Ist euch DAS schon mal an Supermodel Cara Delevingne aufgefallen?

Model Cara Delevingne (24) hat mit Schuppenflechte zu kämpfen.
Model Cara Delevingne (24) hat mit Schuppenflechte zu kämpfen.

London - Nein, auch ein Supermodel bleibt nicht von nervigen Krankheiten verschont. So perfekt Cara Delevingne (24) scheint - auch sie hat mit ihren Makeln zu kämpfen.

Wer die unbearbeiteten Pressefotos der 24-Jährigen einmal genauer unter die Lupe genommen hat, erkennt an ihrem Körper seltsame weiße und rote Flecken.

Cara hat Schuppenflechte. Egal ob an Beinen, Armen oder im Dekolletee - überall sieht man die Symptome ihrer unheilbaren Hautkrankheit.

Bereits seit Jahren kämpft sie gegen die schmerzhaften Flecken an - aber gibt es auch ganz offen zu. "Verschwinde Schuppenflechte, du machst keinen Spaß", schrieb die schöne Blondine schon 2013 bei Twitter.

Gerade im Modelbusiness ist Psoriasis nicht gerade sehr einfach zu ignorieren. 

Cara mit Model-Freundin Kate Moss . Die 42-Jährige hatte einen guten Rat für die Augenbrauen-Ikone.
Cara mit Model-Freundin Kate Moss . Die 42-Jährige hatte einen guten Rat für die Augenbrauen-Ikone.

"Meine Haut reagiert häufig mit Schuppenflechten wenn ich unter Stress stehe. Das passierte schon einmal während der Fashion Week," erzählt die 24-jährige Britin in einem Interview mit dem W-Magazin.

"Meine Agentur hat mich einfach nur zu einem Arzt geschickt, der mir Kortison spritzte." Doch erst eine Kollegin konnte wirklich helfen:

Topmodel und Vorbild Kate Moss (42) hat Cara laut Gala vor einer Fashion-Show getroffen. Gerade hatten die Stylisten versucht ihre Schuppenflechte mit Make-Up zu überdecken. "Sie sagte zu mir 'Das ist furchtbar. Warum passiert das? Ich muss dir helfen.' Sie hat mir am gleichen Nachmittag einen Arzt besorgt, Kate gibt einem wirklich gute Ratschläge!"

Mit Yoga und viel Entspannung versucht das Model mit den auffälligen Augenbrauen jetzt ihre Hautkrankheit in den Griff zu bekommen. Stress ist nämlich in diesem Fall Gift. Außerdem hat sie eine wichtige Botschaft an ihre Fans:

"Nur um es zu wiederholen, ich habe Schuppenflechte und das hinterlässt Narben und die werde ich den Rest meines Lebens haben. Ich kann mit den negativen Kommentaren umgehen, aber denkt daran, dass niemand perfekt ist. Nehmt eure Individualität an! Das macht euch aus."