Beziehungstat? SEK sucht nach Frauenmörder

Die Berliner Polizei gab dieses Foto auf Twitter heraus: Der Tatort.
Die Berliner Polizei gab dieses Foto auf Twitter heraus: Der Tatort.

Berlin - In Berlin-Heiligensee ist die Leiche einer 35-jährigen Frau entdeckt worden! Beim Tötungsdelikt geht die Berliner Polizei von einer Beziehungstat aus, wie sie am Donnerstagnachmittag mitteilte.

Der Tatverdächtige, ein 32-jähriger Mann, sei noch nicht gefasst. Das SEK sperrte den Tatort weiträumig ab und fahndet fieberhaft nach dem Flüchtigen. Es wird nicht ausgeschlossen, dass der Mann bewaffnet ist!

Die Beamten waren am frühen Nachmittag alarmiert worden und fanden gegen 15.00 Uhr in einem Haus in der Straße An der Wildbahn die Tote.

Der Einsatz läuft weiter.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0