Auch dieses Festival versinkt im Starkregen

1.925

Heftiger Unfall! 77-Jähriger rammt drei Autos und einen Lkw

274

23 Tote bei Bahnunglück in Indien

638

Männer rasten aus und verprügeln eigenen Onkel mit Dachlatte

258

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

48.910
Anzeige
1.718

Jetzt bekommen Kassen-Patienten schneller einen Arzttermin

Berlin - Klappt der Start der Terminservicestellen der Kassen-Ärzte oder nicht? Die Krankenkassen sind gespannt. Patientenschützer sprechen von Wirrwarr bei den zuständigen regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen.
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!

Berlin - Das Warten hat ein Ende! Kassen-Patienten sollen ab Montag schneller an Termine bei einem Facharzt kommen.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, können sich gesetzlich Versicherte von einer der 17 regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Der Kassen-Patient braucht dafür allerdings eine ärztliche Überweisung mit einer Codenummer.

Und er gibt mit der Unterstützung durch die sogenannte Terminservicestellen die Möglichkeit der freien Arztwahl auf.

Falls der Terminservice keinen Facharzttermin innerhalb der Frist ausweisen kann, können Patienten die Ambulanz eines Krankenhauses aufsuchen.

Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.
Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Politik und gesetzliche Krankenversicherungen (GKV) wollen genau überprüfen, ob die Terminvergabe auch wirklich funktioniert.

"Sollte es mehr als vereinzelte Probleme geben, müsste ernsthaft über eine systematische Überprüfung nachgedacht werden", sagte die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer (56), der dpa.

Deutschland habe ausreichend niedergelassene Fachärzte, "deren Durchschnittshonorar sich nicht zuletzt durch die Beitragszahler der gesetzlichen Krankenkassen kontinuierlich erhöht". Da sei es nicht zu viel verlangt, kranken Menschen mit einer gesetzlichen Krankenversicherung "in der recht großzügigen Frist von vier Wochen einen Facharzttermin zu vermitteln", sagte sie.

Mit Blick auf die Versorgung des ländlichen Raums sagte Pfeiffer: "Eine Terminservicestelle pro KV-Region sollte ausreichen. Ich gehe davon aus, dass die Kassenärztlichen Vereinigungen mit den besonderen Versorgungsanforderungen der jeweiligen Regionen zurechtkommen."

Ihr eigenes System zur Terminunterstützung wollen die Krankenkassen nach den Worten GKV-Chefin beibehalten.

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz warf den Kassenärztlichen Vereinigungen vor, die Vergabestellen mehr schlecht als recht umgesetzt zu haben. "In den Terminservicestellen der Kassenärzte geht es bundesweit drunter und drüber", sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch.

Das hätten Recherchen der Stiftung in allen Bundesländern wenige Tage vor dem Start der Servicestellen ergeben.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung müsse endlich "Ordnung in das Wirrwarr bringen", sagte Brysch. Nach seinen Worten sind etwa in Niedersachsen die Servicestellen täglich zehn Stunden erreichbar, in Brandenburg jedoch nur zwei.

Auch werde in den Bundesländern die zumutbare Entfernung zum Facharzt unterschiedlich ausgelegt. So ist Patienten in Baden-Württemberg eine Fahrt von 30 Minuten vom Wohnort zumutbar - in den meisten anderen Ländern gelten die 30 Minuten erst ab der nächsten Facharztpraxis.

Auch Gesundheitsminister Hermann Gröhe (54, CDU) hatte die Ärzteschaft aufgerufen, für einen reibungslosen Start der Vermittlungsstellen zu sorgen.

Es gehe hier um die Stärkung der Patientenrechte. Nach Ansicht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung macht eine bessere Steuerung der Arztbesuche Terminvergabestellen überflüssig.

Die Wartezeiten entstünden, weil zu viele Patienten wegen derselben Beschwerden zu zwei, drei oder sogar noch mehr Fachärzten gingen.

Fotos: Imago (1), Ove Landgraf (1), dpa (2)

Wegen Schnapsleichen: Deshalb gibt's die Wasserhäuschen

235

Schalke schlägt RB zum Saisonauftakt! Pfiffe gegen Timo Werner

1.502

Tag24 sucht genau Dich!

47.426
Anzeige

Tödlicher Kreuzungscrash! Drei Menschen sterben bei tragischem Unfall

7.512

Parkhaus entschuldigt sich, nachdem Autos in der Luft hängen

2.597

Steht wirklich nur Merkel zur Wahl?

2.795

Ups, wie ist das denn passiert?

3.711

Offenbachs Erstklässler zu dick, und Deutsch können sie auch nicht

284

Noch immer Lebensgefahr! Zog hier wirklich ein Tornado drüber?

3.100

Was bringt diese YouTuberin hier so zum Weinen?

569

Bis zu 60% Rabatt auf trendigen Schmuck!

3.926
Anzeige

Merkel holte sich ihr "Wissen" bei der Bild

3.348

Teenager bittet Geschäftsmann um Rat: Dieser reagiert total unverschämt

3.139

Dicker Bauch schuld an kleinem Penis! So wird er wieder richtig groß

11.401

Darum sind Maite Kelly und Roland Kaiser besser als Helene Fischer

9.842

Der Pfandsammler baut am nächsten Projekt

1.504

Warnung an Touristen! Unwetter sorgt in Tschechien für Chaos

4.705

Erstaunlich! So beeinflussen Tattoos die Schweißproduktion

4.946

Innensenator beschimpft Neonazis als "Arschlöcher"

757

Tuckig und untreu: Sind wirklich alle Schwulen so?

1.899

Hier wird der Erfurter Vergewaltiger von der Polizei zum Haftrichter gebracht

2.272

Schock: Erdogan lässt Deutschen in Spanien-Urlaub festnehmen! Wie ist das möglich?!

6.558

Nach Leichenfund! Polizei sucht diesen gewaltbereiten Mann

3.851

Nach Prügel-Attacke auf Fan: Kollegah soll zahlen!

1.908

Schnauze voll! Frau stoppt Zug wegen betrunkenen Fans

3.073

"Fett und hässlich": So böse wird Ingo beleidigt, doch er schlägt zurück

8.064

Deswegen wird die A4 am Abend für zwei Stunden vollgesperrt

13.679

Verrät uns dieses Bild, wie es bei Bachelorette Jessi und David weitergeht?

4.788

94-jähriger baut Pool für Nachbarskinder: Sein Grund ist bedrückend

6.791

Brandanschlag auf Bahnanlagen! Hier geht gerade nichts mehr

6.171

Mann rastet komplett aus und geht mit Kettensäge auf Autos los

1.776

Leiche im Garten: Das ergab die Obduktion

1.632

Nach Zoff mit muslimischen Badegästen: Förderverein schreibt Brief an Saudi Arabien

5.651

Mitarbeiterin muss als Strafe 100 Kniebeuge machen und stirbt

17.819

Emotionales Geständnis von Sara Kulka: War ihr Leben eine einzige Lüge?

3.365

Doch kein Krebs durch Verbranntes? Forscher entdecken Sensation

8.485

Shitstorm nach Verlobung! Doch vielleicht hat diese Frau es auch verdient...

3.912

Erschossen Rocker den Familienvater vor den Augen seiner Tochter (2)?

8.922

Fahrer kracht in Einkaufszentrum: Mehrere Verletzte, darunter ein Baby

2.464

Thüringer niest: Jetzt ist sein Auto Schrott

1.384

Warum tut sie das? Katzenberger verarscht schon wieder ihre Fans

10.459

Freier im Glück? Mit diesem "GNTM"-Model wurde er jetzt erwischt

2.270

Abgedeckte Dächer, zerschlagene Scheiben: heftiges Unwetter sorgt für Chaos

14.518

Grausame Verstümmelung! Mann schneidet Freundin Nippel mit Schere ab

8.432

Fußgänger erst auf Fahrbahn geschleudert und von Auto überrollt

2.879

Trumps Chefstratege nach seinem Abgang: "Diese Präsidentschaft ist vorbei"

2.224

Baum kracht auf Oberleitung: ICE-Passagiere sitzen stundenlang fest

2.125

Nach Insolvenz: Air Berlin-Inventar auf ebay verscherbelt

9.847

Neuer Fußballer, neues Glück: Katja Kühne macht Liebe zu RB-Star offiziell

11.789

Zehnjähriger Junge bei Fahrrad-Unfall schwer verletzt

788

Unwetter verwüstet komplettes Festival! Besucher verletzt, Notunterkünfte eingerichtet

11.755

Den Beat im Blut! 91-Jähriger Jazz-Musiker spielt noch jeden Tag Schlagzeug

118

Zwei Tote und über 50 Verletzte bei Festzelt-Einsturz

21.851

"Hau ab"-Rufe und Pfiffe für die Kanzlerin in Herford

7.320
Update