Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

TOP

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

TOP

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

TOP

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

1.963
Anzeige
1.699

Jetzt bekommen Kassen-Patienten schneller einen Arzttermin

Berlin - Klappt der Start der Terminservicestellen der Kassen-Ärzte oder nicht? Die Krankenkassen sind gespannt. Patientenschützer sprechen von Wirrwarr bei den zuständigen regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen.
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!
Kassenpatienten haben bei Arztterminen das Nachsehen? Damit ist jetzt Schluss!

Berlin - Das Warten hat ein Ende! Kassen-Patienten sollen ab Montag schneller an Termine bei einem Facharzt kommen.

Um lange Wartezeiten zu vermeiden, können sich gesetzlich Versicherte von einer der 17 regionalen Kassenärztlichen Vereinigungen (KVen) innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Der Kassen-Patient braucht dafür allerdings eine ärztliche Überweisung mit einer Codenummer.

Und er gibt mit der Unterstützung durch die sogenannte Terminservicestellen die Möglichkeit der freien Arztwahl auf.

Falls der Terminservice keinen Facharzttermin innerhalb der Frist ausweisen kann, können Patienten die Ambulanz eines Krankenhauses aufsuchen.

Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.
Mithilfe der Kassenärztlichen Vereinigungen können sich gesetzlich Versicherte ab Montag innerhalb von vier Wochen einen Termin beschaffen lassen.

Politik und gesetzliche Krankenversicherungen (GKV) wollen genau überprüfen, ob die Terminvergabe auch wirklich funktioniert.

"Sollte es mehr als vereinzelte Probleme geben, müsste ernsthaft über eine systematische Überprüfung nachgedacht werden", sagte die Vorstandsvorsitzende des GKV-Spitzenverbandes, Doris Pfeiffer (56), der dpa.

Deutschland habe ausreichend niedergelassene Fachärzte, "deren Durchschnittshonorar sich nicht zuletzt durch die Beitragszahler der gesetzlichen Krankenkassen kontinuierlich erhöht". Da sei es nicht zu viel verlangt, kranken Menschen mit einer gesetzlichen Krankenversicherung "in der recht großzügigen Frist von vier Wochen einen Facharzttermin zu vermitteln", sagte sie.

Mit Blick auf die Versorgung des ländlichen Raums sagte Pfeiffer: "Eine Terminservicestelle pro KV-Region sollte ausreichen. Ich gehe davon aus, dass die Kassenärztlichen Vereinigungen mit den besonderen Versorgungsanforderungen der jeweiligen Regionen zurechtkommen."

Ihr eigenes System zur Terminunterstützung wollen die Krankenkassen nach den Worten GKV-Chefin beibehalten.

Die Deutsche Stiftung Patientenschutz warf den Kassenärztlichen Vereinigungen vor, die Vergabestellen mehr schlecht als recht umgesetzt zu haben. "In den Terminservicestellen der Kassenärzte geht es bundesweit drunter und drüber", sagte Stiftungsvorstand Eugen Brysch.

Das hätten Recherchen der Stiftung in allen Bundesländern wenige Tage vor dem Start der Servicestellen ergeben.

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung müsse endlich "Ordnung in das Wirrwarr bringen", sagte Brysch. Nach seinen Worten sind etwa in Niedersachsen die Servicestellen täglich zehn Stunden erreichbar, in Brandenburg jedoch nur zwei.

Auch werde in den Bundesländern die zumutbare Entfernung zum Facharzt unterschiedlich ausgelegt. So ist Patienten in Baden-Württemberg eine Fahrt von 30 Minuten vom Wohnort zumutbar - in den meisten anderen Ländern gelten die 30 Minuten erst ab der nächsten Facharztpraxis.

Auch Gesundheitsminister Hermann Gröhe (54, CDU) hatte die Ärzteschaft aufgerufen, für einen reibungslosen Start der Vermittlungsstellen zu sorgen.

Es gehe hier um die Stärkung der Patientenrechte. Nach Ansicht der Kassenärztlichen Bundesvereinigung macht eine bessere Steuerung der Arztbesuche Terminvergabestellen überflüssig.

Die Wartezeiten entstünden, weil zu viele Patienten wegen derselben Beschwerden zu zwei, drei oder sogar noch mehr Fachärzten gingen.

Fotos: Imago (1), Ove Landgraf (1), dpa (2)

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

NEU

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

946

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

1.703

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

2.723

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.436
Anzeige

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

3.515

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

7.439

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.030
Anzeige

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

2.280

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

4.514

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.117

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

1.544

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

3.209

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

2.460

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

2.437

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

4.890

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

4.550

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

6.640

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

467

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

835

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

8.763
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.138

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

462

Das war knapp: Baum fällt Lkw vor die "Nase", Fahrer kann sich retten

393

Mit diesem Tweet sorgt Cathy Lugner beim Wiener Opernball für Entsetzen

7.982

Freundin packt aus! So versaut war das Leben der Kreissägen-Mörderin in der SM-WG

16.146

Wettbetrug in der Bundesliga? Mehrere Schiedsrichter verdächtig

7.280
Update

Wollen die Berliner keine fremden Christen in ihren Wohnungen?

641

17-Jähriger stürzt bei Karneval fünf Meter tief und knallt auf Asphalt

3.837

Frau soll immer wieder Sex mit Hund gehabt und es gefilmt haben

19.236

Stillgelegtes Kraftwerk soll Berlin bei Blackout retten

310

Deutschlandtrend: SPD nach 10 Jahren wieder vor Union

5.392

Dänischer Politiker will Grenze zu Deutschland verschieben

5.848

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot

3.809

Autsch! Böser Unfall bei Katy Perrys Mega-Performance

3.080

Nach Rassismus-Eklat: Heiße Club-Chefin geht auf heulenden Fußball-Profi los

10.174

Warum steht Barbara Schöneberger halbnackt vor Joko?

8.594

Kaninchen stellt sich der Polizei: Fahndung nach Besitzer läuft

3.935

Wie grausam! Schwan mit Pfeil durchbohrt

3.713

Wetten, dieses versteckte Google-Spiel habt ihr noch nie entdeckt?

9.350

Auf der Schnellstraße: Paar hat Sex auf dem Motorrad

14.461

Germanys next Kuh! Hier wird Deutschlands schönster Milchgeber gekrönt

686