Neuer Lärmschutztunnel: A7 Richtung Süden gesperrt 130 Schweiz bezwingt Serbien in letzer Minute und provoziert beim Jubeln 3.562 Ehemann erstochen: Witwe soll sexuelles Verhältnis mit Täter gehabt haben 1.743 Bahn-Chaos zum Ferienbeginn in und um Frankfurt 315 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 35.993 Anzeige
51

Vettel will die Silberpfeile stürzen

Melbourne - Hat er das Zeug zum Weltmeister? Diese Frage wird Nico Rosberg in dieser Saison wohl endgültig beantworten. Sebastian Vettel will Ferrari wieder zum Champion machen. Titelverteidiger Lewis Hamilton wird sich erbittert wehren - und handelt sich kurzfristig Ärger ein.

Sebastian Vettel will sich endlich wieder den Titel schnappen.
Sebastian Vettel will sich endlich wieder den Titel schnappen.

Melbourne - Am Strand von St. Kilda genoss Nico Rosberg die letzten entspannten Momente vor dem kräftezehrenden Formel-1-Kampf mit Weltmeister Lewis Hamilton und Mercedes-Widersacher Sebastian Vettel. Nach zwei Vize-Weltmeisterschaften nacheinander muss Rosberg endlich seine Titeltauglichkeit beweisen.

Über die Rolle des ewigen Zweiten soll der gebürtige Wiesbadener nach Vettels Willen aber auch diesmal nicht hinauskommen. Der Heppenheimer plant nach seinem vielversprechenden Premierenjahr bei Ferrari den Sturz der Silberpfeile. "Wir wollen am Ende ganz oben stehen", betonte der viermalige Weltmeister.

Für die Deutschen hat Vettel die besten Chancen auf den WM-Coup. Einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov im Auftrag der Deutschen Presse-Agentur zufolge rechnen 32 Prozent der Befragten damit, dass der Ferrari-Star die Dominanz von Mercedes bricht und erstmals mit der Scuderia die WM gewinnt. Elf Prozent weniger erwarten, dass Hamilton nach Titeln mit Vettel gleichzieht.

Und was ist mit Rosberg? Nur 13 Prozent trauen Hamiltons Stallrivalen den erstmaligen WM-Triumph zu. "Ich freue mich auf den Kampf mit dem Weltmeister. Er hat mich zweimal in den vergangenen Jahren geschlagen und ist der Maßstab", sagte Rosberg, der am Mittwoch bei herrlichem Wetter am Strand eine Fitnesseinheit absolvierte, vor dem Auftakt in Melbourne am Sonntag (06.00 Uhr/RTL und Sky).

In den vergangenen beiden Jahren hatte jedoch Lewis Hamilton (Mitte) die Nase vor Nico Rosberg (l.) vorn.
In den vergangenen beiden Jahren hatte jedoch Lewis Hamilton (Mitte) die Nase vor Nico Rosberg (l.) vorn.

Mit sechs Pole Positions und drei Siegen in Serie zum Saisonende 2015 hofft der Jungvater, den vielleicht entscheidenden Schwung zum Titel mitnehmen zu können. "Alles muss für mich zusammenkommen, und ich muss das Beste rausholen", betonte Rosberg.

Das Maximum - nur darum geht es auch Vettel. "Wir wollen von Anfang an voll dabei sein", versicherte er vor dem Auftakt in die mit 21 Rennen längste Grand-Prix-Tournee der Geschichte. Am Ende soll seine erstmalige Krönung in Rot stehen - und das schon in seiner zweiten Saison für Ferrari. Vettels Kindheitsidol Michael Schumacher war das erst im fünften Scuderia-Jahr gelungen.

"Wir müssen aufpassen", mahnte Rosberg angesichts der Konkurrenz aus Maranello. In einer Saison mit neuem Qualifikationsmodus müssen die beiden Mercedes-Piloten weiter auf der Hut sein.

Motorsportchef Toto Wolff gewährt Hamilton und Rosberg trotz deren hochbrisanter Vorgeschichte auf dem Asphalt künftig sogar noch mehr Freiraum. "Die Rivalität von Lewis und Nico macht eben ihre Geschichte aus", sagte der Österreicher. "Es kann wieder kontrovers zugehen. Es hat aber schon solange funktioniert, es wird wieder funktionieren."

An ein Ende seiner Formel-1-Regentschaft denkt Hamilton nicht. Der Titelverteidiger fühlt sich "fit und bereit". Daran soll auch ein missglückter Zwischenstopp in Neuseeland nichts ändern. Erst handelte sich Hamilton in einem Casino angeblich Ärger ein, dann rief sein Selfie auf einem Motorrad die Polizei in Auckland auf den Plan.

Der 31-Jährige wird sich auch davon nicht ablenken lassen. Eine Portion Skepsis gehört für den Briten, der sich an einem berühmten Zitat von Box-Legende Muhammad Ali anlehnte, aber zum Start einer Saison durchaus dazu. "Du weißt einfach nicht, ob du untergehst oder ob du schwebst wie ein Schmetterling und stichst wie eine Biene."

Fotos: dpa

Mann grabscht Frau an den Busen: Sexuelle Belästigung in der S-Bahn 4.428 Besser als 2017: "Hurricane" in Scheeßel gestartet 1.101 Nigeria schockt Island! Argentinien bleibt am Leben 1.823 Ausgerechnet jetzt! Warum trifft es immer die beiden TV-Stars? 26.321 Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.479 Anzeige Urban Gardening: Die Stadt-Gärtner sind auf dem Vormarsch 134 Schrecklich! Mann findet Leiche von Mitbewohner (45) in seinem Zimmer 3.692 Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 18.940 Anzeige "Unterdurchschnittliches Deutsch": So steht es um die Berliner Polizeiakademie 556 "Das System" betrogen: E-Mails belasten frühere Bremer Bamf-Chefin 3.197 Frau hört es noch summen, dann knallt es richtig 4.805
Schöne Aussicht(en)! Welche TV-Dame posiert hier am Pool? 3.490 Heidi Klum und Tom Kaulitz nehmen uns mit ins Bett 3.683
Deutschsprachiger ohne Gedächtnis aufgetaucht! Wer kennt diesen Mann? 6.014 A1-Lückenschluss: 60 Millionen Euro mehr für Haselhun und Waldgebiet 211 Tatort fliegt überraschend aus dem Programm 5.421 Mega-Patzer: Argentinien-Keeper blamiert sich und wird verspottet 1.745 viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 9.908 Anzeige Für diese Polizisten soll es bald eine Kennzeichnungspflicht geben 272 GPS-Daten zeigen: Sophia L. vermutlich in Oberfranken getötet 13.069 Ausgerechnet vorm Schweden-Spiel: DFB-Star fällt aus! 3.958 Wodka zum Frühstück: Johnny Depp dachte, er würde sterben 4.025 Nackter Mann fällt über 15-Jährige her 8.620 Entführungsverdacht: Mutmaßliche PKK-Anhänger festgenommen 1.816 "Ich finde es erbärmlich": Mobbing-Coach kämpft um toten Teenie 9.108 Snack im Wert von 15.000 Euro: Ratte rastet in vollem Geldautomat aus 3.745 A new star is born! Berliner Basketball-Wunderkind wechselt zu NBA-Kultclub 842 Was für eine Nachspielzeit! Späte Erlösung für Brasilien 803 50.000 Euro Strafe, Punktabzug: Doch Waldhof Mannheim will sich wehren 2.040 Knockout für das DFB-Team? Schweden peilt die Sensation an 1.789 Todesfall bei Maybrit Illner: Trotzdem Top-Quote bei Ersatz-Talkmaster 5.716 Gülle-Laster überschlägt sich und begräbt 22-Jährigen unter sich 3.386 Radfahrer von Baum erschlagen, jetzt soll das Land blechen 272 Ford rast auf gerader Strecke frontal gegen Baum: Fahrer sofort tot 15.835 Darum bittet die Lufthansa ihre Passagiere öffentlich um Entschuldigung 1.296 Verhandlungen vor Abschluss: Marvin Ducksch verlässt St. Pauli 780 Achtung! Hinter Psychiatrie-Ausstellung steckt Scientology 671 Update Ist das Frikassee Schuld? Übelkeit und Erbrechen bei 150 Kita-Kindern, auch Schüler betroffen 2.706 Streit um Drogen: Not-OP nach Messerattacke, Täter verhaftet 356 Dank neuer Datenschutzregeln: Bürger werden hellhörig 361 Rücksichtslos! Radfahrer überfährt süße Gänsefamilie 3.107 US-Streifenwagen überschlägt sich auf A4 10.836 Mutter wird am Flughafen empfangen und stirbt fast vor Lachen 11.983 91-Jährige aus Wohnung gelockt und vergewaltigt: Verdächtiger gefasst 7.046 Flüchtlings-Posting: Berliner Grünen-Chefin stinksauer auf Boris Palmer 3.056 Verblutet! Deutsche (24) stirbt bei tragischem Surf-Unfall 6.416 14-Jährige seit April vermisst: Wer weiß, wo Jessie H. steckt? 3.533 Spektakuläre Bilder: Hier gehen drei Weltkriegsbomben in die Luft 2.198 Wegen Regierungskrach: SPD bereitet sich auf Neuwahlen vor 1.753 Von diesem harmlosen Produkt könnt ihr einen Rausch bekommen 3.419