Nach Höckes Skandalrede in Dresden: Farbanschlag aufs Watzke

TOP

Sensation bei Australian Open: Djokovic fliegt in der zweiten Runde raus

TOP

Viele Tote! Lawine verschüttet Hotel in Italien

TOP

Aufatmen bei RB: Keita doch fit für Frankfurt?

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
7.488

Extreme Erdnähe! Am Montag erwartet uns ein Riesen-Vollmond

Am kommenden Montag ist uns der Mond so nah wie selten! Dabei verformt sich sogar die Erdkruste! #Supermond
Am 14. November kommt uns der Mond so nah wie selten. 
Am 14. November kommt uns der Mond so nah wie selten. 

Heidelberg - Am Montag wird ein Riesen-Vollmond am Nachthimmel zu sehen sein. Der Erdtrabant kommt der Erde so nah wie selten. Dadurch wirkt er besonders groß, zudem beeinflusst er verstärkt die Gezeiten.

"Je näher der Mond an der Erde ist, desto höher ist die Gravitationskraft. Das kann zu höheren Springfluten führen", erläutert Guido Thimm, Wissenschaftlicher Geschäftsführer am Zentrum für Astronomie der Universität Heidelberg. Gravierende Auswirkungen seien aber nicht zu erwarten. 

Am 14. November tritt exakt um 14.52 Uhr die Vollmondphase ein. Nur drei Stunden zuvor kommt der Mond mit nur 356.509 Kilometern Distanz in extreme Erdnähe. Erst am 7. April 2020 wird unser Nachbar im All der Erde mit 356.907 Kilometer ähnlich nahe kommen. Noch näher war er am 4. Januar 1912, als er bis auf 356.375 Kilometer an die Erde herankam. 

Springtiden bezeichnen eine besonders hohe Flut und eine besonders niedrige Ebbe. Etwa alle 14 Tage - bei Vollmond und Neumond - stehen Mond, Erde und Sonne in einer Linie. Das Hochwasser läuft dann einige Zentimeter höher auf als normal, das Niedrigwasser etwas niedriger. Normalerweise ist eine solche Springtide eher unauffällig. Deutlich zu spüren kann sie an Meerengen und Flussmündungen sein oder wenn der Wasserstand durch auflandigen Wind noch erhöht wird. 

Auch die Erdkruste wird durch die Gezeitenkräfte verformt: "Der Mond zieht an der einen Seite, die Sonne an der anderen. Die Erdkugel wird ein wenig zum Rugbyball", erklärt Astronom Thimm. Die Verformung ist jedoch winzig klein. Dramatische Effekte wie Erdbeben erwartet er durch den erdnahen Mond nicht. "Die Vorgänge im Erdinnern spielen eine viel größere Rolle."

Die Bedeutung des Mondes sei gleichwohl nicht zu unterschätzen: "Der Mond bestimmt seit Millionen von Jahren das Leben auf der Erde". Ohne ihn würde die Erde nach den Worten des Astronomen "herumeiern". Der Mond sorge für die Stabilität der Erdachse. "Er ist so eine Art Hirte, der auf seine große Schafherde aufpasst."

Fotos: Imago

Das sind die häufigsten Todesursachen in Deutschland

NEU

Licht aus: Deshalb bleibt Paris nachts dunkel

NEU

Gruseliges Gepäck: Zerstückelte Frauenleiche in einem Koffer gefunden

NEU

Während Löscharbeiten: 17-stöckiges Einkaufsgebäude eingestürzt

NEU

"Mein größter Flop": Mit dieser pikanten Aussage überrascht Dieter Bohlen alle

NEU

Beängstigendes Geständnis: BKA hat islamistische Gefährder aus den Augen verloren

NEU

Prozessbeginn! Deutsche Bahn kämpft gegen Studentenwohnheim!

285

Deal mit Huddersfield geplatzt: Geht RB-Stürmer Boyd nach Darmstadt?

866

Skifahrer prallt gegen Baum und stirbt

4.072

Bundestag will heute Cannabis auf Rezept freigeben

732

dm-Verkäuferin will bei Rossmann shoppen und wird vor allen bloßgestellt

8.184

Sperrung aufgehoben! 21-Jähriger auf A14 von Autos erfasst und getötet

23.953

"Auf toten Juden rumspringen!" So schockt Yolocaust mit der Vergangenheit

7.489

Schulbus kracht gegen Lkw! Mehr als 15 tote Kinder befürchtet

2.593

SPD-Mann nennt AfD-Vorsitzenden Höcke "Nazi"

2.168

Bund zahlt bereits erste Hilfen für Berliner Terroropfer aus

1.930

Spontan-Heilung bei Hanka? "Nimmste eene, wolln'se alle!"

4.847

15-Jähriger nach Amoklauf in mexikanischer Schule gestorben

1.469

Diese grausamen Tierquäler-Bilder schocken die ganze Welt

12.759

So sehr müssen Labormäuse für deutsches Bier leiden

1.762

Sarah Joelle und Micaela drehen heißes Lesben-Tape

10.142

Vier aus vier: Handballer bleiben bei WM unbesiegt!

816

Polizei entdeckt Pony im Kofferraum

7.792

Dynamo kämpft: Teilausschluss gegen Union soll abgewendet werden

7.306

Eltern sterben bei Horrorcrash - und hinterlassen sieben Waisen

26.448

Betrunkene rennt ins falsche Haus, beißt Studentin und stürzt die Treppe hinunter

3.459

Paar lässt sich für Liebesspiel in Disko einschließen und wird gefilmt

5.597

"Ich war immer sauer!" Papadopoulos rechnet mit RB Leipzig ab

7.924

Petry greift Höcke wegen Dresden-Rede an

6.039
Update

Vater findet nach mehr als 30 Jahren seine Töchter wieder

7.106

Mega-Projekt! Wollen die Wollnys jetzt etwa im Hotel leben?

6.605

Polizeibekannter 16-Jähriger schubst Frau ins Gleisbett

6.311

Harte Dynamo-Strafe! K-Block-Sperre bleibt bestehen

11.256

Australier kuschelt seit sieben Jahren mit einem Hai

3.216

Rätselhafter Fall! Halb-Skalpierter 15-Jähriger liegt in Blutlache vor Heim

23.556

NSU-Prozess: Beate Zschäpe voll schuldfähig

1.655

Ekel-Mahlzeit! Mann entdeckt tote Maus im Salat

1.824

Handball-WM: Deutschland trifft auf Weißrussland

401

Hacker drohen Trump mit brisanten Enthüllungen

4.220

Jetzt gibt's den Spermien-Tester auch fürs Smartphone

2.738

Ex-Piratin Weisband ärgert sich über Sexismus beim Babysitten

3.431

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gesprengt

8.283
Update

Fifa-Revolution: Fußball bald ohne Abseits und gelbe Karten?

3.360