei: Student Joshua Queck (23).

Joshua Queck (23) will jetzt hinter die Kulissen des Zocker-Phänomens schauen.
Joshua Queck (23) will jetzt hinter die Kulissen des Zocker-Phänomens schauen.

In einem sogenannten "eSport-Science-Lab" wollen Hochschule und Fußballverband ab 2019 Sport und Wissenschaft verbinden. Das Forschungslabor soll in das Leipziger Gründungshaus des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) einziehen.

Prof. Dr. Ludwig Hilmer (58), Rektor der Hochschule Mittweida: "Wir bieten bereits drei Studiengänge an, die sich mit eSport beschäftigen. Das reicht von Wirtschaftswissenschaft über Medieninformatik bis hin zum Forschungsfeld Interaktion von Mensch und Maschine. Da ist die Zusammenarbeit mit dem Sportverband wichtig, näher am Menschen."

Einer der Studenten ist Joshua Queck. Für regulären Sport interessiert er sich kaum. "eSport ist ein Generationen-Phänomen. Früher musste man rausgehen. Jetzt kann man rund um die Uhr zu jeder Jahreszeit jede Sportart ausüben." Das Studium "Medieninformatik und Interaktives Entertainment" begeistert den 23-Jährigen: "Ich kann nicht nur Spiele entwickeln, sondern eine eigene Welt zusammenstellen."

Rektor Hilmer erklärt das Phänomen: "Der Fußball begann Anfang des 20. Jahrhunderts, die Massen in seinen Bann zu ziehen, eSport ist sein heutiges Pendant." Und es ist ein riesiges Geschäft: "Von 665 Millionen US-Dollar im Jahr 2017 wird sich der Umsatz im eSport-Sektor bis zum Jahr 2021 auf prognostizierte 1,65 Milliarden beinahe verdreifachen."

Fast jeder Verein der 1. Fußball-Bundesliga hat sogar eine eigene "eSport"-Mannschaft. Der Klick an der Konsole wird immer mehr zum Geschäft.
Fast jeder Verein der 1. Fußball-Bundesliga hat sogar eine eigene "eSport"-Mannschaft. Der Klick an der Konsole wird immer mehr zum Geschäft.

Fotos: DPA, Peter Zschage

Bierdusche bei Dart-WM: Van Gerwen muss mit den Tränen kämpfen Neu Wird das der nächste Chart-Stürmer? Neuer Song von Michael Schulte Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? Anzeige Förderwagen löst sich und rast Schacht hinab: Sieben Bergarbeiter tot! Neu Rettungshubschrauber stürzt in die Tiefe: Vier Menschen sterben Neu Adventsaktion bei REWE: Hier kannst Du jeden Tag Gutscheine gewinnen! 8.141 Anzeige Entsetzlich! Frau auf Parkplatz per Kopfschuss hingerichtet Neu Sind Kinderehen in Deutschland bald erlaubt? Neu Als ihr Freund nicht antwortet, rastet diese Studentin völlig aus Neu Wer wird Sportler des Jahres 2018? Neu "Leben. Lieben. Leipzig"-Zukunft: Jetzt spricht die Produktionsfirma Neu
Geheimtipps vom Fleischermeister: So gelingt das perfekte Weihnachts-Mahl! Neu So nah dran war kaum einer! Ein Abend für Jutta Müller Neu Tausende Flüchtlinge wollen wieder in die EU Neu Frau ist süchtig nach Schwangerschaften: Bald soll Baby Nummer 16 auf die Welt kommen Neu Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Tote und über 20 Verletzte bei Unfall mit Reisebus! 4.274 Verkehrs-Chaos in Heidelberg: Straßenbahn entgleist 733
Polizei lässt Laster-Fahrer auf A5 in Absperrung krachen 4.074 BMW fängt auf Autobahn während der Fahrt Feuer und brennt völlig aus 1.037 Das nächste BVB-Spektakel! Dortmund nach Sieg über Werder Herbstmeister! 2.044 Nach Messer-Angriffen in Nürnberg: Verdächtiger festgenommen! 6.058 Update Für diese Kollegin trägt GZSZ-Star Anne Menden an Silvester erstmals rote Dessous 2.838 Tragisch! Gentner-Papa stirbt nach VfB-Spiel im Stadion 8.074 Update Oliver Welke packt ihn aus - seinen Mikropenis! 4.897 Anna Loos nach Zoff raus! Sie ist die Neue bei Silly 20.641 Unfassbares Chancenfestival! Überlegene TSG vergisst gegen Gladbach das Tore schießen! 558 Bayern-Sturm fegt über Hannover: FCB-Kantersieg nach Kimmich-Blitztreffer 590 Uni sorgt mit Workshop für Aufsehen: Frauen können auch im Stehen pinkeln?! 5.134 Feuerwehr muss fünf Hunde aus brennendem Haus retten 1.699 "Afrika kann kommen": Was meint AfD-Chef Meuthen mit dieser Aussage? 3.095 Schon wieder! Kampfjet stürzt ab, Pilot stirbt 8.217 Disney-Schauspieler verhaftet und gefeuert, weil er Sex mit Teenie haben wollte 2.437 St. Pauli beendet die Hinrunde mit einem 2:0-Sieg über Greuther Fürth 75 Drei Po-Vergrößerungen! Jetzt soll ein Arzt dem Model helfen 5.336 Abgeordneter baut betrunken Unfall! 2.453 Hatten Weinstein und Jennifer Lawrence Sex? 3.228 Betrunken und ohne Begleitung! 17-Jähriger verursacht schweren Unfall 3.713 Geht da wieder was? Nadine Klein bei Date mit Bachelorette-Finalist erwischt! 2.641 70 Jahre FDP: Christian Lindner erinnert an Gründung seiner Partei 54 Männer suchen sich ziemlich ungünstigen Ort zum Kiffen aus 1.649 Linke fordert: Berliner Flüchtlinge sollen besondere Ausweise bekommen! 3.479 Eislauf-Star Kati Witt: "Ich habe bitterlich geweint" 8.884 Ungewohnte Rolle für "In aller Freundschaft"-Star: Dr. Globisch bei der Tafel 4.544 Krass! So viel Kohle verdient das bestbezahlte Model der Welt 1.826 Wird Helge Schneider etwa neuer "Traumschiff"-Kapitän?‬ 2.838 Sophia Thomalla und Merkel: "Wir verbringen Weihnachten zusammen!" 7.323 "Bist du noch Jungfrau?" Diese sexy Instagram-Schönheit sagt tatsächlich "Ja" 2.782 Aus diesem traurigen Grund tritt TV-Moderator Pilawa kürzer 35.564 Frau wird von Bär attackiert: Kleiner Hund rettet sie vor dem sicheren Tod 2.935