Bluttat in Flüchtlingsunterkunft: Deshalb schwiegen Staatsanwaltschaft und Polizei Neu Take That kommen 2019 in diese deutschen Städte! Neu MediaMarkt wird in Gießen zum Steuersparadies 4.884 Anzeige Hättet ihr sie erkannt? Dieses Supermodel sieht plötzlich ganz anders aus Neu Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 1.139 Anzeige
2.935

Droht der absolute Super-Gau beim ersten Montagsspiel?

Geplante Fanproteste überschatten Bundesliga-Spitzenspiel zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig

Das heutige Spitzenspiel Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig ist vollends zur Nebensache geworden. Der Protest gegen die Montagsspiele artet dabei weiter aus.
Beim ersten Montagsspiel in Frankfurt sind bereits Fanboykotts angekündigt worden.
Beim ersten Montagsspiel in Frankfurt sind bereits Fanboykotts angekündigt worden.

Frankfurt/Main - Das erste Montagsspiel dieser Saison droht gleichzeitig auch eines der brisantesten Bundesliga-Spiele des ganzen Jahres zu werden.

Denn zu dem Heimspiel von Eintracht Frankfurt gegen RB Leipzig (20.30 Uhr) haben die Frankfurter Fans massive Proteste angekündigt (TAG24 berichtete). Dass in dieser Saison zum ersten Mal auch fünf Bundesliga-Spiele an einem Montagabend stattfinden sollen, treibt Fußball-Anhänger im ganzen Land auf die Barrikaden. Auch der harte Kern der Dortmunder hat bereits angekündigt, das Heimspiel ihrer Borussia gegen den FC Augsburg eine Woche später zu boykottieren.

Worum geht es in diesem Streit? Viele Fans argumentieren: Wer seinen Verein zu einem Montagabend-Spiel begleiten will, muss dafür anders als am Samstagnachmittag gleich zwei Tage Urlaub nehmen. Dieser Termin ist also besonders fan-unfreundlich.

Hinzu kommt ein Vorwurf, der auch in anderen Zusammenhängen wie der Diskussion über die 50+1-Regel immer wieder auftaucht: Danach werden im modernen Profifußball nur noch die Vermarktungs-Interessen der Vereine berücksichtigt, nicht aber die Anliegen der Fans.

"Jetzt gibt es fünf Erstliga-Spiele und viele Fans befürchten, dass es irgendwann zehn Spiele werden und der Montag zu einem Regel-Ausweichspieltag wird", schrieb Axel Hellmann, Vorstand von Eintracht Frankfurt, in einem Gastbeitrag für den "Kicker". "Ich verstehe, wenn sie sagen: Wehret den Anfängen! Die Fans sind oft das schwächste Glied in der Kette, weil sie sich nicht an den Gesprächen der Clubs mit der Liga beteiligen können."

Das Spitzenspiel zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig droht angesichts der drohenden Proteste ins Abseits zu geraten.
Das Spitzenspiel zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig droht angesichts der drohenden Proteste ins Abseits zu geraten.

Die Deutsche Fußball Liga weist die Fan-Vorwürfe zurück. Die fünf Montagabend-Spiele sind zwar Teil des neuen Fernsehvertrages, der seit dieser Saison bis 2021 gilt. Aber das Ziel ihrer Einführung sei nicht die Steigerung der Medienerlöse, sondern vor allem die Schonung von Europa-League-Teilnehmern wie RB Leipzig gewesen.

"Betroffene Clubs und Sportdirektoren hatten zuvor immer wieder darum gebeten, nach internationalen Spielen am Donnerstag nicht bereits wieder am Samstag antreten zu müssen. Vor diesem Hintergrund wurden pro Saison insgesamt zehn Ausweichtermine beschlossen – davon fünf am Sonntag und fünf am Montag", heißt es in einer Stellungnahme der DFL.

Auch Eintracht-Coach Niko Kovac gab sein Statement zum Thema ab: "Wir werden mit den Jungs sprechen, damit sie auf das vorbereitet sind, was da passieren kann", sagte er mit Blick auf die Proteste (TAG24 berichtete). Er sagte aber auch: "Ich kann die Kritik der Fans verstehen. Ich persönlich bin auch kein Freund der Montagsspiele."

Mit Blick auf die nächste TV-Rechte-Periode ab 2021 ist es also durchaus möglich, dass die Montagsspiele wieder abgeschafft werden. Aber erst einmal findet heute ein Spitzenspiel zweier Champions-League-Kandidaten statt, bei dem alle über die Anstoßzeit reden und kaum jemand über die sportliche Bedeutung spricht.

Auch von Seiten der BVB-Anhänger hat man erste Proteste gegen die Spielansetzung zum Wochenbeginn angekündigt.
Auch von Seiten der BVB-Anhänger hat man erste Proteste gegen die Spielansetzung zum Wochenbeginn angekündigt.

Fotos: dpa/Hendrik Schmidt, dpa/Jan Woitas, dpa/Uwe Anspach

Mann liegt tot in Wohnung: Deutliche Spuren von Gewalteinwirkung Neu Durchbruch im Fall Peggy (†)! Verdächtiger legt Geständnis ab Neu Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 12.167 Anzeige 24-Jähriger flieht vor Flammen im Haus aufs Dach und stürzt in den Tod Neu An Sportinternat: Schüler sollen Klassenkameraden sexuell missbraucht haben Neu So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten Anzeige Raketen setzen Moor in Brand: Katastrophenalarm ausgerufen! Neu Selbstmord von Hogesa-Neonazi: Keine Störungen bei Marsch in Mönchengladbach Neu
Rechtsextreme Bürgerwehr in Chemnitz: Polizei durchsucht Wohnungen Neu Erschossen und als Held gefeiert: Andenken an Clan-Mitglied Nidal R. übermalt Neu Mädchen verzaubert mit riesigen Kulleraugen, dabei ist sie ernsthaft krank Neu
Sind Chethrin Schulze und Bachelor Daniel Völz nun doch ein Paar? Neu Kindergeburtstag am Ballermann: Melanie Müller mit Tochter (1) in Kneipe erwischt Neu Ein Gast hat sich schon auf sie übergeben: Oktoberfest-Kellnerin über Bier, Schweiß und Schmerzen Neu Jugendlicher (15) wird von Heuballen erdrückt: Letztes Beweisstück gefunden Neu Lehrerin will Schülern eine Lektion erteilen und trägt 100 Tage das selbe Kleid Neu Norden bereitet sich auf Orkantief vor: Unwetterwarnung an der Küste! Neu Feuerwehr löscht Brand in Reihenhaus, dann passiert etwas Merkwürdiges! 2.459 "Dirty 30": Fiona Erdmanns berauschende B-Day-Feier inklusive Tipp für ängstliche Frauen 1.849 Bitter enttäuscht! Diese GNTM-Kandidatin kündigt bei Heidi Klums Vater 1.557 Schockierend! Teenager treten Hundewelpen im Stadtpark tot 54.602 Kretschmann: Patriotismus bewegt Deutsche zur Rückkehr in die Heimat 1.169 Mafia-Prozess: Am Landgericht in Karlsruhe herrscht Ausnahmezustand 651 Daniela Katzenberger völlig verändert: Sie macht Angelina Jolie Konkurrenz 2.095 Zwei Schwerverletzte liegen auf dem Gehweg! Blutiger Streit in St. Pauli 1.569 Update Obdachloser auf Friedhof enthauptet: Der Ermittlungsstand erschüttert 3.021 Fahrlässige Tötung? Patienten bekommen Schmerzmittel statt Kochsalzlösung 857 Brand in Räucherei greift auf Wurstfabrik über 518 Trauer nach tödlichem Unfall im Hambacher Forst: RWE will Barrikaden räumen 1.025 Update Lastenrad von Zug erfasst: Kinder sterben bei Unfall nahe Deutscher Grenze 2.473 "Glückwunsch zum Boot": Trump besucht Sturm-Opfer und sorgt für Entsetzen 16.202 Heiße Aussichten: Welches Model präsentiert Uns denn hier ihre Vorzüge? 1.723 "Wir sind keine Frauen!" Emre Can fliegt nach Ronaldo-Rot brisante Aussage um die Ohren 946 Rechnungshof klagt an: Leben Altpräsidenten auf Steuerkosten wie Maden im Speck? 1.586 "Fremdschämen" wegen GroKo-Frust: OB tritt aus SPD aus 2.594 Über 500 Millionen Krankentage: Immer mehr Bundesbürger fallen aus 549 38 Meter lange Transall durchquert Sachsen-Anhalt 274 Neue Umfrage! AfD liegt zum ersten Mal auf Platz 2 4.377 Fiese Vorwürfe: Hat BiP-Philipp seine Pam mit mehreren Frauen betrogen? 1.295 Hammer! Diese DDR-Stars gehen gemeinsam auf Tour 870 Neubau des Bahnhofs Altona verzögert sich 47 Horror-Zusammenprall in der Champions League: Keeper blutüberströmt am Boden! 3.132 Zahl der Toten durch West-Nil-Fieber steigt in Griechenland weiter 1.682 Familiendrama in Berlin: Mann und Baby stürzen vom Balkon und sterben 7.954 Update Frontal in Traktor gerast: Biker stirbt bei Horror-Crash 5.645 Tod von 17-Jähriger auf Schulhof: Hätte er verhindert werden können? 2.127 Pädophiler Koch (37): Beging er 22 weitere Sex-Verbrechen? 958 "München Mord": Vereinsamter Rentner erschlagen und beraubt 620 Heimliche Treffen: Was geht da zwischen Kendall Jenner und diesem Model? 627