Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

TOP

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

2.354

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

1.459

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

1.522

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
11.257

Nach Torso-Fund in Leipzig: Taucher bergen weitere Leichenteile

Leipzig - Nach dem Fund eines Frauen-Torsos mit Kopf am Donnerstagabend im Leipziger Elsterbecken haben Polizeitaucher gestern weitere Leichenteile geborgen.
Während Kriminaltechniker am Leichenfundort Spuren sicherten, dokumentierten Kollegen von der Brücke aus mit einer Drohne das Areal.
Während Kriminaltechniker am Leichenfundort Spuren sicherten, dokumentierten Kollegen von der Brücke aus mit einer Drohne das Areal.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Nach dem Fund eines Frauen-Torsos mit Kopf am Donnerstagabend im Leipziger Elsterbecken haben Polizeitaucher gestern weitere Leichenteile geborgen. Die Ermittler gehen von Mord aus. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft soll die Identität des Opfers noch unklar sein.

Zu Lande, im Wasser und aus der Luft setzte die Polizei gestern ihre Ermittlungsarbeit rund um die Landauer Brücke fort.

Während Kriminaltechniker am Leichenfundort Spuren sicherten, dokumentierten Kollegen von der Brücke aus mit einer Drohne das Areal. Später suchten dann Polizeitaucher rund um die westlichen Brückenpfeiler nach weiteren Leichenteilen.

Der Fundort: An diesem Pfeiler der Landauer Brücke wurde am Donnerstagabend die verstümmelte Leiche einer Frau gefunden.
Der Fundort: An diesem Pfeiler der Landauer Brücke wurde am Donnerstagabend die verstümmelte Leiche einer Frau gefunden.

Und sie wurden fündig: Am Vormittag bargen sie zunächst ein Bein, später die oberen Extremitäten, die der Täter vom Körper abgetrennt hatte. Bereits in der Nacht hatten Feuerwehrleute ein Bein aus dem Schilf gezogen.

Am Morgen begann im Institut für Rechtsmedizin auch die Obduktion, die bis zum Nachmittag andauerte. Weder zur Todesart noch zum Todeszeitpunkt wollte die Staatsanwaltschaft im Anschluss Angaben machen. Oberstaatsanwalt Ricardo Schulz erklärte nur, dass die Identität der Frau weiterhin unklar sei.


Der aktuelle Fall weckt Erinnerungen an den „Manga-Mord“ im Jahre 2011. Der von Tötungsphantasien getriebene Benjamin H. (27) hatte am 12. Oktober seinen Bekannten Jonathan H. (23) in seine Wohnung gelockt.

Dort schlug er den Manga-Fan nieder und tötete ihn dann auf bestialische Weise mit einem Messer. Anschließend zerteilte der Killer die Leiche und warf die Teile ebenfalls ins Elsterbecken - nur wenige hundert Meter von der aktuellen Leichenfundstelle entfernt.

Ende 2012 wurde Benjamin H., der laut gerichtlicher Feststellung Serienmörder verehrte und einem Menschen beim Sterben zuschauen wollte, zu 14 Jahren Haft verurteilt. Zuvor wurde er auf unbestimmte Zeit in die geschlossene Psychiatrie eingewiesen, wo er heute noch untergebracht ist.

Polizeitaucher bergen am Ufer des Elsterbeckens weitere Leichenteile und übergeben sie den Ermittlern.
Polizeitaucher bergen am Ufer des Elsterbeckens weitere Leichenteile und übergeben sie den Ermittlern.

Fotos: Alexander Bischoff, Sebastian Willnow

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

25.240

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

10.948

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

2.800

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

197

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

4.376

Polizist vor Polizeiwache erschossen

5.582

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

11.431

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

861

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

2.507

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

4.383

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

1.562

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.038

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

3.938

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

3.942

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

4.002

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.050

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

11.639

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.071

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

8.290

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

653

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

24.108

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

6.463

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.225

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

15.367
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

7.574

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

4.878

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

859

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

1.711

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

10.504

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

3.599

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

8.830

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

658

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

12.262

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

19.955

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

5.542

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

738

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

2.520

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

5.329

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

11.249

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.820

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

6.920

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

573

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.992