Ausge-BAMF-t? Anne Will hakt am Sonntag nach Top Fürstin außer Rand und Band: So haben wir Charlène noch nie gesehen Neu Lebensgefahr! Blitz trifft zwei Frauen bei Bochum Neu Lebensgefahr: Kind (5) auf Tretroller von Auto angefahren 713 Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 19.758 Anzeige
3.748

71 Tote bei Flugzeugabsturz: Ursache geklärt?

Zwei Tage nach dem Flugzeugabsturz in Russland haben Ermittler einen Hinweis zur Ursache gefunden: Wichtige Instrumente versagten ihren Dienst.
Keiner der 65 Passagiere und 6 Crew-Mitglieder überlebte das Unglück, das sich im Bezirk Ramenskoje südöstlich von Moskau ereignete.
Keiner der 65 Passagiere und 6 Crew-Mitglieder überlebte das Unglück, das sich im Bezirk Ramenskoje südöstlich von Moskau ereignete.

Moskau - Vereiste Geschwindigkeitsmesser könnten nach ersten Untersuchungen zum Absturz des russischen Flugzeugs mit 71 Toten bei Moskau geführt haben.

Beim Start der Maschine Antonow An-148 sei die Instrumenten-Heizung aller drei Messgeräte abgeschaltet gewesen, teilte die Ermittlungsbehörde am Dienstag in Moskau mit.

Wie eine vorläufige Analyse der Flugschreiber ergab, froren die Geräte mit zunehmender Höhe ein. So hätten die Piloten fehlerhafte und widersprüchliche Angaben zur Geschwindigkeit der Maschine bekommen.

Nach zwei automatischen Warnsignalen hätten die Piloten den Autopilot abgeschaltet und die Maschine von Hand zu steuern versucht.

Die Maschine der russischen Saratow Airlines war am Sonntag wenige Minuten nach dem Start vom Moskauer Flughafen Domodedowo abgestürzt (TAG24 berichtete).

Keiner der Insassen überlebte das Unglück. Das Flugzeug war unterwegs in die Stadt Orsk, die rund 1.500 Kilometer von Moskau entfernt nahe der Grenze zu Kasachstan liegt.

Am Sonntag war das Flugzeug der russischen Saratow Airline wenige Minuten nach dem Start vom Moskauer Flughafen Domodedowo abgestürzt.
Am Sonntag war das Flugzeug der russischen Saratow Airline wenige Minuten nach dem Start vom Moskauer Flughafen Domodedowo abgestürzt.

An der Absturzstelle suchten Rettungsmannschaften weiter nach den Opfern und nach Wrackteilen.

"Bislang sind 1580 Teile gesichtet worden, darunter die Triebwerke der Maschine", sagte ein Sprecher des regionalen Katastrophenschutzes der Agentur Interfax.

Zur Suche wurden etwa 1000 Personen und 200 Fahrzeuge eingesetzt.

Der beschriebene Hergang der Moskauer Unglücks erinnert an den Absturz eines Airbus A330 der französischem Fluggesellschaft Air France über dem Atlantik 2009.

Auch dabei froren den Untersuchungen nach die Geschwindigkeitsmesser ein, wobei die Besatzung falsch auf die Lage reagierte und die Maschine hochzog, bis die Strömung abriss.

An den Untersuchungen in Moskau sind nach MAK-Angaben auch ukrainische Spezialisten beteiligt. Die An-148 ist eine Konstruktion des Kiewer Flugzeugkonzerns Antonow. Das betroffene Flugzeug wurde auch dort gebaut.

Fotos: Nikolay Koreshkov/AP/dpa

Katholische Kita ließ Barbara Schönebergers Kind nicht rein! 12.048 Wilde Sauerei im TV! Mit diesem Koch geht Ekaterina Leonova fremd 8.010 Szenen wie im Katastrophenfilm: Unwetter sorgen für heftige Überschwemmungen 15.878 Update "Du fehlst mir": Dieser Post verrät, wie es in Denisé Kappés wirklich aussieht 2.697 Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 12.713 Anzeige Trotz UCL-Niederlage: Klopp feiert die ganze Nacht mit Campino 1.964 Nach Evakuierung: Sendebetrieb beim Deutschlandfunk läuft wieder 185 Genitalherpes: Jeder Dritte in Deutschland ist infiziert! 3.317 Anzeige Eklat im Flugzeug: Mann droht Passagier mit Tod und spuckt ihm Blut ins Gesicht 5.657 Festival-Abbruch! Zwei Besucher (18, 20) sterben unter mysteriösen Umständen 23.508 Entscheidung gefallen! Bayern-Coach Kovac muss sich umschauen 7.212 Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 3.503 Anzeige Sonnencremes im Test: Discounter-Produkte stechen teure Marken aus 5.015 Bei AfD-Gegendemo: Erst Handschellen stoppen den Kampf dieser Frau gegen Rechts 7.518
Ultraleichtflieger stürzt in Wald: Pilot tot! 5.231 Blutige Stierkämpfe: Haben die Qualen bald ein Ende? 942
Vollsperrung der A49, weil ein Wohnmobil in Flammen steht 347 Aufstieg perfekt! Löwen nach Remis in Feierlaune 2.512 WM-Stimmung: Hier fiebert schon ein ganzes Viertel mit! 1.184 Er macht alle Promis platt - und bekommt immer mehr Fans! 3.140 Hochschwangere in Güterzug nach Bayern entdeckt! 3.525 Pyro, Freibier und Platzsturm: Energie Cottbus ist zurück in der 3. Liga 3.710 Vorurteile gegen "farbige Männer": Hayali lässt ihrem Ärger freien Lauf 5.189 Angler macht am Ufer einen Schock-Fund 4.499 Raketen, Rauchbomben und Böller: Relegationsspiel abgebrochen! 6.427 Urlaub mit Toy-Boy: Diesen Star erkennen wohl eigene Fans nicht 11.456 Baustelle "im Zeitplan": A20-Krater fast weg, doch das nächste Problem wartet bereits 4.313 Hubschrauber-Einsatz! Junge steckt bis zur Brust im Watt 1.001 Frau wird von Exhibitionist überrascht: Ihre Reaktion hat es in sich! 4.649 Hündin für Stunden im heißen Auto: Strafanzeige gegen Halter 1.069 Frei laufendes Pferd von Motorrad erfasst 282 AfD-Storch bürgert mit Anti-Islam-Rede DFB-Kicker Mesut Özil aus 3.351 Einfamilienhäuser zu Plantagen umgebaut und Millionen damit verdient 3.698 24-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 6.787 "Mein Schatz": Ist Michelle mit 21 Jahre jüngerem Schlagerstar zusammen? 8.147 Bauer wird bei tragischem Unfall zu Tode gequetscht 3.378 GNTM-Gerda postet Bild mit Michalsky: Fans entdecken Mega-Mode-Fauxpas 8.608 Nach heißen Küssen am Strand: Bachelor-Babe Svenja mit Liebes-Statement 3.738 Neue TV-Sendung für Guido Cantz 1.241 Furchtbar! Flugzeug stürzt ab, Pilot verbrennt 6.203 Diesel-Skandal: 120.000 Daimler müssen zur Prüfung 821 Feuer im Europa-Park: Schaden in Millionenhöhe! 7.100 Streit vor Club am Rheinufer: 21-Jähriger sticht zu 506 Endlich! Bayern-Arena wird zur großen Freude der Fans zerlegt 6.061 Sie wollten zur Demo nach Berlin: Attacke auf AfD-Bus in Leipzig 5.624 Teenager soll Drittklässler (9) sexuell missbraucht haben 4.651 Missbrauch von Kindern: Jugendämter ohne einheitliche Schutz-Standards! 1.613 Mann will in Burger beißen, was er darin findet, lässt ihn erbrechen 12.805 Knallt's heute bei der AfD-Demo? Zehntausende demonstrieren friedlich 4.886 Update Hinterhalt im Knast: In seinem Kopf steckt eine Machete 4.569