Geburtstags-Flop bei den Geissens? So reagiert die Tochter auf Überraschung

Carmen (52) hat eine tolle Party für Tochter Shania (13) geplant. Doch die zeigt sich ein bisschen undankbar.
Carmen (52) hat eine tolle Party für Tochter Shania (13) geplant. Doch die zeigt sich ein bisschen undankbar.

Monaco - Es sollte ein rauschendes Fest werden. Nachdem die wohl protzigste Fernseh-Familie Deutschlands schon für Tochter Davina (14) eine Mega-Geburtstagsparty schmiss, sollte auch Shania bei ihrem 13. Ehrentag nicht zu kurz kommen.

Zwar ist erst September, doch Carmen (52) und Robert Geiss (53) fanden trotzdem, das Motto "Halloween" sei genau das richtige für die pubertierende Jetsetterin.

Mit extravaganten Kostümen, zahlreichen Gästen und Buffet wurde aufgetrumpft. Doch damit nicht genug. Um die Teenieherzen ordentlich höher schlagen zu lassen, überlegte sich das Millionärspaar die gleiche Überraschung wie zu Davinas Bday.

Die britischen Bubi-Rapper Bars and Melody wurden eingeflogen, genauso wie der 14-jährige Sänger Johnny Orlando.

Und hat es dem Geburtstagskind gefallen? Wie Promiflash berichtet, gab es von Shania hauptsächlich eines zu hören: "Meine Eltern wissen es ganz genau, dass ich keine Überraschungen mag".

Typisch Teenie eben! Da können sich Carmen und Robert ja noch auf einiges gefasst machen!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0