Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

865

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

8.061

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

4.744

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

2.923

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
21

Das sind die Typen der neuen Formel-1-Saison

Melbourne - Der eine wartet seit neun Jahren auf seinen dritten WM-Titel, der andere will zumindest endlich mal aufs Podium rasen: Die Formel 1 hat einige interessante Fahrer-Typen zu bieten.

22 Fahrer machen in dieser Formel-1-Saison Jagd auf Punkte. Darunter sind acht Typen, auf die man nicht nur beim Auftaktrennen am 20. März in Australien besonders achten sollte.

Der Lebemann

Lewis Hamilton
Lewis Hamilton

Ausflüge wie jüngst zur Pariser Fashion Week braucht LEWIS HAMILTON (31/England) einfach. "Natürlich musst du deine Batterien für die Saison aufladen", sagt der Titelverteidiger vom Mercedes-Team, "mein Lebensstil ist aber perfekt für mich." Auf der Hatz nach seinem vierten WM-Titel sieht sich Hamilton in bester Verfassung. Für Bernie Ecclestone ist er ein idealer Formel-1-Botschafter.

Der Bodenständige

Nico Rosberg
Nico Rosberg

Das Privatleben von NICO ROSBERG (30/Wiesbaden) ist der Gegenentwurf zu dem seines Stallrivalen Hamilton. Der zweimalige WM-Zweite genießt die Zeit mit Frau Vivian und Töchterchen Alaïa; bei Twitter lobt er zum Weltfrauentag die Leistungen von Müttern, die Kinder großziehen. Noch eine Formel-1-Saison im Schatten von Hamilton kann er sich nun nicht mehr leisten. Es geht auch um sein Image.

Der Störenfried

Sebastian Vettel
Sebastian Vettel

32 der letzten 38 Rennen hat Mercedes gewonnen - SEBASTIAN VETTEL (28/Heppenheim) hat genug davon. In seinem zweiten Ferrari-Jahr plant der viermalige Weltmeister die Machtübernahme und will endgültig zum Silberpfeil-Störenfried werden. Schafft er das, würde er bei der Scuderia Kindheitsidol Michael Schumacher überholen. Der Kerpener benötigte dort vier Jahre bis zu seinem ersten Fahrer-Titel.

Der Oldie

Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen

Er ist sicher einer der unangepasstesten Formel-1-Piloten, auch in diese Saison wird der wortkarge Finne KIMI RÄIKKÖNEN (36) wieder als Oldie starten. Der letzte Ferrari-Fahrerweltmeister soll Vettel und der Scuderia helfen, die Konstrukteurs-WM zu sichern. Es dürfte seine letzte Saison bei den Italienern werden. Also höchste Zeit für unterhaltsame Funksprüche und vielleicht denkwürdige Erfolge.

Der Lauernde

Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg

Die beste Saison von Force India in der Formel 1 gibt auch NICO HÜLKENBERG (28) Auftrieb. Wie schon in den vergangenen Jahren gab der Emmericher den erstmaligen Sprung aufs Podest als Ziel aus. "Ich bin hungrig, mich auf das Podium zu pushen", sagt ein lauernder Hülkenberg. Für Wirbel sorgt allerdings sein Teamchef Vijay Mallya, der vor seinen Gläubigern abgetaucht ist.

Der Abgehängte

Fernando Alonso
Fernando Alonso

Der letzte WM-Triumph von FERNANDO ALONSO (34/Spanien) liegt schon neun Jahre zurück. Mit so einer Durststrecke hatte der McLaren-Pilot sicher nicht gerechnet. Nach einem katastrophalen Aufbaujahr hofft der Asturier, dessen Vertrag bis Ende 2017 läuft, nun zumindest auf kleine Erfolge. "Dieses Jahr müssen wir jedes Rennen in die Punkte kommen und in der zweiten Saisonhälfte um Podestplätze kämpfen."

Der Bewerber

Pascal Wehrlein
Pascal Wehrlein

Für Mercedes durfte PASCAL WEHRLEIN (21/Worndorf) schon Testkilometer sammeln, nun soll der Silberpfeil-Zögling seine Formel-1-Tauglichkeit bei Manor demonstrieren. "Für mich ist es ein sehr gutes Team, um die Formel 1 als Fahrer kennenzulernen", versichert der jüngste DTM-Champion der Geschichte. Mit Ausrufezeichen bei Manor will sich Wehrlein als Stammpilot bei Mercedes empfehlen.

Das Küken

Max Verstappen
Max Verstappen

Nicht wenige Fahrer verschafften sich 2015 wegen MAX VERSTAPPEN (18/Niederlande) Luft. Zu ungestüm agiere der Youngster teilweise auf dem Asphalt, so die Klagen einiger Piloten. Tatsächlich hat das Formel-1-Küken mit Risikoabschätzung immer wieder Probleme gehabt. Doch der WM-Zwölfte der vergangenen Saison hat unbestritten Talent. Bei Toro Rosso will sich Verstappen für höhere Aufgaben empfehlen.

Fotos: dpa; imago (1)

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

4.160

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

1.828

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

2.557

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

1.594

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

3.747
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

145

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

8.748

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.014

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.149

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.036

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

3.984

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.243

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

6.302

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.586

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

438

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

393

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

992

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.676

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.749

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

7.753

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.035

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

9.786

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

7.448

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.515
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

8.963

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.364

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

4.864

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

587

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.144

Trauer um Astronaut John Glenn

1.501

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

3.906

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.031

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.522

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.157

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.146

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

9.337

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.147

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.690

Trennung nach PR-Outing? Jetzt reden Helena und Ennesto Klartext!

5.652

Mädchen posiert mit völlig abgemagertem Pferd für ein Selfie

10.521

18-Jähriger stürzt mit Auto in Fluss und ertrinkt

5.324

So kamen Sarahs Fremdgeh-Fotos wirklich an die Öffentlichkeit!

10.316

Deswegen ist dieser Junge der weltbeste Spieler bei FIFA 17

2.538