Glashütte: Luxusuhren-Legende Walter Lange gestorben

TOP

So wenig Zuschauer rufen für die Dschungelprüfungen wirklich an

TOP

Hoffnung steigt! Chemnitz und Zwickau bei FIFA 18?

NEU

Entadelt: Nürnberger Faschingsprinz als Drogenkönig verhaftet

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE
7.735

War es Mord? Vater und zwei Kinder tot aufgefunden

Tragischer Vorfall bei Hamburg! Ein Mann und zwei Kinder wurden tot aufgefunden.
In der Nähe von Hamburg fand die Polizei die Leichen von zwei Kindern und einem Mann.
In der Nähe von Hamburg fand die Polizei die Leichen von zwei Kindern und einem Mann.

Wedel/Hamburg - Vieles deutet auf eine Familientragödie: Die Leichen von zwei Kleinkindern und einem Erwachsenen sind am Sonntag im Raum Hamburg entdeckt worden. 

Wie eine Sprecherin der Polizei mitteilte, waren erst der Junge und das Mädchen in einem Haus in Wedel westlich der Hansestadt gefunden worden. Eine Mordkommission ermittelt.

Im nahen Hamburger Stadtteil Rissen wurde wenig später die Leiche eines Mannes entdeckt, der nach Angaben der Hamburger Polizei Suizid begangen hat. Medienberichten zufolge soll der Mann erst seine Kinder und dann sich selbst getötet haben. 

Ein Sprecher der Polizei Bad Segeberg sprach von einer "Familientragödie", bestätigte allerdings einen Zusammenhang der Leichenfunde zunächst nicht.

"Es ist ein sehr trauriges Bild", sagte der Polizeisprecher über die Szene, die sich den Ermittlern bot. 

Tragisches Familiendrama? Bei dem Mann soll es sich um den Vater der Kinder handeln.
Tragisches Familiendrama? Bei dem Mann soll es sich um den Vater der Kinder handeln.

Dass es sich beim Toten in Hamburg um den Vater der Kinder handelt, bestätigte die Polizei zunächst nicht. Wo die 37 Jahre alte Mutter der Kinder ist, sei derzeit noch unklar.

Die toten Kinder sind nach Polizeiangaben ein Junge und ein Mädchen. Sie seien beide noch sehr jung gewesen. Die Mordkommission ermittelt, die Spurensicherung war im Einsatz. "Wir haben noch nicht alle Familienangehörigen erreicht", sagte der Sprecher am Nachmittag.

Fundort der Kinderleichen war laut Polizei das Wohnhaus der Eltern. Das Einfamilienhaus steht in einer ruhigen, beschaulichen Wohngegend. Unweit vom Tatort entfernt fuhren am Nachmittag Jugendliche mit ihren Skateboards über die Straße. Nachbarn kamen vorbei und wollten angesichts von Polizei, Kamerateams und Reportern wissen, was los ist.

Vor dem alleinstehenden Haus direkt am Waldrand war am Sonntagmittag außer einem Polizeiwagen zunächst wenig zu sehen. Hohe Büsche verwehrten einen genaueren Blick in das Haus und den Garten. 

Immer wieder betraten und verließen Ermittler das Gebäude. Die Straße - eine Sackgasse - war zunächst mit rot-weißem Flatterband abgesperrt.

Update, 18.45 Uhr:

Nun bestätigte auch die Polizei, dass es sich bei dem toten Mann um den Vater der Kinder handelt. Die Ermittler gingen nicht von einer "natürlichen Todesursache" aus, teilten die Beamten weiter mit.

Fotos: DPA

Frachter kracht gegen Brücke - Kapitän stirbt

NEU

Anhalter zwingt Frau zum Schlucken von Tabletten

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So viel Wissenschaft steckt in "The Big Bang Theory"

NEU

Tipps fürs Dating in der Schule: Eltern sind entsetzt

NEU

So spottet das Netz über das neue Logo von Juventus Turin

NEU

E-Zigarette explodiert! Mann verliert sieben Zähne

NEU

Mit diesen Worten verteidigt Sophia Wollersheim Dschungel-Hanka

NEU

Mann will Mond fotografieren und entdeckt diese seltsame Gestalt

NEU

Sammer kritisiert Hoeneß und stellt sich hinter RB Leipzig

5.840

Urteil! Die NPD wird nicht verboten

4.499

Angehörige verzweifelt, trotzdem: Suche nach Flug MH370 eingestellt

652

Nach al-Bakr: Schon wieder Selbstmord in JVA Leipzig

4.410

Schutz vor Kälte gesucht: Obdachlose macht Feuer und verbrennt

1.632

Ahnunglose Frau surft direkt neben riesigem weißen Hai

1.758

17-Jähriger will Spätkauf mit Spielzeugpistole überfallen

1.865

Die Pest ist zurück! 27 Tote in Madagaskar

12.560

Wer sieht denn hier so verdammt heiß in seiner Jogginghose aus?

3.940

Vater will Baby verkaufen, damit er seiner Frau ein Auto schenken kann

2.754

Hat Kim Kardashian hier wirklich keinen Slip angezogen?

8.345

Ehepaar verunglückt mit Auto: Mann tot, Frau schwer verletzt

5.035

Security der Deutschen Bahn schlägt Fahrgast bewusstlos

6.796

Wird die NPD verboten? Heute fällt das historische Urteil

3.076

DRK fordert winterfeste Unterkünfte für Flüchtlinge in Griechenland

1.195

Eisregen! Brummi auf A4 bei Nossen verunglückt

6.755

Boxenluderei? Gina-Lisa klebt an Honeys Lippen

7.455

Angreifer auf Club in Silvesternacht in Istanbul gefasst

1.628

Welches riesige Monster stapft hier aus dem Gebüsch?

7.495

Alles nur gespielt? Wie echt sind Hankas Zwänge?

8.182

Darum solltet Ihr besser Sex am Morgen haben!

12.157

Vollzug! Papadopoulos verlässt RB in Richtung Norden

2.666

Wie flink ist die denn? Katze entzaubert Hütchenspieler

3.448

Bei Lufthansa gibt's bald auch WLAN für kurze Strecken

623

Grünen-Chefin denkt trotz Hasswelle nicht an Rücktritt

3.266

Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

1.432

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

6.680

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

3.185

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

13.068

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

4.103

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

2.652

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

20.320

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

7.504

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

9.898