Großeinsatz auf Geflügelschlachthof: Alle Mitarbeiter in Klinik versorgt

Mockrehna - Seit dem frühen Montagmorgen gibt es einen Großeinsatz der Feuerwehr und Rettungskräfte auf dem Geflügelschlachthof in Mockrehna.

Alle Mitarbeiter des Geflügelhofs müssen sich aktuell medizinisch untersuchen lassen.
Alle Mitarbeiter des Geflügelhofs müssen sich aktuell medizinisch untersuchen lassen.  © picture alliance / dpa/123rf/ Jaromír Chalabala

"Alle Beschäftigten des Hofes sind zur Untersuchung in Krankenhäuser und Turnhallen untergebracht worden", berichtet Polizeisprecherin Birgit Höhn aus Leipzig.

Das Landratsamt Nordsachsen ist bereits informiert, die Landesdirektion, sowie Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte seit 7 Uhr vor Ort.

Die Ursache ist laut Polizei noch unklar. Wie die Torgauer Zeitung berichtet, soll es einen unklaren Schadstoffaustritt gegeben haben. Dies ist jedoch nicht bestätigt.

Der Einsatz läuft aktuell noch. TAG24 bleibt dran.

UPDATE AUS DEM KRANKENHAUS

Wie das Leipziger Klinikum St. Georg am frühen Abend mitteilte, verlief die Untersuchung der dort eingelieferten 52 Mitarbeiter des Geflügelbetriebes "ohne Komplikationen. Alle Personen wurden genauestens untersucht, behandelt und entsprechend versorgt."

"Ich bin froh, dass wir zum zweiten Mal innerhalb einer Woche eine medizinische Notlage sehr gut im Griff hatten und helfen konnten. Nach unauffälligen Werten der Blutgasanalysen konnten alle Betroffenen nach Hause entlassen werden", freute sich Dr. Iris Minde, Geschäftsführerin des Klinikums.

UPDATE, 17.10 Uhr: Eine erneute TAG24-Nachfrage bei der Polizei brachte am späten Nachmittag keine neuen Erkenntnisse. Laut Sprecherin Birgit Höhn schwebe keiner der Mitarbeiter in Lebensgefahr. Es erfolgt eine medizinische Betreuung. Am Dienstag sollen weitere Details, etwa zur Ursache der Gesundheitsbeschwerden, bekannt gegeben werden.

In Mockrehna im Landkreis Nordsachsen läuft aktuell ein Großeinsatz.
In Mockrehna im Landkreis Nordsachsen läuft aktuell ein Großeinsatz.  © Screenshot Google Maps

Mehr zum Thema Leipzig Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0