Motsi Mabuse verrät neueste Bett-Gewohnheit

Frankfurt am Main - Motsi Mabuse hat über 260.000 Follower auf Instagram und in Deutschland zahlreiche Fans. Doch nur wenige Menschen lassen das große Herz der Tänzerin wirklich höher schlagen: Zu diesen Personen gehört - natürlich - ihre Tochter.

Motsi Mabuse wirft sich gerne in Schale.
Motsi Mabuse wirft sich gerne in Schale.  © DPA

Im August 2018 brachte Mabuse ihr erstes Kind zur Welt. Seitdem ließ sich die 37-Jährige des Öfteren mit ihrem Goldschatz für Instagram ablichten. Doch den Namen der Tochter so wie ihr Gesicht hielt sie bislang noch aus der Öffentlichkeit raus.

Der Nachwuchs der "Let's Dance"-Jurorin soll abseits des ganzen Medien-Trubels aufwachsen. Doch hin und wieder verrät die stolze Mutter dann doch das ein oder andere Geheimnis über das Zusammenleben mit ihrem Töchterlein. So auch am späten Sonntagabend.

In ihrer Instagram-Story schrieb Motsi rührende Zeilen über die Mutter-Kind-Liebe und verriet ihre neuste Bett-Gewohnheit.

"Wenn meine Tochter schläft, ist meine neue Gewohnheit abends im Bett mir alle Videos und Bilder von unserem kleinen Mädchen anzuschauen, die wir über den Tag so aufnehmen", plauderte die Tänzerin aus dem Nähkästchen.

Ihre starken Mutter-Gefühle ebben auch rund ein Dreivierteljahr nach der Geburt nicht ab - im Gegenteil: "Sie ist so liebenswert und wir können es einfach immer noch nicht glauben, dass Gott uns als Eltern von ihr ausgewählt hat. Das ist wirklich das schönste Gefühl auf Erden - auch wenn sie mich wieder mitten in der Nacht um 6.30 Uhr weckt!", schrieb sie versehen mit mehreren "Zunge-raus-Emojis".

Ihr Appell: Die Menschen würden dazu neigen zu vergessen, "dass Glück nicht als Resultat von Dingen kommt, die man nicht besitzt, sondern durch das Schätzen des Vorhandenen" - womit in diesem Fall ganz klar ihre Tochter gemeint war.

Diese fast schon philosophischen Zeilen sind keine Seltenheit für Motsi Mabuse: Die Tanzschulen-Besitzerin wendet sich gerne mit Lebens- und Liebesweisheiten an ihre Follower. So auch am Sonntagabend.

Motsi Mabuse schreibt auf Instagram vorzugsweise auf Englisch.
Motsi Mabuse schreibt auf Instagram vorzugsweise auf Englisch.  © Screenshot Instagram Motsi Mabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0