Gas-Güterzug entgleist über Autobahn!

Moers - Auf einer Eisenbahnbrücke über die Autobahn 40 in Moers ist am Montag ein mit Gas beladener Güterzug entgleist.

Die Unfallstelle liegt direkt an der A40 bei Moers westlich von Duisburg.
Die Unfallstelle liegt direkt an der A40 bei Moers westlich von Duisburg.

Der Lokführer sei dabei verletzt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher.

Er wurde befreit und ins Krankenhaus gebracht. Die Oberleitung wurde beschädigt.

Da die Kesselwagen mit brennbarem Flüssiggas beladen seien und man zunächst nicht gewusst habe, ob davon etwas ausgetreten sei, sei die darunter liegende A40 in beide Fahrtrichtungen gesperrt worden.

Auch die parallel verlaufende Bundesstraße wurde wegen der Entgleisung gesperrt.

"Zum jetzigen Zeitpunkt sind die Messergebnisse Gott sei Dank negativ", sagte der Sprecher. Die Bergung der Waggons werde sicherlich mehrere Stunden in Anspruch nehmen, sagte der Sprecher.

"Die Frage ist, wo man die Kräne an die Einsatzstelle bringen kann, ob auf der Schiene oder unten über die Autobahn."

Die Waggons entgleisten direkt an der Autobahn
Die Waggons entgleisten direkt an der Autobahn  © Christoph Reichwein (crei)/dpa

Update, 10.45 Uhr: A40 wieder freigegeben

Nach dem Entgleisen eines mit Gas beladenen Güterzugs nahe einer Eisenbahnbrücke über der Autobahn 40 in Moers ist die Autobahn wieder frei gegeben.

Es sei keiner der Kesselwaggons leckgeschlagen, teilten Polizei und Feuerwehr mit.

In Fahrtrichtung Venlo war durch die Vollsperrung ein bis zu sechs Kilometer langer Stau entstanden. Möglicherweise müsse die Autobahn aber in acht Stunden für die Bergung des Zugs erneut gesperrt werden, hieß es. Ein Bergungszug sei angefordert.

Update, 16.35 Uhr: Ursache noch unklar

Unfallursache und Schadenshöhe waren zunächst unklar. "Wahrscheinlich ist eine Weiche falsch umgestellt worden, aber das müssen nun die Untersuchungen ergeben", sagte ein Sprecher des Güterzugbetreibers, der Hafen Krefeld GmbH.

Die Autobahn A40 wurde gesperrt. Die Lkw und Autos stauten sich auf der Straße.
Die Autobahn A40 wurde gesperrt. Die Lkw und Autos stauten sich auf der Straße.  © Christoph Reichwein (crei)/dpa

Mehr zum Thema Feuerwehreinsätze:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0