Hilferuf über Twitter: Feuerwehr muss Grünen-Politiker aus Zug-Klo befreien Top "Sie sind so blöd!" Verzweifelt Peter Zwegat wieder an Naddel? Neu Acht Augenzeugen traumatisiert! Lastwagen überfährt Frau - sie stirbt vor Ort Neu Auto knallt versehentlich in Café: Zwei Verletzte Neu
3.133

Schlossherrin wegen Handy und 2 Euro erwürgt: Witwer klagt Behörden an

Prozessbeginn zum Mord an Kunsthistorikerin in Berlin-Tiergarten: 18-jähriger Angeklagter schweigt

Der Fall hatte bundesweit für Entsetzten gesorgt. Knapp sieben Monate nach dem Mord an einer Kunsthistorikerin im Berliner Tiergarten beginnt der Prozess.

Berlin - Der mutmaßliche Mörder einer Kunsthistorikerin, die im Berliner Tiergarten erwürgt und ausgeraubt worden war, hat vor dem Landgericht eine Aussage verweigert.

Zum Prozessauftakt der ermordeten Schlossherrin, schwieg der Angeklagte.
Zum Prozessauftakt der ermordeten Schlossherrin, schwieg der Angeklagte.

Aus einer zu Prozessbeginn am Mittwoch verlesenen früheren Stellungnahme des 18-Jährigen ging hervor, dass er die Vorwürfe bestritten hat. Er habe den Leichnam der Frau gefunden, nach Wertsachen durchsucht und das Handy der Toten sowie etwas Kleingeld an sich genommen, hatte der Angeklagte vor drei Wochen bei einem Haftprüfungstermin erklärt (TAG24 berichtete).

Dem aus Tschetschenien stammenden 18-jährigen Mann wird vorgeworfen, die arglose 60-Jährige am 5. September 2017 im Tiergarten auf ihrem Heimweg angegriffen zu haben. Mit dem Handy der Frau und mindestens zwei Euro sei er geflohen.

Die Anklage in dem Prozess, der unter großem Medienandrang begann, lautet auf heimtückischen Mord aus Habgier und Verdeckungsabsicht.

Die Kunsthistorikerin war an jenem Septembertag nach einem Treffen mit Freundinnen in einem Lokal allein zu Fuß Richtung Bahnhof Zoo aufgebrochen.

Der 18-Jährige, ein russischer Staatsangehöriger ohne festen Wohnsitz in Deutschland, soll die Frau unvermittelt attackiert und tief in ein Gebüsch gezerrt haben.

Der 18-Jährige verdeckte beim Prozess sein Gesicht mit einem Aktenordner.
Der 18-Jährige verdeckte beim Prozess sein Gesicht mit einem Aktenordner.

Die Leiche wurde drei Tage später von Passanten entdeckt (TAG24 berichtete). Der Angeklagte wurde über das geraubte Handy ermittelt und eine Woche nach dem Gewaltverbrechen in Polen festgenommen.

Die Tat hatte eine erneute Debatte über den Umgang mit ausländischen Kriminellen ausgelöst, die eigentlich ausreisen müssten, aber nicht abgeschoben werden. Auch Witwer Klaus R. klagte in der Prozesspause gegenüber der B.Z.: "„Es wäre am einfachsten gewesen, wenn man ihn unmittelbar nach seiner Haftentlassung in Abschiebehaft genommen hätte. Dann wäre das nicht passiert. (…) Meine Frau ist tot, weil die Behörden versagt haben.“

In der Erklärung des 18-Jährigen beim Haftprüfungstermin hieß es weiter, er sei zur Tatzeit in einem Internetcafé gewesen und habe erhebliche Mengen Alkohol konsumiert. Am frühen Morgen habe er den Tiergarten durchquert und in einem Gebüsch einen Körper entdeckt.

Als ihm klar geworden sei, dass es sich um eine Leiche handelte, habe er "Panik" bekommen. Später habe er aus Angst, mit der Toten in Verbindung gebracht zu werden, Berlin verlassen.

Fotos: DPA

Seuchengefahr? Polizei stoppt Kleinbus mit Ekel-Ladung Neu 25-Jähriger lag tot auf Straße: Mutmaßlicher Mörder aus Niederlanden in Deutschland geschnappt Neu Baby da! Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt Neu Tolle Aktion! Neue Behinderten-Ausweise sehen "schwer-in-Ordnung" aus Neu Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 151.977 Anzeige Schon wieder eine Attacke! Riesiger Hund beißt Mann und dessen Vierbeiner Neu Wanderer finden menschliche Knochen im Wald! Neu
Bauarbeiter finden menschliche Knochen in Schacht Neu Ehrenmann Hector bleibt beim FC: Neuer Vertrag bis 2023 Neu "Eklig und voller Pickel": GNTM-Klaudia schießt gegen Hater im Netz zurück Neu Einmal umgeknickt und das war's mit der Modelkarriere! 30.027 Anzeige Hat ein Jäger den Gift-Tod von mehreren Greifvögeln auf dem Gewissen? Neu Hellas-Wochen gehen weiter: HSV setzt auf altes Erfolgsgeheimnis Neu Zeugen alarmieren die Polizei: Traktor mit 6 km/h auf Autobahn unterwegs Neu Staus und Behinderungen auf A2: Darum stockt der Verkehr Neu Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 12.187 Anzeige Irre Verschwörungs-Theorie: Heute geht die Welt unter! Neu Schlimmer Verdacht: 26-Jähriger sticht Freundin nieder und lässt sie am Straßenrand liegen 2.949 Unglaublich, wie hier dreiste Verkehrssünder bestraft werden 3.170 Ghetto-Veganer! Attila Hildmann schockt mit krasser Vergangenheit 1.345 "Young Sheldon" zu Gast bei "Late Night Berlin" 431 Cartoonist bezeichnet Teilnehmer von Chico-Mahnwache als Idioten 2.053 18-jähriger Asylbewerber sticht auf Security-Mann ein 5.322 Hochzeitsgast schießt mit Waffe aus dem Auto 968 Unfassbar! Gaffer blockieren während Großbrand S-Bahngleise 1.185 Hubschrauber, Raketenwerfer & Co.: So rüstet die Bundeswehr auf 449 Seltenes Tigersterben macht Nationalpark-Mitarbeiter ratlos 958 Todessturz: 38-Jähriger nach Unfall mit E-Bike gestorben 10.703 Frau lässt Reservierung verfallen: Das Restaurant reagiert abartig 3.279 Jähes Ende einer Reise: Flugzeug muss wegen technischen Defekts notlanden 786 Horrorfund! Junge (16) liegt tot im Hinterhof 5.036 Mutmaßlicher Paris-Attentäter wegen Schüssen auf Polizisten verurteilt 781 Polizei lässt Leiche aufdecken: Unglaublich, was sie mit dem Finger des Toten machen 2.892 Einbürgerungen auf Rekordhoch: Größter Anstieg bei türkischen Staatsangehörigen 178 Bereits 41 Urteile gegen G20-Randalierer gefällt 874 In der Elbe gefundene Leiche ist vermisster Liam 5.257 Update Mann steckt nach Unfall über 12 Stunden im Auto fest 1.787 Tierischer Rekord! An der Ostsee tummeln sich so viele Kegelrobben wie seit 100 Jahren nicht mehr 515 Transporter mit radioaktivem Material in Unfall verwickelt 1.629 Update Frau kann nicht glauben, was da auf ihrer Würstchen-Packung steht 7.057 Es geht los! Herzogin Kate liegt mit drittem Kind in den Wehen 3.958 Hat ihr Freund sie umgebracht? 27-Jährige im Erzgebirge tot aufgefunden 16.743 Update Was ist da los? "Ehrlich Brothers"-Chris macht sein eigenes Ding 2.525 Betrunkener überrollt fünf Hühner auf Weide 1.739 Krass: 628 Hundewelpen illegal nach Deutschland transportiert 1.045 Als Isabell Horn das sieht, ist sie "komplett aus dem Häuschen" 1.289 Europameister im Brauen: Deutschland feiert Tag des Bieres 564 Politiker (71) hält sich Stripperin monatelang als Sex-Sklavin 5.653 Schrecklicher Fund in der Elbe: Ist der vermisste Liam tot? 4.858 Im Darknet: Berliner Zoll-Ermittler nehmen Drogenring hoch 198 Flüchtling randaliert in Kirche: War es ein Anschlag? 4.908 Update