Schock beim Rekordmeister: Bayern-Star festgenommen!

Neu

Millionen-Diebstahl: SEK nimmt bei Razzia Bande hoch

Neu

In Berlin soll Werbung bald verboten sein

Neu

Sommerferien: Tolle Ausflugs-Ideen, die nicht viel kosten

Neu

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

16.111
Anzeige
1.714

Jetzt bekommen Kassen-Patienten schneller einen Arzttermin

Berlin - Klappt der Start der Terminservicestellen der Kassen-Ärzte oder nicht? Die Krankenkassen sind gespannt. Patientenschützer sprechen von Wirrwarr bei den zuständigen regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen.
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!

Berlin - Das Warten hat ein Ende! Kassen-Patienten sollen ab Montag schneller an Termine bei einem Facharzt kommen.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, können sich gesetzlich Versicherte von einer der 17 regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Der Kassen-Patient braucht dafür allerdings eine ärztliche Überweisung mit einer Codenummer.

Und er gibt mit der Unterstützung durch die sogenannte Terminservicestellen die Möglichkeit der freien Arztwahl auf.

Falls der Terminservice keinen Facharzttermin innerhalb der Frist ausweisen kann, können Patienten die Ambulanz eines Krankenhauses aufsuchen.

Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.
Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Politik und gesetzliche Krankenversicherungen (GKV) wollen genau überprüfen, ob die Terminvergabe auch wirklich funktioniert.

"Sollte es mehr als vereinzelte Probleme geben, müsste ernsthaft über eine systematische Überprüfung nachgedacht werden", sagte die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer (56), der dpa.

Deutschland habe ausreichend niedergelassene Fachärzte, "deren Durchschnittshonorar sich nicht zuletzt durch die Beitragszahler der gesetzlichen Krankenkassen kontinuierlich erhöht". Da sei es nicht zu viel verlangt, kranken Menschen mit einer gesetzlichen Krankenversicherung "in der recht großzügigen Frist von vier Wochen einen Facharzttermin zu vermitteln", sagte sie.

Mit Blick auf die Versorgung des ländlichen Raums sagte Pfeiffer: "Eine Terminservicestelle pro KV-Region sollte ausreichen. Ich gehe davon aus, dass die Kassenärztlichen Vereinigungen mit den besonderen Versorgungsanforderungen der jeweiligen Regionen zurechtkommen."

Ihr eigenes System zur Terminunterstützung wollen die Krankenkassen nach den Worten GKV-Chefin beibehalten.

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz warf den Kassenärztlichen Vereinigungen vor, die Vergabestellen mehr schlecht als recht umgesetzt zu haben. "In den Terminservicestellen der Kassenärzte geht es bundesweit drunter und drüber", sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch.

Das hätten Recherchen der Stiftung in allen Bundesländern wenige Tage vor dem Start der Servicestellen ergeben.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung müsse endlich "Ordnung in das Wirrwarr bringen", sagte Brysch. Nach seinen Worten sind etwa in Niedersachsen die Servicestellen täglich zehn Stunden erreichbar, in Brandenburg jedoch nur zwei.

Auch werde in den Bundesländern die zumutbare Entfernung zum Facharzt unterschiedlich ausgelegt. So ist Patienten in Baden-Württemberg eine Fahrt von 30 Minuten vom Wohnort zumutbar - in den meisten anderen Ländern gelten die 30 Minuten erst ab der nächsten Facharztpraxis.

Auch Gesundheitsminister Hermann Gröhe (54, CDU) hatte die Ärzteschaft aufgerufen, für einen reibungslosen Start der Vermittlungsstellen zu sorgen.

Es gehe hier um die Stärkung der Patientenrechte. Nach Ansicht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung macht eine bessere Steuerung der Arztbesuche Terminvergabestellen überflüssig.

Die Wartezeiten entstünden, weil zu viele Patienten wegen derselben Beschwerden zu zwei, drei oder sogar noch mehr Fachärzten gingen.

Fotos: Imago (1), Ove Landgraf (1), dpa (2)

Hier löst ein AfD-Stand einen Großeinsatz der Polizei aus

Neu

Neonazis schlagen Mann bei Saufgelage fast tot

Neu

Nach London! Erstes Hochhaus in Deutschland wird geräumt

Neu
Update

AfD-Petry erfreut über Merkels "Ehe"-Umschwung

2.171

An dieser deutschen Uni geht's nur um Sex

2.077

Unbekannte randalieren auf Friedhof

198

News-Junkies holen sich diese neue Funktion

8.147
Anzeige

Diese Beichte von Jens Büchners Daniela schockt die Zuschauer

6.084

Der Brexit könnte Frankfurt zum neuen London machen

142

Vater will Tochter vor Betrunkenen schützen und wird verletzt

2.246

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

42.494
Anzeige

Eintracht Frankfurt leiht Offensiv-Juwel Luka Jovic

111

15-Jährige in Falle gelockt und vergewaltigt

6.611

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

29.089
Anzeige

Skandal-Rapperin Schwesta Ewa legt Revision ein

141

Laschet zum neuen Ministerpräsidenten von NRW gewählt

67

Grausam! Hündin getötet und mit Betonblock versenkt

6.349

Im Suff! Nackter durchradelt Kleinstadt

1.487

Neuer Fitnesstrend? Vaginal Kung Fu

3.540

Alles Gülle! Allgäu-Bauer startet Ekel-Attacke auf Badegäste

2.216

21-Jährige an ihrem Geburtstag mit Säure überschüttet

2.565

Böse Überraschung: Onlineflirt endet im Krankenhaus

2.910

Weil er ihm einen schönen Tag wünschte: Mann sticht Friseur mit Messer nieder

3.142

Wie in einem Horrorfilm: Jesus-Figur komplett in Flammen

1.328

Mann wird vom Bus überfahren und geht dann in den Pub, als wäre nichts

1.650

"Träumchen" und "Schätzchen" erkunden neues Wohnzimmer in Berliner Zoo

124

47-Jähriger läuft auf Gleisen und wird von S-Bahn gerammt

1.048

Krank! Brutaler Tierquäler verletzt Pferde an den Genitalien

1.380

Korruption, Erpressung und Betrug: MDR-Skandal kommt vor Gericht

4.941

Bundesweite Razzia! Polizei gelingt Schlag gegen Rockerbande

3.160

Reichsbürgerin klaut Prozessakte aus Gericht: Haft!

2.878

Video: 14-Jährige fällt aus Seilbahn und wird unten von Mann aufgefangen

2.529

Berliner Seen auf dem Prüfstand: Hat sich die gefährliche Blaualge weiter ausgebreitet?

130

Frau hängt fünfjährige Pflegetochter an Balken auf, weil sie Milch klaute

4.021

Huch, zeigt uns Katja Krasavice hier alles??

10.687

Schwangere Frau landet nach Orgasmus im Rollstuhl

8.610

Party statt Protest: Hamburg schickt Berliner Suff-Polizisten zurück

4.395
Update

Jugendlicher im Rhein vermisst

206

EU verhängt Rekordstrafe gegen Google

1.520

36-Jähriger aus Restaurant geworfen, Obdachloser rettet ihn

2.310

Noch in dieser Woche: Martin Schulz fordert Abstimmung über Homo-Ehe

431

Revolution? Facebook will jetzt auch Serien zeigen

226

Hier fackelt ein Auto in der Garage ab

220

Traurig! Seltenes Nashorn stirbt ausgerechnet bei der Paarung

2.592

SPD verliert im Osten an Boden, während CDU und Linke zulegen

165

Schock für Fußballfans: 45 Bundesliga-Spiele nächste Saison nur noch im Netz?

2.764

Eine Million Euro Schaden: Lehrerin fälscht Medikamenten-Rezepte

1.435

Autsch! Sophia Wollersheim hat sich mal wieder operieren lassen

6.400

17-Jährige stirbt bei Bungee-Sprung, weil sie Anweisungen falsch verstand

22.511

"Adolf Hitler" ruft bei der Polizei an und beleidigt Beamte

905

Atemstillstand! Transporter erfasst Mädchen, Polizisten leisten erste Hilfe

571

Ich bin die Nackte vom Robbie-Williams-Konzert!

38.084

G20-Gipfel in Hamburg: Berliner Polizei verstärkt Kollegen

365

Suff-Fahrer rammt Pkw und lässt schwer verletzte Fahrerin auf Bundesstraße liegen

3.094