Motorradfahrer unter Drogeneinfluss! Sturz bei Flucht vor Polizei

Der Polizei in Thüringen ging am Mittwochabend ein Drogenpärchen ins Netz. (Symbolbild)
Der Polizei in Thüringen ging am Mittwochabend ein Drogenpärchen ins Netz. (Symbolbild)  © DPA

Unterwellenborn - Ein Motorradfahrer unter Drogeneinfluss und seine Freundin sind bei der Flucht vor der Polizei in Unterwellenborn (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) gestürzt.

Beide blieben unverletzt, teilte die Polizei in Saalfeld am Donnerstagmorgen mit.

Der 36-jährige Mann sei am Mittwochabend ohne gültiges Kennzeichen unterwegs gewesen. Als er die Streife sah, sei er mit dem Motorrad geflohen.

In einer Linkskurve verlor er das Gleichgewicht und stürzte mit seiner Beifahrerin. Der Mann hatte weder eine Zulassung noch einen Führerschein.

Gegen ihn ermittelt die Polizei. Gegen seine 32-jährige Freundin lag ein Haftbefehl wegen früherer Drogenverstöße vor.

Sie kam in der Nacht in die Justizvollzugsanstalt.

Titelfoto: DPA


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0