BKA warnt vor möglichen Terror-Anschlägen mit Chemikalien

TOP

Experten: Autofahrer über 75 sollen regelmäßig zum Check

TOP

Wie kommen die Dschungelstars ohne ihre Luxusgüter klar?

TOP

Ist das die coolste Feuerwehr der Welt?

NEU

Nanu, ist das nicht Honey da im Werbespot?

14.013
Anzeige
21

Das sind die Typen der neuen Formel-1-Saison

Melbourne - Der eine wartet seit neun Jahren auf seinen dritten WM-Titel, der andere will zumindest endlich mal aufs Podium rasen: Die Formel 1 hat einige interessante Fahrer-Typen zu bieten.

22 Fahrer machen in dieser Formel-1-Saison Jagd auf Punkte. Darunter sind acht Typen, auf die man nicht nur beim Auftaktrennen am 20. März in Australien besonders achten sollte.

Der Lebemann

Lewis Hamilton
Lewis Hamilton

Ausflüge wie jüngst zur Pariser Fashion Week braucht LEWIS HAMILTON (31/England) einfach. "Natürlich musst du deine Batterien für die Saison aufladen", sagt der Titelverteidiger vom Mercedes-Team, "mein Lebensstil ist aber perfekt für mich." Auf der Hatz nach seinem vierten WM-Titel sieht sich Hamilton in bester Verfassung. Für Bernie Ecclestone ist er ein idealer Formel-1-Botschafter.

Der Bodenständige

Nico Rosberg
Nico Rosberg

Das Privatleben von NICO ROSBERG (30/Wiesbaden) ist der Gegenentwurf zu dem seines Stallrivalen Hamilton. Der zweimalige WM-Zweite genießt die Zeit mit Frau Vivian und Töchterchen Alaïa; bei Twitter lobt er zum Weltfrauentag die Leistungen von Müttern, die Kinder großziehen. Noch eine Formel-1-Saison im Schatten von Hamilton kann er sich nun nicht mehr leisten. Es geht auch um sein Image.

Der Störenfried

Sebastian Vettel
Sebastian Vettel

32 der letzten 38 Rennen hat Mercedes gewonnen - SEBASTIAN VETTEL (28/Heppenheim) hat genug davon. In seinem zweiten Ferrari-Jahr plant der viermalige Weltmeister die Machtübernahme und will endgültig zum Silberpfeil-Störenfried werden. Schafft er das, würde er bei der Scuderia Kindheitsidol Michael Schumacher überholen. Der Kerpener benötigte dort vier Jahre bis zu seinem ersten Fahrer-Titel.

Der Oldie

Kimi Räikkönen
Kimi Räikkönen

Er ist sicher einer der unangepasstesten Formel-1-Piloten, auch in diese Saison wird der wortkarge Finne KIMI RÄIKKÖNEN (36) wieder als Oldie starten. Der letzte Ferrari-Fahrerweltmeister soll Vettel und der Scuderia helfen, die Konstrukteurs-WM zu sichern. Es dürfte seine letzte Saison bei den Italienern werden. Also höchste Zeit für unterhaltsame Funksprüche und vielleicht denkwürdige Erfolge.

Der Lauernde

Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg

Die beste Saison von Force India in der Formel 1 gibt auch NICO HÜLKENBERG (28) Auftrieb. Wie schon in den vergangenen Jahren gab der Emmericher den erstmaligen Sprung aufs Podest als Ziel aus. "Ich bin hungrig, mich auf das Podium zu pushen", sagt ein lauernder Hülkenberg. Für Wirbel sorgt allerdings sein Teamchef Vijay Mallya, der vor seinen Gläubigern abgetaucht ist.

Der Abgehängte

Fernando Alonso
Fernando Alonso

Der letzte WM-Triumph von FERNANDO ALONSO (34/Spanien) liegt schon neun Jahre zurück. Mit so einer Durststrecke hatte der McLaren-Pilot sicher nicht gerechnet. Nach einem katastrophalen Aufbaujahr hofft der Asturier, dessen Vertrag bis Ende 2017 läuft, nun zumindest auf kleine Erfolge. "Dieses Jahr müssen wir jedes Rennen in die Punkte kommen und in der zweiten Saisonhälfte um Podestplätze kämpfen."

Der Bewerber

Pascal Wehrlein
Pascal Wehrlein

Für Mercedes durfte PASCAL WEHRLEIN (21/Worndorf) schon Testkilometer sammeln, nun soll der Silberpfeil-Zögling seine Formel-1-Tauglichkeit bei Manor demonstrieren. "Für mich ist es ein sehr gutes Team, um die Formel 1 als Fahrer kennenzulernen", versichert der jüngste DTM-Champion der Geschichte. Mit Ausrufezeichen bei Manor will sich Wehrlein als Stammpilot bei Mercedes empfehlen.

Das Küken

Max Verstappen
Max Verstappen

Nicht wenige Fahrer verschafften sich 2015 wegen MAX VERSTAPPEN (18/Niederlande) Luft. Zu ungestüm agiere der Youngster teilweise auf dem Asphalt, so die Klagen einiger Piloten. Tatsächlich hat das Formel-1-Küken mit Risikoabschätzung immer wieder Probleme gehabt. Doch der WM-Zwölfte der vergangenen Saison hat unbestritten Talent. Bei Toro Rosso will sich Verstappen für höhere Aufgaben empfehlen.

Fotos: dpa; imago (1)

Twitter-Panne: Polizei landet unfreiwillig Hit im Netz

NEU

Während der Sendung: Kandidat packt verrücktes Familiengeheimnis aus

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

8.862
Anzeige

Gegen Gewalt von Männern! Neuer Info-Flyer für geflüchtete Frauen

NEU

Riesiger Seelöwe macht Nickerchen auf Autodach

NEU

Zug stößt mit Lkw zusammen: Mehrere Verletzte

NEU

Rückruf! Dieses Kaufland-Produkt könnte richtig gefährlich werden

3.994

Bernie Ecclestone abgesetzt! Formel 1-Boss ist jetzt "einfach weg"

3.216

Fünf Tage gefangen! Drei Welpen aus Lawinen-Hotel gerettet

2.349

Männer vergewaltigen Frau und streamen Tat live bei Facebook

13.687

Mann verliert Führerschein nach Segway-Tour

2.521

Frau will vögelndes Paar in U-Bahn stoppen und wird angegriffen

7.347

Trump macht ernst: USA ziehen sich aus TPP zurück!

7.011

Berliner Verkehrsbetriebe bieten Donald Trump Job an

2.370

Ermittlungen gegen Polizisten wegen Reichsbürger-Schüssen

2.478

Horrorunfall: Mitfahrer von Leitplanke durchbohrt

10.130

Vorwürfe von Juristen: Hat Trump schon jetzt die Verfassung verletzt?

3.318

Leipziger Zoo verfüttert seine Mini-Hirsche an Raubtiere

12.009

Diese App bewahrt euch vor peinlichen Situationen

1.563

Frau fällt sieben Meter aus Lift und landet auf fahrendem Auto

8.260

Rod Stewart total betrunken bei schottischer Pokal-Auslosung

3.235

Zockt Til Schweiger seine Gäste mit Leitungswasser ab?

11.797

Britischer Panzer reißt Ladefläche von Sattelzug auf

3.833

Bei vier Grad: Top-Model geht in Unterwäsche Gassi

3.550

Uni rechnet vor: Bayern Meister, Leipzig in der Champions League

1.257

Linksradikale bekennen sich zu Steinhagel auf Polizeiautos

3.000

Bundesvorstand entscheidet: Höcke bleibt in der AfD!

1.789

Leiche gefunden! Wurde 41-jährige von ihrem Freund erstochen?

4.509

Bei der Abrechnung: Gastronom findet Zwei-Euro-Münze mit Nazi-Symbolen

10.697

Kate Hudson und Brad Pitt? Jetzt plaudert der Bruder

6.403

Camp-Enthüllungen: Jetzt packt Sarah Joelle aus

16.055

Mega-Talent! BVB schnappt sich den neuen Ibrahimovic

1.738

Comedian Harry G. rechnet mit der Bahn ab, aber die antwortet genial

5.812

Honeys Hals-Gate! User amüsieren sich im Netz

4.887

Teurer Flitzer: Justin Biebers eisblauer Ferrari versteigert

2.569

"Zu viel Gekreische": Daniel Hartwich hat keine Lust auf den roten Teppich

1.400

Schauspieler bei Video-Dreh von Hip-Hop-Gruppe in Australien erschossen

3.843

Jetzt auch bei uns! Diese Asia-Look-App wollen alle haben

1.903

Witz-Rauswurf! Italienerin soll Balljungen attackiert haben

4.610

Horror-Verletzung! Englischer Fußballprofi erleidet Schädelbruch

10.135

Doppelpass-Experten sicher: Bayernjäger RB Leipzig bricht nicht ein

4.070

Arroganz-Anfall: Kerber-Bezwingerin Vandeweghe erntet Shitstorm

7.797

Zahl fast verdreifacht: Immer mehr Drogen an Deutschlands Schulen

4.116